Max ~800€ PC

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von aLaN., 16. September 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2007
    Hey,

    brauch ma wieder euren segen. Hab bisschn vorarbeit geleistet.

    Bild=down!

    "Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl Versandkoster" heisst das, dass die versandkosten schon im preis mitenthalten sind?

    Der nt kann ruhig bleiben, da viele meiner freunde keine probleme mit noname nt hatten..

    Wie ist das motherboard?
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    nein versand ist extra zzgl=zuzüglich=nicht im preis enthalten. also an sich gar nicht verkehrt, aber ich würde den qx gegen einen c2d 6750 austauschen, aber es kommt drauf an was du damit machen willst. spielen oder video/grafik oder anderes? für das gesparte geld beim 6750 kannste den boxed kühler tauschen, zB gegen nen scythe samurai master oä. an sonsten ganz ok, hast du laufwerk? das is nämlich net dabei.

    edit: grad gesehen das das board eig überflüssig ist, ein normales ds3 reicht auch, schon wieder paar € gespart ;)
     
  4. #3 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    jo is eig okay ,

    was ich ändern würde wäre das Netzteil und das board , das board zum ganz normalen p35 ds3
    und das nt gegen ein bequie 450 watt oder ähnliches

    am cpu lüfter würde ich auhc nicht sparen , kauf dir doch den sythe mugen , damit du den q6600 auch schon kühl halten kannst
     
  5. #4 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    würde nicht auf den billig quad setzten abers onst is nice...
    die versandkosten kommen noch hinzu°
     
  6. #5 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    was hast du für einen monitor?

    denn wenn du spielen willst, würd ich erstmal einen e6750 nehmen. wenn du einen großen monitor (>19" bzw 1280x960) hast,würd ich das ersparte geld in eine 8800gts mit 640MB speicher investieren.

    dann ein bequiet 450W netzteil, sehr leise.
    oder ein seasonic, wenn es um eine sehr gute effizienz geht.

    wenn du übertakten willst, würd ich noch den scythe mugen nehmen.

    das gehäuse musst du wissen, es muss dir gefallen.

    motherboard ist ok, wenn du da noch sparen möchtest, würde ich das p35 ds3 nehmen.
     
  7. #6 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    Wurde alles schon gesagt...

    und nimm eine HD mit 16mb Cache!
     
  8. #7 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    Bis auf das Netzteil ist das ganze eh gut ausgesucht und passt auch zusammen, Gehäuse ist Geschmacksache.

    Aber ich würde unbedingt ein gutes Netzteil nehmen und nicht so ein billig Teil, beim Netzteil sollte man nie sparen da es sehr wichtig für die Stabilität des PCs ist.

    Ich empfehle eines dieser 3 Netzteile:

    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Seasonic S12II 430W ATX 2.0 retail
    Sea Sonic S12II-430 430W ATX 2.2 Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Corsair VX 450W ATX 2.2
    Corsair Enthusiast Series VX450 450W ATX 2.2 (CMPSU-450VX) Preisvergleich | Geizhals EU

    Ja ja einen vernünftigen CPU-Kühler würde ich auch noch dazu nehmen, der Boxed Kühler ist laut und kühlt nicht besonders gut.
    Ich empfehle was von Scythe zB diesen hier:
    Scythe Mine Rev. B
    Scythe Mine Rev. B (SCMN-1100) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  9. #8 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    Bis auf Netzteil und evtl CPU-Lüfter gute Config, aber dazu hat Chris ja schon alles gesagt.

    @c0unt3r:
    16MB Cache bringt nichts ;)

    Falls es nur ein ganz geringer Aufpreis ist, kann man sie aber trotzdem nehmen :p
     
  10. #9 16. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    Die 16MB Cache bringen bei einer 250GB Platte nicht wirklich was da hast du recht. Wenn es nicht mehr kostet ist es OK sonst nimm die mit 8MB.

    Die 16 oder 32 MB Cache bringen erst bei großen HDDs so ab 500GB einen kleinen Vorteil, gut in der Größe gibts dann eh nur mehr HDDs mit mind. 16MB.
     
  11. #10 16. September 2007
  12. #11 16. September 2007
  13. #12 17. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    Also der Zalman ist einfach zu teuer für die Leistung und nicht besonders gut, nimm doch den Scythe den ich dir empfohlen habe ;)
    Ist einfach die bessere Wahl.

    Schreib mal schnell welche Board du dir gekauft hast, ich hoffe es ist kein Billig Schrott um 40 oder 50 Euro.
    Ich würde das hier nehmen:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  14. #13 17. September 2007
    AW: Max ~800€ PC

    oky, alles was ich wissen wollte weiss ich jetzt.

    Nochmals, danke!!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Max 800€
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.283
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    782
  3. Komplett PC max 800€

    reeL , 18. März 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    746
  4. Suche Notebook max.800€

    aimxhere , 16. Oktober 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    311
  5. Laptop für max. 800€

    Prisoner , 27. Juli 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    274