Media Player von Western Digital (Conrad)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von T.H.E, 30. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2009
    Tach auch, bei Conrad gibt es einen Media Player im Angebot, ich glaube der scheint echt ganz gut zu sein, und ist sehr Preiswert wollte mal fragen ob jemand mir bisschen Helfen kann, ob ich den kaufen sollte oder nicht. Erfahrungen oder Tests oder sonsitges über das Gerät?

    Abspielen tut er glaub ich alles:
    Video:AVI; AVC; DiVX; MPEG 1/2/4; XViD; H.264; MOV; WMV9, MKV
    Audio: MP3; WMA; OGG; WAV/PCM/LPCM; AAC; FLAC; Dolby Digital; AIF/AIFF; MKA
    Foto: JPEG; GIF;

    Falls was wichtiges fehlt bitte, Bescheid sagen...

    Artikelnr: bei Conrad: 972098-XC

    Hier der Link bei Amazon:
    http://www.amazon.de/Western-Digita...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1259602775&sr=8-1

    Wäre äußerst froh über Hilfe.

    Achja und wie siehts mit externen Festplatten aus? Ist die Größe eigentlich egal? 2,5" oder 3,5" etc...? Sollten eigentlich schon 1 TB sein, habe bei eBay eine gefunden:

    http://cgi.ebay.de/Verbatim-1-TB-ex...uter_Computer_Festplatten?hash=item3a5530ff6b

    Hier noch die Ext. Festplatte passend zum Media Player:
    amazon.de/gp/product/B002E7HEVU/ Western-Digital-WDBAAU0010HBK-Elements-Festplatte/

    Ist die gut? oder könnt ihr mir bessere Vorschlagen!

    Danke schonmal im Vorraus, bei Hilfe guter Hilfe gibts natürlich BW's
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. November 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Das Gerät von WD ist echt ein Top Produkt, kann man ncihts mit falsch machen.

    Festplatte ist egal, hauptsache sie kann mit USB verbunden werden (und sollte nciht so alt sein, dass sie weniger als 5mb/s packt oder so ;)
    Sollte natürlich NTFS noch formatiert sein.
    Sonst gibts eigentlich nix groß zu berücksichtigen.

    mfg
     
  4. #3 30. November 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    hallo du

    besitze den selben ist ein super teil aber der ist schon fast veraltet .diese schiene wird nicht mehr weiter entwickelt.
    ich würde dir raten gleich einen player mit netzwerkanschuss (W-LAN) zu holen,die sind so cirka 30 euro teurer
    aber das haste später dran (auch von WD zu haben)

    mfg Wiilly
     
  5. #4 1. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Also ich habe es mir vor etwa 3 Monaten auch zugelegt. Habe auch eine externe Western digital Festplatte mit 1TB und es läuft wie geschmiert. Habe mich damals ausgiebig über das Gerät informiert, wegen der Festplatten Kombatiblität. Solange sie NTFS formatiert ist erkennt er fast jede. Also ich kann die den Media Player nur wärmstens empfehlen. Verarbeitung top, Festplatten Kompatiblität top, Bedienung top...
     
  6. #5 2. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Hm, was bringt es dann für einen Vorteil wenn der Media Player WLan hat? Ist es sehr wichtig?

    Danke schonmal für die Hilfe, Bewertung machen die Runde
     
  7. #6 2. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    der von dir verlinkte wdtv ist ein auslaufmodell. der nachfolger (wdtv hd live) ist bereits auf dem markt und ab ca. 108€ zu haben. veränderungen gegenüber dem vorgängermodell sind eine flüssigere menüführung...dts unterstützung und ein lan-schnittstelle.
     
  8. #7 3. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Danke, für die aufklärung...
    http://www.amazon.de/Western-Digita...=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1259846260&sr=8-2

    ist das das neue modell von Western Digital?
     
  9. #8 3. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    genau der ist das
     
  10. #9 3. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Alles klar, Dankeschön.
    Werde mir dann den kaufen, und ne 1 TB externe Festplatte von WD

    BW haste
     
  11. #10 6. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Hey, habe grade im Aldi-Prospekt gesehen das ab Donnerstag ein Media Player von medion zu kaufen gibt. Nach erstem Lesen ist der glaube ich eigentlich ganz gut spielt glaub ich alles ab etc... und kostet nur 79,90 im gegensatz zum neuen Media Player von Western Digital 116€
    das sind über 30€... könnt ihr mir sagen ob der Gut ist, ob es sich lohnt sich den Lieber zu kaufen...

    Link:
    http://aldi-essen.de/aldi_angebot_do_10_12_2009_48_196_3109_5.html

    Sonst nochmal paar Infos zu dem:

    Unterstützte Dateiformate:

    * Video: MPG, MPEG, AVI, WMV, MP4, MOV, DAT, VOB, ISO, MKV, TS
    * Audio: MP3, WMA, WAV, ASF, AAC, OGG, FLAC
    * Untertitel: SRT, SUB, SMI, IDX, SSA, ASS
    * Foto: JPG, BMP, PNG, GIF, TIFF

    mir fällt da auf, dass da kein h264 steht...ist das schlimm?
     
  12. #11 6. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    da da jegliche angaben zum verbauten chipsatz fehlen, würde ich an deiner stelle die finger von lassen.
     
  13. #12 6. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Das Ding ist Top. Habs jetzt 2 mal hier im Haushalt stehen. Was für ne HD du anhängst ist egal. Hab an beiden jeweils die 1TB MyBook dranhängen und über den 2. USB noch keinen Wechseldatenträger gehabt der nicht ausgelesen wurde.
    Die wiedergabe ist super. Liest praktisch jedes Format und vor allem auch zusätzliche Audio und Untertitelspuren die während der wiedergabe ganz bequem geschaltet werden können. Über den HDMI auch bei 1080p glasklare wiedergabe komplett ohne irgendwelche Ruckler. Features wie speichern des Filmabschnitts beim beenden sind sowiso dabei. Einfach ausmachen eine rauchen gehen und wenn man weiterschaun will anwählen und er frägt dich ob du weiterschaun oder neu anfangen willst.
    Du hast staffelungen im Menü nach Artist/Album usw sowie recent funktionen bei denen du auswählen kannst was du in der letzten Zeit abgespielt hast. Das erleichtert vor allem die Navigation durch die Musik. Wiedergabelisten aller art werden unterstützt können aber leider nicht direkt über den Media Player erstellt oder bearbeitet werden.


    //bekomme grade besuch vervollständige das dann noch. aber ne klare kaufempfehlung.
     
  14. #13 6. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    kauf dir ganz klar das western digital produkt

    hast mehr freude dran wenn er ne schöne menuführung hat und flüssig die videos abspielt

    auch ist bei den western digital produkten der vorteil dass die firma ziemlich viel an den produkten weiterentwickelt und mit firmware updates nachrüstet
     
  15. #14 6. Dezember 2009
    AW: Media Player von Western Digital (Conrad)

    Alles klar, gut dann werde ich beim neuen Western Digital bleiben, müsste in den nächsten tagen kommen. Freu mich schon. Danke für die Antworten...

    BW's gehen raus
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Media Player Western
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    562
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.239
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    687
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    928
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    809