Mausmarkierungen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von reddevil89, 22. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. März 2006
    Hi

    ich hab irgendwas bei windows so umgestellt, dass das objekt, üer welches ich mit dem mauszeiger gehe, aktiviert, bzw markiert wird!
    kann mir einer helfen, dieses prob zu beheben??
    10er is selbstverständlcih!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. März 2006
    Die deutsche WinFAQ im Internet

    da ich deiner "problembeschreibung" nicht folgen kann, geb ich dir diesen link.

    in der online faq dort findest du fast alle einstellungsmöglichkeiten, die du bei windows treffen kannst.

    ansonsten mach eine systemwiederherstellung zu einem punkt, bevor du es so gemacht hast.
    oder versuche dein problem etwas anders zu formulieren
    (so als ob dies dein ziel wäre) und gib es bei google, bzw der windows hilfe ein.

    mfg spotting
     
  4. #3 22. März 2006
    Mausmarkierung

    Dieses Problem haben mehrere Leute im rr...aber anders beschreieben! mich würde es interessieren, wie du das im Windows umgestellt hast!

    Zum Fehler selber: Wenn bei der Maus eine Hersteller-Software dabei war, einfach mal reinschauen, ob da was steht von wegen "Doppelklick-Einfachklick" oder so...ansonsten evtl. in Systemsteuerung -> Maus nachkucken, ob du das da Umstellen kannst...




    oder schau mal unter
    Doppelklickbelegung

    Hoff ich konnte weiter helfen

    Schnubbi
     
  5. #4 23. März 2006
    RE: Mausmarkierung

    Mit der Explorer-Option "Extras, Ordneroptionen, Allgemein, Öffnen durch Doppelklick" ist der Einfachklick schnell deaktiviert. 8)

    hæf phun

    TOFu
     
  6. #5 23. März 2006
    RE: Mausmarkierung

    also noch einmal:
    mein problem ist, dass sich z.b. ein geöffneter ordner, wenn ich mit der maus rüber gehe, aktiviert und das andere programm, z.b. winamp deaktiviert wird, sodass ich erst winamp anklicken muss oder wieder mit der maus rübergehen muss, damit ich wieder etwas machen kann.

    ich hoffe da war etwas genauer
     
  7. #6 23. März 2006
    RE: Mausmarkierung

    meinst du wenn du in der taskleiste die maus über den layer vom explorer ziehst das fenster in den vordergrund rückt???
     
  8. #7 23. März 2006
    RE: Mausmarkierung

    ah, jetzt versteh ich dich,

    der fenster fokus, / das aktive fenster folgt dem mauszeiger.

    es ist immer das fenster aktiv, über dem der mauszeiger liegt.

    installier dir TweakUI, ein kostenloses tool von MS.
    Schau auf der Seite von Microsoft nach "powertoys".
    falls nicht schon getan, dort kannst du diese option aktivieren und auch deaktivieren.

    mfg spotting
     
  9. #8 23. März 2006
    das tweakui hab ich aber wo muss ich da druafgehen????ich find mich da ncih richtig zurecht
     
  10. #9 23. März 2006
    mouse
    xmouse
    activation follows mouse
    -> haken entfernen

    sollte dort kein haken sein,
    haken setzen,
    windows neustarten,
    haken entfernen
    windows neustarten

    mfg spotting
     
  11. #10 25. März 2006
    jo genau das wars dann wohl, nu is das schon wieder viel angenehmer am pc zu sitzen:) thx
    und 10er haste selbstverständlcih
     

  12. Videos zum Thema