Man warum ändert sich mein Bruder nicht?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von -Naruto-, 10. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2007
    So hab momentan ein Problem ich bin dann euch ewig dankbar .So mein Problem ist ich hab nähmlich zwei Brüder und der ganz kleine der macht soviel Stress in der Familie bis zum geht nicht mehr meine Mutter hat Blutzucker und Kreislaufprobleme und alles nur wegen mein kleinsten Bruder so mein problem ist der macht dauernd stress und ich will das er sich ändert aber das macht er einfach nicht wie kann man kinder die 12-13 Jahre beibringen sich zu ändern kommentare wären ganz gut und bw wäre auch raus.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    du könntest ihm mal bei dem stress den er macht einen riesen großen schock reinwürgen so das dein bruder merken würde das man sowas nicht macht.
    aber eigendlich kann man da nicht viel machen wenn dein bruder sich wirklich nciht ändern will dann kann keiner drauf einreden.

    mfg ich
     
  4. #3 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    Ja aber meine ganze familie muss wegen den kleinen ****** leiden insbesondere meine mutter weil er die schwächsten immer raussucht ,aber wenn ich mich einmische sagt meine mutter lass es dann kommt noch mehr stress.
     
  5. #4 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    Wenn er ma wieder stresst hockst du dich ins Auto und fährst mit ihm innen Kindergarten/Zoo what ever..

    Wenn du dir solche Sorgen um deine Mutter machst sollte das kein Problem sein und sie hat ihre Ruhe. Was du im Zoo mit ihm machst, wie du mit ihm redest, is ja dann deine Angelegenheit ;)

    Btw... mit Punkten wäre es einfacher zu lesen =)
     
  6. #5 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    verbote helfen
    nimm ihn sachen weg die im spaß machen, bekommt er nur, wenn es artig is wieder... ganz einfach... und deiner mutter muss strenger sein. also kein taschen geld usw.

    in dem alter muss man immer härter werden, dauert erst wieder, bis er auf andere art und weise vernunft lernen kann. vllt mit 18-17
     
  7. #6 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    erklär uns mal bitte WAS genau er macht
    weil stress is ja sehr allgemein
    aber das beste was du tun kannst:
    zeit für ihn nehmen und ihm zeigen was besser ist und dass es sich auch besser anfühlt deine eltern nicht zu stressen, musst halt ihm irgendwas gutes dafür tun deine eltern überzeugen ihm mehr zu erlauben usw
    vllt merkt er dann dass so was viel cooler ist
     
  8. #7 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    also wenn meine geduld am ende ist, würd ich es mal auf die harte tour versuchen, bis dein bruder mal richtig angst vor dir hat.

    respekt braucht der kleine mann, mehr nicht. und den musst du dir verschaffen.
     
  9. #8 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    vllt solltest du ihm verbieten tv zu schauen an pc zu gehen etc.. oder natürlich wenn ales nichts hilft....gewalt, auch wenn das der letzte weg sein sollte aber mit verboten solltest du sien verhalten eigentlich kontrollieren können, natrülcih nur wenn du sie auhc knallhart durchsetzt
     
  10. #9 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    mach ihm seine grenzen klar und ziehs dann auch durch. lass dich halt nicht weich kriegen, sondern bleib konsequent! wir revolt schon gesagt hat. dinge die ihm spass machen kannst du ihm abrippen. oder verarsch ihn halt mal richtig.

    verbote sind halt immer so ne sache.. denn das verbot wird ja dann nur interessanter. deswegen verbindest du es mit anderen dingen, wie z.b. drohen usw. wenn das nicht klappt dann würd ich ihn für n paar tage einschließen!
     
  11. #10 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    Super Nanny anrufen :O

    an alle die das intentum meines posts nicherkennen ne bessere erläuterung:
    Spoiler
    pädagogen einschalten. selbst bekommt man sowas nich wirklich hin.
     
  12. #11 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    hmm ich würde ihm klar machen dass er schuld daran hat.. zieh die harte tour durch.. gib ihm zu verstehen dass er im gegensatz zu dir n kleiner :poop:r ist und respekt vor dir und deiner mutter haben muss... so würde ich es machen---
    naja dir also viel glück auf dass es bald besser wird!
     
