Medion Akoya P7340 D

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Massacre, 22. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2009
    Hallo,

    erstmal vorweg, für alle die mich steinigen wollen, wegen dem Titel. Lest euch erstmal mal mein Anliegen durch.

    Ich möchte eure Meinung hören, ob ich diesen PC für meinen Opa zu Weihnachten kaufen soll, oder lieber den Rechner selbst zusammenbauen soll.

    Der Rechner würde für Internet,Bildbearbeitung und Officeaktivitäten genutzt werden. Preisgrenze liegt bei 500-600€. Desweiteren sollte der Rechner ziemlich schnell laufen, da mein Opa aktuell einen 9 Jahre alten PC benutzt. Zusammenbauen wäre kein Problem.

    Leider weiß ich seit 2 Jahren nicht mehr was so das Beste in der Hardwarewelt ist.

    Natürlich weiß ich, dass im Medion-PC keine Markenware verbaut ist.
    Wenn ihr mich zum Selberbauen überzeugen könnt, dann bräuchte ich Folgendes:

    -CPU (evtl. Kühler)
    -Mainboard
    -RAM (4GB)
    -Netzteil
    -Gehäuse
    -Grafikkarte (ATI?)
    -Festplatte (200-300GB)
    -DVD-Brenner

    XP ist vorhanden, oder lohnt sich der Umstieg auf Windows 7? Ist das Benutzerfreundlicher?

    Danke für eure Hilfe

    mfg
    massacre


    p.s: bw ist natürlich drin
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Medion:

    - Alter CPU => auch altes Board (Beides keine Zukunft mehr,Auslauf)
    - Keine Angaben vom NT(Marke/Leistung)
    - Fehlende Angaben beim Speicher(Leistung/Hersteller/Timings)
    - Festplattenangaben fehlen (Hersteller/Leistung)
    ~ Alte Grafiktechnik

    ==> Katze im Sack.

    - Fernbedingung, wer brauch sowas, bezahlst du aber mit
    - Viel Software Müll.

    Da bekommst du für 600€ viel besseres ^^.Was heißt Bildbearbeitung bei dir? Macht dein Opa Photoshop oder meinst du sowie wie Alben anlegen.

    Ansonsten kommst du viel billiger als 600€ weg fürs reine Office und Internet.

    Ich persönlich finde Windows 7 nach etwas Eingewöhnungszeit um längen besser als XP. Macht viel mehr Spaß damit zu arbeiten und es generell zu benutzen. Es müssen natürlich ein paar Einstellungen gemacht werden.


    edit:
    Ups, is jetz neuer Post. drinnen :)
     
  4. #3 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    ich bezweifel mal das dein opa auf dem rechner auch spielen möchte oder? wenn nicht, reicht eine integrierte völlig aus.
     
  5. #4 22. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Medion Akoya P7340 D

    573,23€
    Wäre das perfekte System. 4Kerne, 4GB Speicher, 500Gb Platte, Windows 7 und kleine moderne und sparsame Grafigkarte, wenn sie gebraucht werden sollte.
    [​IMG]

    Ansonsten 470€ ohne die Karte und dafür dieses Board:
    ASRock M3A785GXH/128M, Sockel AM3, ATX
     
  6. #5 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Ja wie gesagt, ich weiß ja schon, dass Medion nicht das Beste ist, dafür habe ich ja in den letzten Jahren selber viele PC's zusammengebaut. Nur jetzt bin ich halt, wie schon geschrieben, aus der Materie raus. Heißt ich weiß halt nicht mehr welche Teile gut miteinander arbeiten etc.
    Deswegen dieser Thread, welcher ja auch indirekt darauf zielt Vorschläge zu bekommen.

    Ich denke auch, dass ich es jetzt liebers alles selber in die Hand nehme.
    Frage zu deiner Config:

    -Ist AMD mittlerweile wieder gut, bzw. haben sie aufgeschlossen zu Intel?

    -Verfügt das Netzteil über Kabelmanagment? Wenn nein, hat das Gehäuse genügend Platz zum "Verstauen " der Kabel?

    - Ist der Lüfter nötig? Oder reicht nicht ein Artic Cooler?

    -Würde eine ATI 4500 nicht reichen?

