matheaufgabe mit Wurzeln!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Robert, 11. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    1.Vereinfache so weit wie möglich!

    (4 + wurzel 3a)(4 - wurzel 3a) +3(a-5)

    Bitte versucht diese aufgabe zu lösen sonst krieg ich noch albträume o_O
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: matheaufgabe mit Wurzeln!

    2 Binomische Formel, den rest solltest du wohl alleine hinkriegen.
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: matheaufgabe mit Wurzeln!

    3. Binomische Formel wenn ich bitten darf^^ ;)

    1. (a+b)² = a²+2ab+b²
    2. (a-b)² = a²-2ab+b²
    3. (a+b)(a-b) = a²-b²

    greetz

    //edit: @klei funky: nenenenene, was rechnest du da???

    (4 + wurzel 3a)(4 - wurzel 3a) +3(a-5)
    = 16 - 3a + 3a -15
    = 1
     
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: matheaufgabe mit Wurzeln!

    aufgabe gelöst

    close
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...