Mathematische/Physikalische Frage [ Hohes Niveau ]

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von benni2314, 9. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Mai 2007
    Jo hab hier ne Mathematische /Physikalische Frage.
    Ich schaff net sie zu lösen, weil sie recht! schwer ist.
    Hier die Aufgabenstellung:

    Ein Schwimmkörber soll in der Flüssigkeit mit einer Dichte von 1,4 Kg/l mit einer gegenkraft von 10 N in der schwebe gehalten werden. Mit Hilfe einer Kraftmessdose (Meßbereich 0-20N) soll der schwimmkörper unterschriede in der Dichte der Flüßigkeit von 1,3 bis 1,5 Kb/l ermitteln können.

    Jo das die Frage, ich hab´s versucht mit dem Satz von Alchimedis zu lösen aba hab ich net geschafft. Für jede hilfe bin ich sehr!!! Dankbar. mfg benni2314

    // immer noch
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...