Mathematik Facharbeit:Kryptographie

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von huxley, 22. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2009
    Hallo,

    bin grade ziemlich panisch.
    Muss bis zum 30. November meine Facharbeit Mathematik zu dem Thema "Kryptographie" abgeben und habe noch nicht wirklich angefangen.
    Ich habe mir schon alle möglichen Bücher von Singh und Schneier besorgt, und auch schon einiges gelesen, aber ich weiß nicht wie ich die Arbeit aufbauen soll und welche Aspekte ich ansprechen soll bzw. worauf ich mich in der Arbeit fokussieren soll.

    Habt ihr vielleicht eine fertige Facharbeit zu diesem Thema und könnt sie mir schicken?
    Damit ich mal sehe, wie sowas gemacht wird.

    Eckdaten: 12. Stufe, Mathe Grundkurs, bin ein Mathenoob

    Danke euch
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 22. November 2009
    AW: Mathematik Facharbeit:Kryptographie

    oh man, in 8 Tagen ne Facharbeit und keine Ahnung habn:lol: :lol:
    wie dumm kann man eig sein?(

    ich würde mit der Antike anfangen (geschichtlichen scheiss würd ich weglassen, evtl ma den Beratungslehrer fragen, ob da was hinein soll) und zur neuzeit gehen.
    Dabei immer die versch Techniken beschreibn udn so
     
  4. #3 22. November 2009
    AW: Mathematik Facharbeit:Kryptographie

    1. einleitung
    2. theoretische grundlagen
    3. umsetzung
    4. praktische anwendung
    5. zusammenfassung
    6. schlusswort
     
  5. #4 22. November 2009
    AW: Mathematik Facharbeit:Kryptographie

    Hi,

    hab vor paar Wochen eine Ausarbeitung über Kryptographie gemacht.
    Schaue dir mal die PDF die bei dem "Cryptool" dabei ist an.

    CrypTool-Online

    Viel Glück undso!
     
  6. #5 23. November 2009
    AW: Mathematik Facharbeit:Kryptographie

    Würde das noch mit nem Historischen Hintergrund komplettieren, sprich erzählen, wann die Kryptographie entstanden ist, zu welchen Zwecken sie damals verwendet wurde und wie sie sich entwickelt hat.
     
  7. #6 24. November 2009
    AW: Mathematik Facharbeit:Kryptographie

    jo, om historischen kontext lassen sich ja gut sachen unterbringen wie primitive rotationsverschlüsselungen (Caesar-Chiffre etc).
    Um dir nen Tipp für den Anfang zu geben:
    Schreib einfach drauflos, in etwa der Form als wäre es nur ein Referat zu dem du die Folien machst, wobei du allerdings nicht in Stichpunkten arbeitest sondern deinen Referatstext einfach ausformulierts. So bekommst du schnell ne ganze Menge schon einigermaßen sinnvollen Text hin den du dann entsprechend euren Richtlinien anpassen kannst.
    Für den finalen Status musst dus natürlich nochma durchschaun ob die Reihenfolgen Sinn machen, du Dinge doppelt erwähnst und ob alles brav belegt ist, aber ist ja nur für den Anfang.
    Wenn du bei einem Teilthema nicht weiterkommst oder es hakt dann fang einfach mit dem nächsten Teil an und schreib da schonmal drauflos, meist fällt einem beim Tippen ein wie man das andere wieder hinbekommt.
    Das wichtigste: Fang einfach an, jeden Tag den du das jetzt noch hinschiebst kann dich den Kopf kosten ;)
     
  8. #7 24. November 2009
    AW: Mathematik Facharbeit:Kryptographie

    Ja, ich schick dir eine fertige Facharbeit und du wirst sie garantiert nicht nehmen ,:lol:.

    Wenn du eine Facharbeit sehen willst, dann einfach mal in google.de schauen.

    Du schreibst eine Einleitung, am besten mit geschichtlichen Hintergrund und warum man eine Verschlüsselung überhaupt benötigt.

    Hauptteil beginnst du mit den ersten Ansetzen der Verschlüsselungen und mathematischen Beispielen. Beweist vllt. die relative schwere des Knackens. Dazu gehört Umsetzung/Einsetzgebiete...

    Am Ende nen Schlusswort mit Fazit.

    In groben kannst du das so machen, würde aber in der Mitte mehrere Punkte machen. Ich hab kA vom Thema und deshalb kann ich dir keine sagen.

    8Tage sind knapp. Aber kenn ich, ich hab in den letzten 9Tagen meine geschrieben und noch zweistellig bekommen.(war aber in Elektro und sie lag übern Durschschnitt :D)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mathematik Facharbeit Kryptographie
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    643
  2. Antworten:
    44
    Aufrufe:
    3.323
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    752
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    468
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.821