Mad Max 1-3

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von x-FREAK, 5. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2006
    Guten Tag,
    Ich schaue zur Zeit sehr gerne alte Klassiker an wie oben in der Topic genannt "Mad Max". Für alle die es nicht wissen das war (MM1) der 1. Film von Mel Gibson, diesen hat er unter seiner Studienzeit an der Filmhochschule mit seinem Bruder gedreht. Der Film hat vom Staat ein paar zuschüsse bekommen und wurde später ein riesen erfolge. Nun wollte ich mal eure Meinung zum Film hören. Bedenkt das es ein Klassiker ist.
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2006
    AW: Mad Max 1-3

    Ein echt geiler Film . am besten gefällt mir Teil 1 , die andern 2 sinn aber auch nich zu verachten ...
    und Mel Gibson is einfach ein klasse Schauspieler. Wie auch in Der Patriot , Braveheart , usw zeigte.
    Ich schau mir auch gern ma wieder solche älteren Filme an , weil bekanntlich war ja früher alles besser :D ....
     
  4. #3 5. September 2006
    AW: Mad Max 1-3

    mad max war einfach genial, muss natürlich dazu anmerken, dass es in meiner jugend ein topaktueller, fantastischer film war, 2 und 3 waren auch nicht schlecht, besonders tina turner spielte damals sehr gut und jetzt sind die mad max moviez schon klassiker, omg

    herzliche grüße

    eure mysteria
     
  5. #4 8. September 2006
    AW: Mad Max 1-3

    hu ;) die reihe habe ich mir sofort auf dvd gekauft als sie rauskam, hab die filme früher so oft rauf und runter gesehen, das war nich mehr normal...hachja, die alte zeit :D
     
  6. #5 4. Oktober 2006
    AW: Mad Max 1-3

    Troz das er so alt ist kann man wie ich finde Mad Max immer sehen die Trilogie ist einfach der HAMMER!
     
  7. #6 4. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Mad Max 1-3

    Find ich echt nicht schlecht, ist nicht so mein Ding, aber ganz okay.

    Für die nicht wissen was es ist lest das durch.

    MAD MAX



    [​IMG]
    {img-src: http://images-eu.amazon.com/images/P/B00005MHN8.02.LZZZZZZZ.jpg}


    In naher Zukunft: Durch einen nicht näher bezeichneten Weltkrieg sind die Erdölreserven knapp geworden. Überall herrschen Chaos und Anomie, Öl und Benzin sind wertvoller als Gold. Motorisierte Banden beherrschen die Straßen. Morde und Überfälle auf offener Straße sind an der Tagesordnung in den verwüsteten Städten. Die Polizei, nicht minder brutal, führt einen beinahe aussichtslosen Krieg gegen Marodeure und Rockerbanden.

    Als das berüchtigte Oberhaupt der Glory Riders, der Nightrider, aus dem Gefängnis ausbricht und auf seiner Flucht einige Tote zurücklässt, macht sich der Polizist Max Rockatansky an die Verfolgung. Schließlich stirbt Nightrider, in der Verfolgungsjagd mit Rockatansky.

    Mitglieder der Glory Riders wollen den vermeintlichen Mörder des Bandenchefs stellen. Nachdem sie Max' Freund Goose nach einen provozierten Unfall lebendig verbrannt haben gibt Rockatansky auf, er verlässt mit Frau und Kind die Stadt. Schließlich werden sie von den Glory Riders aufgespürt. Die Rocker überfahren seine Frau und töten dabei sein Kind, die Frau überlebt schwer verletzt. Max schwört Rache und läuft Amok. Er stiehlt einen, mit dem letzten V8 umgerüsteten, 600 PS starken Ford Falcon der Polizei, und macht sich auf die Suche nach den Mördern.

    Nach und nach spürt er die Bandenmitglieder auf und bringt sie um. Als er schließlich den letzten erwischt, lässt er ihm die Chance sich den Fuß abzusägen und freizukommen, bevor der Wagen, an den er ihn gekettet hat, in Flammen aufgeht. Max steigt in sein Auto und fährt davon, während hinter ihm der Wagen des Mörders in Flammen aufgeht.


    MFG
    Amokwalker
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...