  13. #12 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    wen er weiter so macht nimm ihn dir zur brust und zeig ihm wos lang geht, aber das würd war scheinlich nix bringen... red einfach mal mit ihm und sag ihm wenn dud dch nicht besserst dann ... XxXxXyyYy
     
  14. #13 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    vor paar jahren war ich auch mal so glaub ich.. aber mein bruder hat mir da schon gezeigt wo der hammer hängt... also mach das auch... dann wird das wieder glaub mir .. aber hmm .. war schon echt paar jahre her.. naja... viel glück noch

    cheers
     
  15. #14 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    naja so ein verhalten kommt ja nciht von irgendwo ... da ist schon was in der erziehung schief gegangen!

    aber ihr solltet vorallem konsequent sein ... wenn ihr sagt kein fernsehen für 1 woche und nach 2 tagen wieder sagt ja ok kanns bisschen fernsehn schauen dann wirds nie was

    und nicht aufgeben!!!

    naja viel glück noch mit den kurzen ;)
     
  16. #15 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    Also ich weiss zwar nicht ob das hier noch erwüschnt ist,aber vielleicht solltest du mal deinem bruder die eure Porbleme erklären.Der wird es wahrscheinlich nicht verstehen,aber vielleicht solltet ihr ihn auch mal Stressen,damit er sieht wie es so ist,wenn man genervt ist :D.Ansonsten könnt ihr ja auch ohrfeigen :D,nur damit er weiss das er mist gebaut hat!!

    mfg
    giggolo
     
  17. #16 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    machs wie damals mein bruder mit mir
    immer wenn ich :poop: gebaut hab , hab ich dresche bekommen aber so das ich das kein 2tes mal gemacht hab ^^ ich sprech aus erfahrung :D
     
  18. #17 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    Alles klar, ich klatsch meinen Bruder so oft (damals zumindest) und es hat sich NIX geändert...der istn harter Brocken...aber dann hab ich alles was der gemach hat ignoriert und er hat sich wirklich gebessert von alleine

    Ich kann dir auch nur den Tipp geben, rede ihm ins Gewissen, ignoriere ihn (Ist die stärkste Attacke) und zeig ihm, dass er vor dir und deiner Mama Respekt haben muss und das ihm nicht alles in den ***** geschoben wird was der haben will und so!
     
  19. #18 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    oh mann du stellst uns fragen echt ....

    naja also vorab sag ich dir schonmal, wenn du ihn unter druck setzt, dann wird das nichts ...

    aber er ist doch noch ganz jung wie es scheint ... ich denke das wird nicht von heut auf morgen gehen ... das er ganz vernünftig ist. du musst ihm bebringen wie man sich zu verhalten hat und geh es ganz langsam an ...

    und wenn er es wirklich möchte, dann wird er sich auch für dich ändern ...

    mfg
     
  20. #19 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    ich kenne das problem von meinem bruder ( 14 ) er baut ständig :poop: is schlecht in der schule usw
    wir waren oft mit ihm beim arzt und bei psychologen dann wurde bei ihm ads festgestellt und er bekam tabletten und seit dem verhält er sich viel ruhiger habt ihr deinen bruder schon mal auf ads testen lassen ?
     
  21. #20 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    Dein Bruder ist mitten in der Pubertät.. Da ist sowas nicht ungewöhnlich..

