Magix Musicmaker

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von ReLoad, 9. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. November 2006
    Hat zufällig jem. Tutorials für dieses Programm oder irgendwelche Updates oder sonst Zusatzzeugs für das ?
    Wär echt nett weil ich eigene Beats erstellen will.

    thx für jede Hilfe, natürlich auch Bewertung..
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. November 2006
    AW: Magix Musicmaker

    Benutz doch was anderes.....
    Fruity Loops, Reason oder Cubase...

    Allesamt besser als Magix Musicmaker...
     
  4. #3 10. November 2006
    AW: Magix Musicmaker

    hi
    ich würde dir auch ein anderes programm etfehlen unzwahr adobe audition
    das ist echt super da kannst du so allerhand machen ist aber nicht ganz so leicht zu bediehnen

    mpg kurzi
     
  5. #4 10. November 2006
    AW: Magix Musicmaker

    Audition ist aber genauso wie WaveLab ein Programm was primär zum Abmischen und Mastering, sowie zum Aufnehmen von Gesang verwendet wird.

    Fürs Beatproduzieren sollte man eher die anderen Programme die ich aufgelistet hab verwenden. Aber zum Mastern ist Audition empfehlenswert!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Magix Musicmaker
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.588
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.361
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    622
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    831
  5. [Windows 7] Magix MusicMaker 16

    triplex766 , 2. März 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    226