Mainboard,Prozessor,Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mike23, 31. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Januar 2006
    Ich möchte mir ein neues Mainboard nen CPU und ne Grafikkarte kaufen.

    Preis max. 400 Euro

    gebe jeden eine 10 der mir hilft
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Januar 2006
    Was möchtest du für einen Prozessor? AMD 64, oder einen Intel?
    ATi oder Nvidia? :rolleyes:
     
  4. #3 31. Januar 2006
    einen AMD 64


    und eine NVidia
     
  5. #4 31. Januar 2006
    Mainboard:
    DFI LAN Party NF 4 Ultra-D

    CPU:
    AMD Venice oder Opteron 144

    Graka:

    6800 Ultra z.B. oder 7800 GT, aber dann musst du schon 500 - 550 € ausgeben gesamt.

    400 ist bissel wenig für sehr gute Komponenten.
     
  6. #5 31. Januar 2006
  7. #6 31. Januar 2006
    Ich habe gehört das ASUS von Mainboards nicht so schlecht ist wegen Treiber
     
  8. #7 31. Januar 2006
    Was willst du alles mit dem Rechner machen ? Soll es nur ein Office Rechner zum surfen etc. sein, oder willst du damit auch neue Games zocken können ?
     
  9. #8 31. Januar 2006
    Krieg ich dafür ne 10? :)
     
  10. #9 31. Januar 2006
    Ich will damit auch neue games zocken können

    Ich will auch Musik machen mit dem Computer ( Reason3.0 etc. )


    Es kann auch ein bischen mehr kosten.

    Was bekommt man ungefähr für ein MB: K7N2 Delta
    GK: XFX Geforcefx 5600 XT
    und einen CPU: AMD 2800+
     
  11. #10 31. Januar 2006
  12. #11 31. Januar 2006
  13. #12 31. Januar 2006
    Mainboard 'DFI LANPARTY UT nF4 Ultra-D' hört sich nicht so schlecht an
    Grafikkarte werde ich glaube ich trotzdem Geforce 6800 Ultra
    und einen CPU AMD Athlon 64 3500+

    Ich glaub es ist besser ich steck jetzt ein bisschen mehr rein und habe dann ruhe

    danke 10er ist für alle raus
     
  14. #13 31. Januar 2006
    Anstatt das DFI Mainboard,würde ich das Asus nehmen.Das Asus ist günstiger,und läuft stabil.Das DFI ist mehr so ein Overclocking-Board.Aber mit dem Asus kann man auch ohne Probleme übertakten.
     
  15. #14 31. Januar 2006

    das board ist ok...bekommste aber auch schon für weniger.
    vom prozzi her reicht auch ein 3000+. der kostet ca 30€ weniger, die du dann in die graka stecken kannst.
    entweder nimmst du dann ne 6600gt und sparst ein bischen kohle oder du kaufst ne x800gto dazu. dann ist das alles ausgeglichender.
    beim preis bist du dann immernoch in deinem limit.


    vieleicht...und ne verwarnung wegen spam dazu :)



    mfg
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mainboard Prozessor Grafikkarte
  1. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    631
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.638
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    378
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    742
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    203