Maus kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Gast, 21. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2006
    Hallo,
    ich bin im Besitz einer Razer Diamondback Magma. Seit ich Splinter Cell: Double Agent spiele kommt immer das Geräusch, als wenn man eine neue Plug-and-Play Hardware einsteckt und aussteckt. Während dieser Zeit kann ich meine Maus nicht bewegen.
    Als weiteres kommt hinzu, dass wenn ich die mittlere Taste drücke, und sie nochmal drücken möchte um die Waffe wieder abzulegen, er manchmal mit 1-10Sec verzögerung das erst macht.

    Hatte schonmal Probleme mit der Razer aber da lag es am Kabel.

    Könnt ihr mir evtl. helfen? Ist echt unspielbar tritt nun auch öfters aufm Desktop oder beim Spielen anderer Spiele auf.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    ich hatte das auch schon mal .. -> da war mein board kaputt ...

    wenn du die möglichkeit hast deine maus mal an einem anderen rechner anzuschließen, tu das mal und guck ob dort der gleiche fehler besteht...

    wenn der fehler da auch is liegts anner maus; wenn der fehler da ncih is musste denn fehler wohl am rechner suchen..

    mfg set111
     
  4. #3 21. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    kk werde ich machen, hoffe es liegt "nur" an der maus.
     
  5. #4 21. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    Ich hatte genau das gleiche Problem mit meiner MX510.
    Die Abstände in denen das Problem auftritt wurden immer kürzer, bis die Maus auf einmal garnicht mehr ging...
    Atm habe ich eine 2-Tasten-Kugelmaus...
     
  6. #5 22. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    Hört sich stark nach Kabelbruch an, wiegesagt teste es mal mit einer anderen Maus oder schliesse die Maus mal an einem anderen Pc an. Den so wie es beschrieben ist, gehe ich von einem Hardware Problem aus. Falls es "nur" die Maus ist, kannst du dir ja noch schnell eine neue auf den Wunschzettel schreiben ;).
     
  7. #6 22. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    Hmmm....denke mal es liegt am kabel der maus oder am mobo
     
  8. #7 23. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    vll funzen ja die anderen usb anschlüsse. oder probier mal usb->p/s2 adapter. wenn es dann nicht funzt dann ist es kabelbruch würd ich sagen. hoffe es funzt


    :] frohe weihnachten
     
  9. #8 23. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    ich hatte das problem anfangs auch mit meiner g5
    dann hab ich im bios rumgepfuscht und dann gings...
    hab damals iwie glaub auf eine reine usb unterstützung von mäusen umgestellt
     
  10. #9 23. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    ich glaube du solltest das am besten an einem anderen rechner austesten wenns geht....sonst würd ich sagen es liegt am kabel oder an der maus.
     
  11. #10 23. Dezember 2006
    AW: Maus kaputt?

    Anderer Rechner = selbes Problem...werde sie wohl wieder mal zurück schicken...war ja schonmal nur da wars direkt oben anner Maus wie es oft bei Razer's is.

    Thx 4 >Help
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Maus kaputt
  1. Tastatur kaputt. schreiben mit Maus?

    maggie , 28. September 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.706
  2. Maus kaputt?

    ..Splash.. , 27. August 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    837
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    852
  4. maus kaputt?!

    Reps0L , 14. Januar 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    216
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.286