Mathe HA Injektivität

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von sun0025, 23. Dezember 2014 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Dezember 2014
    Moin,

    ich hab da ein kleines Mathe problem. Ich brauch mal Hilfe bei dieser Aufgabe:

    Untersuchen Sie für welche p,q element R die Funktion x-> x³+px²+qx injektiv ist. Für welche p,q element R existiert eine Umkehrfunktion.


    MfG.
    sun0025
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2014
    AW: Mathe HA Injektivität

    Hast du denn einen Ansatz?
    Die Aufgabe ist nicht schwer! Tipps: Polynomdivision, pq-Formel. Für welche p,q ist deine Funktion injektiv?
    Was heißt das genau, überleg dir das mal! Hinweis: Injektiv <=> aus x1 ugleich x2 => f(x1) ungleich f(x2)
     
  4. #3 21. Januar 2015
    AW: Mathe HA Injektivität

    Ok habs damit hinbekommen vielen dank für die hilfe
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...