Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Bezebub, 3. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2007
    Hallo,

    also das Problem kam von heut auf morgen.

    Ich fang mal an es zu schildern:

    Wenn ich diverse Spiele starte sehe ich mal den Spiele Cursor und mal den Windows Cursor. Das ganze wechselnd in unregelmäßigen Abständen.
    Wenn im Hintergrund das Spiel noch läuft und ich mit Alt+Tab auf den Desktop switche sehe ich das ganze umgekehrt, manchmal den Spiele Cursor und manchmal den Windows Cursor.

    So weit so gut, das ganze würde mich zwar stutzig machen, aber mich erstmal nicht weiter stören.

    Neben den o.g. Problemen treten weitere Probleme auf, wenn ich z.B. in einem Spiel auf den Boden klicke, reagiert die Maus manchmal Sekunden später und führt den Befehl dann aus.

    Darauf hin hab ich für meine Geforce 6600 mal einen neuen Graka Treiber installiert und für meine Logitech M-UR69 den Logitech Mouseware Treiber runtergeladen. Mein OS ist übrigens XP.

    Als ich die Mouse konfigurieren wollte trat ein neuer Fehler auf, ich konnte das Mouseware Fenster nicht anklicken. Ich sah es auf dem Bildschirm, aber ich konnte es nicht anklicken. Ich bootete meinen Rechner dann mehrfach neu, versuchte es immer wieder, ging aber nicht. Das Fenster war da, aber ich konnte es nicht anklicken. Danach hab ich das Tool deinstalliert und wieder installiert, dann konnte ich es anklicken.

    Bis jetzt alles äußerst misteriös.

    Darauf hin hab ich meinen NOD32 AV (incl. der neuesten Updates) starten wollen, einfach nur zur Sicherheit. Auch da konnte ich das Controlpanel nicht anklicken, ich sah es auf dem Bildschirm, ich hab geklickt wie wild, aber nix passierte. Nun war ich endgültig verwirrt. Weil andere Software (wie hier mein Opera) nach wie vor ohne weiteres funktionierte.

    Über den Explorer hab ich den Scanner dann separat ausgeführt, NOD32 hat alles gescannt und alles für Virenfrei befunden.


    Kann es sein, dass einfach meine Mouse kaputt ist? Das erklärt die Lags und das die Mouse nicht reagiert. Dies erklärt für mich aber Null, warum der Cursor in den Spielen hin und her switcht.

    Hab das halbe Inet durchsucht und hier im Forum ebenfalls keinen ähnlichen Fall gefunden.

    Bitte helft dem verwirrtem Bezebub.

    Mein System zu formatieren, wäre die letzte Variante, weil ich dadrauf eigentlich gar keine Lust habe und mit sehr viel Aufwand verbunden wäre ...
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Also ich denke irgendwie nicht dass es an der Maus liegt... natürlich wenn der Cursor nicht über den ganzen Monitor springt könnte es schon sein... Und auch dass die Maus Manchmal erst später einen Befehl ausführt deutet eher auf ein Software Problem hin. Ich würde mal eine andere maus ausprobieren und vielleicht wenn du die Möglichkeiten hast mal ne leere Festplatte nehmen und da mal Windows neu draufmachen und mal schauen ob da das selbe Problem besteht ;)

    Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen...



    Mit freundlichen Grüßen

    Ladrogue
     
  4. #3 3. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Also an der Maus liegts nicht, hab nun meine Laptop Maus getestet, dort besteht das Problem weiterhin.

    Btw: Bitte den Thread wieder zu Windows & Software verschieben, weiß nicht wer es hier her verschoben hat, aber wie oben schon geschrieben ist das ein Mausproblem (und kein Gamerproblem), was auch auf der Windowsoberfläche auftritt.
     
  5. #4 3. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Also wenn es wirklich am System liegt, würde ich wie gesagt mal entweder formatieren oder mal Grafiktreiber, Chipsatztreiber updaten. Was anderes kann ich mir so wirklich nicht vorstellen. Aber wie man ja weiss bei Windows gibts öfter mal solche Fehler wo kein Schwein weiss woran es liegt ^^
     
  6. #5 3. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Wie gesagt formatieren, wäre die letzte Lösung, die ich nicht anstrebe. Dazu hätte ich einfach zu viele Daten zu sichern.

    Neue Grafiktreiber hab ich übrigens schon.
     
  7. #6 3. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Wie sieht es mit Treiber des Chipsatzes aus?
    Is das bei allen Spielen?

    Scheint für mich nur eine kaputte DLL zu sein...
    Ich würd mich mal per Mail an die großen PC-Zeitschriften wenden
     
  8. #7 4. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    OK hab nun auch den Prozessor geupdatet und wie von Zauberhand, scheint derzeit alles zu funzen ..., ich bin beeindruckt. Traue der Sache aber noch nicht ganz, falls der Fehler doch wieder auftaucht, melde ich mich.
     
  9. #8 4. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    OK, Fehler doch nicht behoben. Scheint zwar als ob es weniger auftritt, aber ab und zu noch kommt.
     
  10. #9 5. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Motherboard Treiber sind auch aktuell?
    Ansonsten date die auch noch mal up :)
     
  11. #10 6. März 2007
    AW: Mauszeiger laggt und wird komisch dargestellt.

    Habs aufgegeben und Rechner formatiert.

    Danke für die Hilfe, selbst wenns nicht viel geholfen hat ... :(
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mauszeiger laggt komisch
  1. [Windows 7] Suche große Mauszeiger

    PoweRanga , 5. Februar 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.396
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    802
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    503
  4. Fraps ohne Mauszeiger

    H5N1 , 19. September 2010 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    591
  5. Mauszeiger rutscht weg.

    Surfer , 12. September 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.321