mainbord+cpu+ram+graka ;)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von robster, 20. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2007
    so hallo erstmal^^

    hab mir gedacht das ich mir solangsam auch mal was gutes für meinen pc tue...

    also dann, ich hab an folgendes gedacht


    Asus P5K-E WiFi-AP Sound (http://www.alternate.de/html/builder/proddetail.html?showTecData=true&class=mainboard&artno=GPEA83&source2=needed#tecData)

    Core 2 Duo E6600


    und eine 8800 gts


    welchen ram würdet ihr mir dazu empfehlen, er soll so um die 120€ kosten und 2gb haben.


    wie siehts mit dem board aus? ist das in ordnung oder gibt es für den preis bessere?

    zudem bräuchte ich noch einen guten lüfter für die cpu und ein neues netzteil.

    dann schonmal danke :)


    ps: bitte mit preisangaben!
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)


    Aufkeinfall mehr ein E6600 kaufen kauf dir lieber nen E6750(190€/2x2,6GHZ) oder nen Q6600 (250€/4x2,2GHZ) wenn du das nötige kleingeld hast, zur 8800GTS = preis/leistung top besser gehts nicht .. so ram z.B. teamgroup hat gerade gute angebote von 110€ oder so für 2 GB CL4 (800'er)
    netzteil kann ich dir nur tagan an herz legen die sind von der qualität und zuverlässigkeit her am besten sicherlich nich ganz so leise wie be quiet aber trotzdem erträglich ^^ und vom preis her auch sehr ok.
     
  4. #3 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    Hier
    Intel Core 2 Duo E6750, kostet weniger als ein E6600 und ist besser, dazu ein Artic Freezer 7 Pro
    Hier

    grafikkarte die hier: Hier
    oder (wenn du ne Auflösung von 1600x... oder hörer benutzt die hier

    als mainboard würde ich das hier nehmen: Hier

    ram: Hier

    und netzteil: Hier das wird dir glaube ich jeder empfehlen

    da die links bei mir net funzen hier die artikel nochmal, mit preis (hardwareversand):

    Intel Core 2 Duo E6750 Tray(161,48)
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt (57,79)
    Arctic Freezer 7 Pro (14,39)
    Gigabyte GA-P35C-DS3R ,Intel P35, ATX, PCI-Express (122,59)
    Geforce 8800 GTS 320MB (ca. 246) oder 640MB (314,01)
    2048MB-Kit Mushkin SP2-6400, CL5 (80,87)
     
  5. #4 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)


    Bis auf den ram isses ok CL5 is echt nich der hammer, das board gibs aber auch noch mit weniger feature für 99€ bleibt sich gleich der chipsatz is der gleiche ..
     
  6. #5 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    also würde eher den ram nehmen den areial empfohlen hat, da er schneller ist...

    wie sieht das denn mit den 2 grakas aus, also lohnt sich der preisaufschlag von 320 auf 640 mb?? oder ist der unterschied in der leistung nur gering??

    thx aber schonmal ;)
     
  7. #6 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    640mb brauchste wenn du mit ner auflösung ab 1600x... bis höher spielst/arbeitest, für darunter reicht die 320mb locker!
     
  8. #7 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    also hab ich, wenn ich nicht auf 1600x ... zocke, keine verbesserung mit der 640er gegenüber der 320er?^^
     
  9. #8 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    in jedem hilfethread hier wird nur diese veränderung genannt, und mir würde auch keine einfallen!
    sparste doch geld, also ;)

    edit: warte aber lieber noch bis irgendwer das bestätigt, von einem der richtig ahnung hat ;)
     
