Maradona Nationalcoach !?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Shady007, 3. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2007
    Fakt: Diego Armando Maradona ist das argentinische Fußball-Idol. Was liegt da näher, als das der ehemalige Weltklassespieler eine offizielle Funktion übernimmt. Maradona selbst hat sich nun als Nationaltrainer der Albiceleste ins Spiel gebracht. Staatspräsident Julio Grondona soll ihm den Posten bereits nach der WM 2006 zugesagt haben: "Aber es scheint, dass Julio danach meine Handy-Nummer verloren hat.“

    Gerücht: Diego Maradona führt Argentinien als Nationaltrainer zur WM 2010.

    Wahrheitsgehalt: Maximal: 10% Ginge es nach Maradona selbst, wäre der Deal sicherlich innerhalb weniger Tage über die Bühne. Doch ein "Sich-Selbst-Ins-Gespräch-Bringen" wird kaum reichen, um den derzeitgen Coach Alfio Basile zu verdrängen. Der Nachfolger von José Pekerman verlor mit den Gauchos zwar das Copa-América-Finale gegen Brasilien, im Turnierverlauf zuvor blieb das Team aber ungeschlagen und zeigte teilweise begeisternden Offensiv-Fußball.

    Quelle:http://sportal.de/sportal/generated/dreierkette/index_rumor152.html

    Was meint ihr wird er Couch oder nicht ?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    ich kann mir nicht vorstellen das maradonna nach seinen drogen eskapaden nationalcoach wird denn er ist ja selber nicht mehr in for´m und hat ja nie selbst als trainer mitgewirkt

    mfg player-deluxe
     
  4. #3 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    Ich fänds ganz interessant, wenn Maradona Traiener werden würde.
    Mich würde einfach interessieren, welches Spielsystem er verfolgt und wen er spielen lässt.
    Im Endeffekt glaub ich aber auch nciht dran, dass ers tatsächlich wird

    Chakuza
     
  5. #4 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    naja ich kann es mir gar nicht vorstellen das er trainer werden soll...zu einem ist er fett und seine gesundheit ist auch ziemlich am ende er würde glaube ich sowas nicht überstehen können.
     
  6. #5 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    hmm.. also ich denke nicht das sie das zeig dafür hat.. es fehlen ihr meiner meinung nach einfach die erfahrung so ein team zu leiten

    Mfg ymaas
     
  7. #6 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    das kann in meinen augen nicht hinhaun
    dafür ist er auch viel zu emotional, wer sich an die wm erinnern kann weis was ich mein, wie er auf der tribüne abgekackt is bei den spielen von argentinien
    ausserdem hat er gar keine coachingerfahrung

    mfg ilovevalla
     
  8. #7 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    Ich sehe da auch keine Chance für Maradona... Er ist in vielen Beziehungen einfach zu labil und ist somit kaum in der Lage ne ganze Mannschaft zu führen. Er war zwar nen genialer Fußballer, aber danach ging's nur bergab mit ihm und jetzt wieder als Trainer in den Fußballsport eintreten :/. Das funktioniert, meiner Ansicht nach, nicht.

    mfg mattes008
     
  9. #8 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    der wird da nicht trainer viel zu unwarscheinlich und sich mitsolchen gerüchten ausseinander zu setzen bringt doch eh nichts zumal man garnicht weiß ob es überhaupt stimmt.


    mfg
     
  10. #9 3. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    Man hat vielleicht mal darüber nachgedacht, aber der ist doch jetzt nix mehr und hat doch noch nie als Trainer fungiert! Weiß der überhaupt noch was Fußball ist? Nach all seinen Drogen und Alkohol Eskapaden!!!
    Also ich glaub nicht das Maradona Coach wird, er ist zwar ein Idol, aber ich find Pelé besser!!!:D

    MfG gn
     
  11. #10 9. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    Das wäre ja mal Cool Maradona der Volksheld einer der besten Spieler den die Welt je gesehen hat National trainer in Argentinien. Aber ich glaub nicht das da so schnell passieren wird. Nach seinem Besuch in der Drogenszene haben im bestimmt noch nicht alle verziehen. deshalb glaube ich das dies so schnell nicht passieren wird. Aber mal sehen
     
  12. #11 9. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    ich glaube net das er als trainer was reißen könnte. er ist kein gutes vorild und zudem ziemlich unerfahren als trainer.
     
  13. #12 9. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?


    word.. maradonna ist dazu einfach nich gemacht.. soll lieber das machen was er am besten kann.. ein durchziehn und sich das näschen pudern..


    von modernem fussball versteht der doch sowieso nix mehr
     
  14. #13 9. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    Maradonna ist ein Alki und Junkie der hat sich nach der aktiven Laufbahn alles kaputt gemacht. Der wird NIE Nationalcoach werden. Wenn er kein so Depp wäre hätte er können ein Pendant zu Beckenbauer in Argentinien werden
     
  15. #14 9. August 2007
    AW: Maradona Nationalcoach !?

    der soll coach werden??

    ne lieber nicht welches team sollte sich den drogensüchtigen antun?
    er war mal ein super spieler aber jetzt ist er nnur noch ein wrack

    gruß=)
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Maradona Nationalcoach
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    488
  2. Maradona wirft hin

    sTeRe0|tYp3 , 5. Juli 2010 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    617
  3. [Video] Maradona mit 2 Uhren

    fissy , 3. Juli 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    757
  4. Diego Maradona

    RussiaNo1 , 16. Oktober 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    530
  5. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.472