MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von 2aimless, 29. August 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. August 2007
    Wenn auf eurem Schulrechner Mastereye installiert ist und ihr in ständiger Angst leben müsst, dass euch der Lehrer bei browsergaming oder boardcrusing erwischt, gegebenenfalls sogar euren pc mit einem hässlichen mastereye backround sperrt, dann folget mir meine Kinder =)

    WICHTIGER HINWEIS: Das was ihr tut kann euch gegebenenfalls dicken ärger einbrocken also lasst es besser!


    Wenn ihr euch darauf einlassen wollt, dann einfach bedanken!

    /EDIT: hide geht ja garnich dann halt spoiler <.<

    Spoiler
    - Beginnt damit, dass ihr euch in euren zielaccount einloggt.

    (Wenn ihr ein system hat das unabhängig vom eigenen rechner speicher arbeitet und das system aus dem netzwerk startet, dann ist es egal welchen rechner ihr später verwendet. Mastereye wird für euren account deaktiviert.)

    - Ist Windows geladen fahrt ihr fort mit "START -> AUSFÜHREN" und gebt "CMD" ein

    - Nun seit ihr in einem dos fenster.

    - gebt jetzt "cd.." ein (wiederholt diesen schritt bis ihr nurnoch im verzeichnis "C:\" seit)

    - nun schreibt ihr "cd programme" (ihr seit jetzt im programme ordner)

    - schreibt einfach "DIR" und sucht den ordner der mastereye am ähnlichsten sein könnte (ja ich hab den namen halt vergessen :p )

    - dann schreibt wieder "cd ORDNERNAME"

    - ihr seit nun im mastereye ordner, gebt wieder dir ein und sucht die datei die config.exe oder so ähnlich heisst (deshalb sollt ihr ja dir eingeben ^^)

    - wenn ihr wisst wie sie heisst gebt den dateinamen mit endung ein und mastereye config öffnet sich

    - schaut euch da mal um.. da ist irgendwo ein dropdown menü wo steht "automatisch starten" "manuell starten" usw...

    - Das stellt ihr dann natürlich auf manuell

    - ein neustart und ihr seit nichtmehr auf dem monitor vom lehrer und werdet es erst wieder sein, wenn ihr das wieder auf automatisch stellt

    Jetzt holt euch portable games und firefox und abgehts ^^

    Bewertung wär nett

    PS: bevor es kommt... Diese methode funktioniert bei eingeschränkten usern (also die, die nicht einfach mit taskmanager mastereye beenden können)
    Dazu kommt, dass ihr den halb herunterfahr word trick nicht jedesmal machen müsst
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    das prob is das manche Schulrechner nach nem Neustart wieder im ausgangspunkt sind also man kann nichts verändern weil es wieder nach nem Restart zurückgesetzt wird.

    außerdem gehört das in tutorials
     
  4. #3 29. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    Hallo ähmm die meisten schul rechner haben nenn Daten airback! aber wenn man auf manuell starten geschaltet hat kommt zwar die meldung zum neustart , musst aber nur auf nein klicken dann kommt eine kurtze meldung wo steht master eye wird beendet, also kein neustart nötig!
    Und als zweites das mit der cmd kann man sich sparren oO denn du kannst auch einfach im win explorer in den ordner "master (den namen hab ich vergessen)" gehn und dort einfach nenn doppelklick auf die config.exe machen!

    mfg. H@CK$TA

    ps: passt besser in die rubrik tutorials-_-
     
  5. #4 29. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    auf meiner schule ist auch cmd deaktiviert, das heißt man kann ga nix machen, aber bw haste fü die mühe;)
    mfg
     
  6. #5 29. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    Auch ist häufig die Console deaktiviert ;) wie bei mir :(

    // Edit: da war jemand schneller
     
  7. #6 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    habe es ausprobiert.. bei uns werden die pc's nach neustart auf einen punkt gebracht, wie sie vor dem 1. anschalten waren..=( somit klappt das nicht .. naja. dann muss man sich halt kontrollieren lassen.. mfg jacker
     
  8. #7 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    So ist es und so soll es auch sein.;)
    Auch wenn der Rechner ausgeschaltet wird und wieder eingeschaltet wird befindet er sich im Urzustand.

    Selbst mit dem obigen "Hinweis" den Neustart zu verneinen - könnte ich mir vorstellen, dass ein Benutzer nicht auf den Ordner bzw. die Datei zugreifen kann um diese irgendwie zu ändern.
     
  9. #8 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    interessant... und wenn der eingeschränkte benutzer auch kein schreibzugriff auf die systemfestplatte hat und auch cmd gesperrt ist (zumindest nicht per start-ausführen zu erreichen ist?), wie es normalerweise auch sein sollte...

    wieso immer sooooo umständlich!!! einfach lankabel ziehen, warten und weiter gehts... (hilft zumindest bei dem schönen mastereye sperrbildschirm, oder im demomodus)
     
  10. #9 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    man kann das auch ganz einfach machen:

    entweder man findet im taskmanager das mastereye und beendet den prozess, oder man zieht einfach den lan stecker
    so mach ich das immer^^
     
  11. #10 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    Die Tatsache, dass nach einem Neustart wieder die ursprüngliche Config aufgerufen wird, liegt wohl meistens daran, dass ein sogenannter PC-Wächter verbaut ist. Ist sone kleine blöde PCI-Karte...
     
  12. #11 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    Ja bei uns starten die rechner nicht ohne netzwerkverbindung :/

    und wenn euer hochsicherheitstrackt garnichts zulässt, dann is ja auch net weiter schlimm...

    Jeder kommt doch ein paar stunden ohne inet aus ;)
     
  13. #12 30. August 2007
    AW: MasterEye auf Schulrechnern deaktivieren

    Sorry aber das Ding is irgendwie Quark, wenn du schon die Rechte auf den Ordner hast kannste auch einfach die exen löschen, oder sonstwas anstellen.
    Und das CMD bringt dir auch nichts wenn du keien Rechte auf die Dateien hast.
    Da bleibt nur der gute alte Portmapper übrig um das ding einfach auf einen anderen rechner zu leiten.
    Oder der lustige system explorer.exe trick ;-)

    ich schließ mal ..... das tut bring tnicht viel
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MasterEye Schulrechnern deaktivieren
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    242
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    266
  3. Probleme mit Mastereye

    Reaperchef , 16. März 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    301
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.617