Marder in der Garage: Schutz und Abwehr?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von thecinder, 22. August 2016 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. thecinder
    thecinder Neu
    #1 22. August 2016
    Ich habe seit ein paar Tagen immer wieder feststellen müssen das sich ein Marder in meiner Garage breit gemacht hat.
    Kennt sich jemand mit Marder-Abwehr aus, ich dachte an den Mardersicher Active falls den jemand hat wäre ich für Erfahrungen Dankbar
     

  2. Anzeige
  3. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #2 23. August 2016
    AW: Besuch vom Marder in der Garage

    Also den Kundenrezensionen des Marderschrecks zu folge scheint er wohl gut zu sein. Das entspricht ja auch dem Marderschreck-Test, wobei keine Praxis-Tests außer der Montage vorliegen.

    Ich würde versuchen die Garage entsprechend zu sichern, das er nicht mehr rein kommt. Fenster geschlossen halten und den Lüftungsspalt der Garage verringern oder ein Lochblech oder Gitter anbringen wäre wohl die nachhaltigste Lösung.

    Katzen und teilweise Marder können sich an Regelmäßigkeiten gewöhnen, auch an den Ultraschall oder Blitzlicht.

    Die Hochspannung und der Lärm sollten aber wohl in den meisten Fällen ausreichen, dass er sich ein anderes warmes Plätzchen sucht.
     
  4. thecinder
    thecinder Neu
    #3 30. August 2016
    AW: Marder in der Garage: Schutz und Abwehr?

    Ich glaube ich versuche es mal mi einem Hochspannungsmarderschreck, daran wird er sich nicht gewöhnen.
     
  5. iFone
    iFone Neu
    #4 14. September 2016
    AW: Marder in der Garage: Schutz und Abwehr?

    Schon was gefunden? Ich habe diesen Marderschreck mit Intervall. Weil Intervallschaltungen sind der Shit (sorry die Ausdrucksweise :) ). Dadurch kann sich der Marder nämlich nicht an die Frequenz gewöhnen gewöhnen.
     

  6. Videos zum Thema