Mann springt aus drittem Stock

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von C.R.E.A.M., 22. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2005
    21.10.05 |

    Aus Furcht vor Außerirdischen hat sich ein Mann im nordfranzösischen Villeneuve-d´Ascq aus dem dritten Stock seines Wohnhauses gestürzt.
    Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wollte er in der Nacht zum Donnerstag durch den Sprung angeblichen Eindringlingen aus dem Weltall entkommen.

    Er brach durch den Sturz beide Beine und musste im Krankenhaus von Lille operiert werden. Der Mann hatte laut Polizei zuvor bereits seinen Fernseher aus dem Fenster geworfen, „um sich gegen Außerirdische zu verteidigen“.

    Quelle: Focus Online


    Is wohl bei "Mars Attacks" vor der Glotze eingepennt oder wie :) Nen Freiticket für die Klapse wär angebracht..



    Edit by zwa3hnn:
    Quelle korrigiert und Link hinzugefügt
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Oktober 2005
    also bei dem hats wohl vor der glotze im
    hirn "klack" gemacht und eine sicherung war durch.
    aber wie er dadurch auf die idee kam durch den sprung den auserirdischen zu entkommen, wundert mich sehr...
     
  4. #3 23. Oktober 2005
    Ja es gibt aber viele menschen die ein kleinen macken haben.
    Aber aus den 3 stock zu springen ist mir eindütig zu hart.
    Es hätte doch gereicht er hätte die polizei gerufen.

    Mfg Drako
     
  5. #4 23. Oktober 2005
    War der vllt unter drogen oderso ^^

    Kann ja gut möglich sein ^^

    mFg
     
  6. #5 23. Oktober 2005
    Gespräch mit der Polizei:
    Tuuut Tuuut Tuuut
    "Polizeit was kann ich für sie tun?"
    -->'Überall Aliens waaa....retten sie mich'
    "Verarschen sie sich selber..."#

    Aufgelegt

    :D

    naja ob ihm diese hilfe gereicht hätte ;)
     
  7. #6 1. November 2005
    Ein paar Bierchen zuviel gehabt????
     
  8. #7 1. November 2005
    ich hab auch voll angst vor ausserirdischen bin auch ma eben kurz springen :p

    naja bei uns ist mal ne frau vom hochhaus gesprungen aus dem 11. stock glaub ich. wollt selbstmord machen hat dann auch geklappt...
    die ist auf sonem metallgeländer draufgefallen das ist dann voll durchgebrochen und hat sogar noch überlebt.. aber irgendwann nach nen paar stunden ist die dann gestorben.
     
  9. #8 1. November 2005
    Wenn ich Selbstmord begehn woltte, würde ich mir eher ne Kugel in den Kopf jagen oder ähnliches, aber sio etwas ist doch wohl grausam, wenn man dann noch mehrere Stunden lebt, wahrscheinlich auch noch große Qualen leidet etc
     
  10. #9 1. November 2005
    Aus dem dritten Stock gesprungen und sich beide Beine gebrochen?!

    Der hatte aber auch noch Glück, das hätte ja weitaus schlimmer enden können...

    Naja die Ausserirdischen haben ihn ja nicht erwischt, der Krankenwagen und die Polizei war ihnen zuvor gekommen :rolleyes:
     
  11. #10 1. November 2005
    Eindeutig zu viel Akte X gesehen :D

    Gab auch schon früher so was.
    Eine ältere Frau wollte Selbstmord begehen und sprang ausm 4. Stock.
    Leider ging da eine jüngere Frau in dem Moment entlang und und die ältere
    Frau stürtze auf sie.
    Die jüngere Frau starb und die Frau die sich umbringen wollte kam verletzt ins Krankenhaus :O
     
  12. #11 1. November 2005
    haha die franzosen :p
    der is echt crazy drauf der typ
     
  13. #12 1. November 2005
    Mal wieder ein :crazy: :)
    Aber ich finds immer wieder lustig
     
  14. #13 1. November 2005
    tja mars attack + lsd is nicht gut ..... ?(
     
  15. #14 1. November 2005
    Ach du :poop:, was hat der denn genommen? Drogen? Oder waren doch die kleinen grünen Männchen bei ihm ^^
     
  16. #15 1. November 2005
    puu ich dachte das is so was wie dieses video mit der enhauptung mit dem nik bork oder wie der heist aber glücklicherweise nicht!



    oo man das muste raus ich hätt mir des heute nicht angucken sollen und das andere mit diesem russen auch nicht aaa :mad: wiso wiso!
     
  17. #16 1. November 2005
    Boah! Is ja krass !
    Der war wohl derb high und im Fernsehen kam Akte X oder Mars Attacks oder son kack !

    Wie blöd doch echt manch Leut sind.

    MfG Mike
     
  18. #17 1. November 2005
    Aber es ist doch immer wieder erstaunlich zu was einem das Fernsehen verleiten kann ich sag nur Werbung...
     
  19. #18 1. November 2005
    der man ist zu voreillig ;D
    aber ich wette das irgendwann is millionenn jahren anders Weltige kommen... denn wir sind nicht allein.... dafür ist das universum zu groß
     
  20. #19 1. November 2005
    hehe jump jump . 100pro besoffen
     
  21. #20 1. November 2005
    lol behindert..
    der sollte aufhören Horrofilme zu gucken.
    bestimmt Mars Attack oder so
     
  22. #21 1. November 2005
    Joa, das denke ich auch! :D Wer macht sowas freiwillig? :D
     
  23. #22 1. November 2005
    Sach ma ham die festgestellt ob der :O genommen hat oder geistig ?( war?? Ich mein wie hängengeblieben muss man sein? Naja es gibt immer solche idioten und sie werden auch nie aussterben...bis denn....
     
  24. #23 1. November 2005
    Da hat wohl jemand die Warnhinweiße auf den Pharmazeutikas nicht richtig gelesen.^^
    Aber auf so einen Trip zu kommen muss doch selbst mit LSD fast unmölich sein oder.^^

    Aber ne mal im ernst das ist voll schlimm bestimmt war der schezofren (ka wie man des schreibt).
     
  25. #24 1. November 2005
    also über den würd ich mir mal erstehaftige gedankn mahcen!!!denn wer so krank im kopf is muss inne klapse!!
     
  26. #25 1. November 2005
    vielleicht waren es auch die leute von "scare tactics" aber als der typ dann ausm fenster gesprungen is sind se schnell abgehauen :D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...