  10. #9 20. August 2007
  11. #10 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    der is 2x 1 GB
    und unterschied zwischen 320MB GTS und 640 MB GTS is kaum merkbar in den spielen die es z.Z gibt sinds vllt 2 Fps oder sowas .. deutlicher wird es aber wenn du mit höherer auflösung spielst oder AA/AF hoch schraubst die 640'er variante wäre ne investition in die zukunft da die spiele immer mehr vram lastiger werden das steht fest, da aber die 320'er zZ im angebot ist würde ich persönlich dazu greifen. Noch mehr lohnen würde sie die 640'er wenn du nen großen TFT hast wegen der hohen auflösung.

    edit//

    hier guck ma -> Test: ATi Radeon HD 2900 XT (Seite 32) - ComputerBase

    da siehste das bei hohen auflösungen +AA/AF schon nen unterschied von bis zu 40fps is
     
  12. #11 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    Also ich habe zwar selber keine GTS8800 jedoch hab ich was rumgesucht und eine seite von Computerbase gefunden in der die GTS8800 mit der 320MB Version zusammen getestet wird.

    Test: nVidia GeForce 8800 GTS 320MB (Seite 6) - ComputerBase

    zu dem Ram ist zu sagen das ich den nicht so besonders gut finde da er im verhältnis zum System zu langsam ist. Investiere lieber etwas mehr in den ram dann ist das System schneller, vll. holst du dir dann erstmal 1GB und wenn du mehr geld hast das 2. 1GB Modul.

    Ich persönliche bevorzuge diese hier:
    http://www1.hardwareversand.de/6VaCzRpTMFQszJ/2/articledetail.jsp?aid=8564&agid=599


    oder diese
    http://www1.hardwareversand.de/6VaCzRpTMFQszJ/2/articledetail.jsp?aid=8350&agid=599

    oder dies
    http://www1.hardwareversand.de/6VaCzRpTMFQszJ/2/articledetail.jsp?aid=8409&agid=599

    So hoffe man konnte ein wenig weiterhelfen
     
  13. #13 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    @scharri hast du meinen letzten beitrag gelesen? da habe ich nen cellshock erwähnt, genau den, den l3x# auch meint, findest den immer noch zu schlecht?? :)


    also nehme dann wahrscheinlich ne gts 640 als graka, die frage ist weiterhin die mit dem ram...

    was haltet ihr denn, wie schon gesagt davon, wenn ich zuerst geld innen 2048 investiere und mir dann nen monat später wenn wieder geld aufem konto ist nen 2. dazu hole? oder ist das im moment noch zu teuer?? weil ich hab keinen cl4 2048 ram gefunden...
    vielleicht brauch ich ne brille oder so oO

    danke aber schonmal für die schnellen antworten
     
  14. #14 20. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    Digga der cellshock is doch auch CL4 ^^ und da gibs auch noch ne menge andere wenn wir jetzt von hardware-versand ausgehen und ja 2 GB würde sicherlich erstmal reichen ..
     
  15. #15 21. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    hehe, ja das hab ich auch gesehen ;)

    meinte aber einen ram mit EINEM baustein, sprich 1 x 2048...

    um dann halt nen bisschen später auf 2 x 2048 aufzurüsten und so nen 2048 als einzelnen ram, hab ich noch nicht so wirklich da gesehene....

    guten morgen übrigens ;)
     
  16. #16 21. August 2007
    AW: mainbord+cpu+ram+graka ;)

    Würde ich nie so kaufen, vergiss Asus die waren mal richtig gut sind es aber nicht mehr.
    Bei der 8800er Grafikarte ist egal welche du nimmst, kaufe die billigste sind eh fast alel gleich.

    Ich würde dir folgendes vorschlagen:

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 Sockel-775 tray
    Geizhals EU

    CPU-Kühler:
    Scythe Samurai Z
    Scythe Samurai Z (SCSMZ-1000) Preisvergleich | Geizhals EU

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    MDT DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL5 (M2GB-800K) Preisvergleich | Geizhals EU
    du brauchst keinen teuren OC Ram kaufen, den die E6750 CPU brauchst nicht übertakten die hat mehr als genug Leistung.

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU
     

  17. Videos zum Thema