    Eins ist sicher: Mit irgendwelchen Belehrungen wirst du, deine Mutter oder sonstwer das Problem garantiert nicht in den Griff kriegen. Er wird immer das Gegenteil von dem machen, was man ihm sagt.
    Genauso wenig würde es helfen, wenn ihr auf jeden kleinen Scherz von ihm eingeht und euch vielleicht noch über ihn aufregt.. Dadurch läuft er dann erst so richtig warm und es macht ihm noch mehr Spaß, Stress zu verbreiten.
    Ich denke auch nicht, dass es helfen wird, wenn man ihm Sachen verbietet oder ihm irgendwelche Dinge wegnimmt. Dadurch wird der Stress auch nur noch größer..
    Und ob die Idee mit dem Verprügeln so toll ist, weiß ich auch nicht.. Könnte vielleicht Erfolg haben, aber so toll für seine Persönlichkeit wird das nicht sein.. Ich rate davon ab.
    Versucht mal ihn für 'ne Woche zu ignorieren und einfach gar nicht auf seine Späße einzugehen. Da muss dann aber auch die gesamte Familie mitmachen! Wenn er sich beruhigt, könnt ihr langsam auf ihn zugehen und vielleicht mal was mit ihm unternehmen und versuchen wieder 'ne Beziehung zu ihm aufzubauen..

    Wenn das alles nicht klappt, solltet ihr nach professioneller Hilfe suchen!
     
  22. #21 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    ähm was macht er denn fürn stress

    wär mal interessant zu wissen

    aber das mit dem schock einjagen is denk ich schonmal ne gute idee

    mfg ilovevalla
     
  23. #22 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    [ironie]
    schlaftabletten geben ^^
    [/ironie]

    ne aber ma ernsthaft. So wie du das beschreibst so kommt mir das vor als biste der typ aus Supernanny. Da gab es ma nen Jungen der hat seine mutter un geschwister getreten usw.

    Soll ich ma ehrlich sein? Wäre das mein bruder gewesen und der hätte mir ins gesicht geschlagen oder meiner mutter, dann hätte der bei mir ne backpfeife bekommen das er sich 100 ma im kreis drehen würde.

    Ein Kind kann man nicht einfach umstellen und es muss von klein auf lernen wo die grenzen sind. Meine schwester ist 6 und die is jetzt schon ne zicke. Wenn die mir aufn ***** geht un auf eingebildet macht pack ich sie am arm un sag ihr meine meinung (natürlich ohne ausdrücke)
    Dann schnallt sie es auch das es genug ist. Kann es sein das bei euch der Vater fehlt?

    Naja auf jedenfall musste ihm klarmachen was geht un was nicht. Naja gut ab 12 sollte man erwarten das sich nen Kind benehmen KANN aber das scheint bei dir weniger zu sein. Droh ihm... nicht mit schlägen... wenn meine schwester zicken macht dann sag ich "wenn du nicht gleich die backen hällst dann kannste heute das Wii spielen vergessen".

    Du musst einfach nur an die schwachstelle des Kindes dran. Vllt zockt er ja au gern etc. dann einfach verbieten. Mach ihm klar das es deiner mutter schlecht geht. Gehts ihm nämlich schlecht hängt er 100 pro auch nur an deiner mutter. Mach ihm das klar das ihr das weh tut bzw euch. Vllt versteht er es
     
  24. #23 10. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    erzwingen kannst du bei einem 12-13 jährigen schonmal garnichts du musst ihm das einfach mal begreiflich amchen das das was er tut nicht richtig ist und eure mutter darunter leidet. das ist halt einfach die puppertät denk ich mal wir waren doch mal alle klein und sind unseren elter auf den sack gegangen (ich jedenfalls) jetzt bin ich fasst 21 und das hat sich halt alles mit der zeit gelegt der kann da nix für^^
     
  25. #24 12. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    abschreckung..

    das sollte am meisten helfen..
     
  26. #25 12. Juli 2007
    AW: Man warum ändert sich mein Bruder nicht?????

    kann mich M.G nur anschließen . Der Kerl brauch Respekt und muss mal sehen dass er nicht der Herr im haus ist ... mach ihm irgendwie klar ,dass es eurer Mutter schon schlecht geht wegen ihm, versuch ernsthaft mit ihm zu reden. Falls er nicht auf dich hört sag ihm das er dich total enttäuscht ... bloß nicht provozieren lassen , ignorier ihn nachdem du ihm das gesagt hast ,vielleicht fängt er dann mal an nachzudenken und krieg ein schlechtes gewissen. Du bist ja sein großer Bruder, er sieht zu dir auf und wenn er das gefühl bekommt dass er dich enttäuscht ändert er sich bestimmt .
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...