mainboard schlecht?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von -Time-, 11. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Oktober 2007
    hi leute,

    habe mir nen neuen rechner rausgelassen mit nem intel core 2 duo e4500, geforce 8800gts mit 640mb und 2gb 800 ram von GeIL mit dem mainboard p35 neo-fir von msi...

    nun zu meiner frage, und zwar:

    da ich ein "beatbastler" bin und mit fruity loops und adobe audition arbeite, ist es sehr wichtig für mich das ich auch den stereomix aufnehmen kann, d.h in meinem realtek audio hd-manager die aufnahme auf stereomix stellen, um die musik, die "im" pc gespielt wird aufzunehmen... nun habe ich aber das problem, dass ich ein permanentes rauschen im hintergrund habe, egal ob stereomix-, oder mikrofonaufnahme.... habe euch mal eine aufgenommene audiodatei hochgeladen... kann es sein das mein mainboard einfach :poop: ist?? bitte um feedback, bewertung ist drin!

    Download offline!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Oktober 2007
    AW: mainboard schlecht?

    das mainboard an sich ist nicht :poop:. aber die integrierte soundkarten in mainboards sind halt mist. hatte selber das gleiche problem. empfehle dir, eine neue soundkarte zu holen. am besten ne soundblaster xfi von creative^^oem gibts bei alternate schon für 33€

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=164653

    MfG
     
  4. #3 11. Oktober 2007
    AW: mainboard schlecht?

    moin,
    jop, müsste afaik nen ac97 onboard chip sein. das ist immernoch der standart soundonboard chip und schon sehr alt, ungefähr 10 jahre ^^
    und somit für heutige/deine ansprüche ungenügend.

    ich würde auch zu creative x-fi karten raten, jedoch nicht zur audiovariante, die ist arg beschnitten und bringt dir nich viel. es sollte eine gamer, besser eine music sein.

    Creative X-Fi Xtreme Gamer
    bester Preis

    Creative X-Fi Xtreme Music
    bester Preis

    ich würde dir zur music variante raten, unschlagbar im gesamten feld.

    cya
     
  5. #4 11. Oktober 2007
    AW: mainboard schlecht?

    die ist aber dann auch "unschlagbar im Preis", aber meine vorredner(poster) haben recht, kommts sich dann halt nur drauf an, was du brauchst, und wie viel du ausgeben willst
     
  6. #5 12. Oktober 2007
    AW: mainboard schlecht?

    hey leute, dankeschön erst mal... hm find ich irgendwie schon komisch, mein altes mainboard war ein msi k7n2 delta-L, und bei dem hat das ohne weitere probleme funktioniert... aber nun ja was solls, bw habt ihr, danke für die schnellen antworten!

    peace
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - mainboard schlecht
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.769
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.622
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    625
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    638
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    845