    @ultraslider

    Nein, er möchte nicht spielen. Außer mal Tetris, aber dafür braucht man ja keine Graka.
     
  7. #6 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Im Low- und Midrange bereich aufjedenfall liegen da P/L technisch deutlich vor Intel.

    Es reicht eine 4200 onBoard aus.
    Also das Board...
    Amd Athlon X4-6xx bietet sich hier an.
    Zudem dann der Mugen 2 als Kühler..
    Dann vllt ein gehäuse der CoolerMaster RC-3xx reihe.. sehr schlicht gehaltne und gut verabreitet zu dem günstig.
     
  8. #7 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Normal ist Intel vorne, wenn es um Bild/Videobearbeitung geht, bei spielen +-0. Aber da dein Opa wohl kein ,,Freak'' ist, kommt es aus 1-2ms auch nicht an. :)

    Es verfügt nicht über Kabelmanagment, normal haben die Gehäuse auch genug Platz. Schließlich sind sie groß genug, alternativ kannst du dir auch nen anderes Aussuchen.

    Lüfter sind nicht nötig, nein. Aber, wenn man es etwas leiser will, angebracht. Nen Boxed kühlt den CPU auch, ist aber etwas lauter.

    Auf dem Board, welches ich zusätzlich gepostet hab, ist eine 4200 drauf und für Office/Internet und normalen Umgang mit dem PC ausreichend. Ich wusste ja nicht, was bei deinem Opa Bildbearbeitung heißt.
     
  9. #8 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Gut daran dachte ich nämlich auch. BW!

    Nein er bearbeitet halt nur Bilder im Sinne von Helligkeit, retuschieren etc.
    Wenn du sagst, dass das Gehäuse groß genug ist, um einen vernünftigen Luftstrom hinzubekommen,dann ist es okay.
    Ich weiß schon das ein Boxed Kühler ziemlich schlecht ist, so ist es nicht, aber danke dass du es trotzdem alles genau erklärst^^

    Also reicht es , wenn ich nur das Board kaufe und spare mir somit die Grafikkarte ein.
     
  10. #9 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    genau das um bilder zu bearbeiten oder videos zu gucken reicht onboard voll aus kein thema
     
  11. #10 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Ja hab das Board selbst auch und reicht dicke auch für HD Filme auf nem 42" FullHD Bildschirm..
    Aber kannst ja mal die CoolerMaster Rc-3XX reihe angucken echt schlicht und bieten platz für 2 Lüfter vorner hinten reicht eigtl auch.. und fürn bisschen ocen auch noch luft nach oben ^^
     
  12. #11 22. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    habe gerade wieder zwei von denen hier gebaut:

    AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3
    SCYTHE Mugen 2
    Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD 785G, ATX
    4GB-Kit A-DATA Value DDR3 U-DIMM 1333
    Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    Sharkoon HDD Vibe-Fixer
    Antec Three Hundred, ATX, ohne Netzteil
    be quiet! Straight Power BQT E7-400W
    2x be quiet Silentwings USC Gehäuselüfter 120x120
    LG GH22NS50 bare schwarz

    das system ist, wenn man die lüftersteuerung des gb auf voltage stellt und die silent wings mit dem mitgelieferten 7v adapter anschließt, fast unhörbar leise.
    es gibt keine probs mit den kabellängen und das gehäuse bietet eine gute verarbeitung bei ausreichend platz für vernünftiges kabelmanagment. den 140mm lüfter des antec lasse ich dabei unangeschlossen.
    preislich liegt das ganze, wenn man mal die preise von hardwareversand.de in betracht zieht, bei 493€ + ca. 13€ für den vibe fixer den es bei hwd leider nicht gibt.
     
  13. #12 23. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Ein 4 Kerner ist total übertrieben für deinen Opa, egal ob von Medion oder selbst gebaut. Die Leistung nutzt er nie aus.
    Ich würde bei deinem Budget auf ein kleines AMD AM3 System setzten, reicht von der Leistung mehr als aus.

    So könnte man es zb machen, ist flott, leise und braucht wenig Strom. Ordentliches Gehäuse und Win7sind mit dabei und Preis passt denk ich auch.

    • AMD Athlon II X2 250 Box, Sockel AM3
    • ASUS M4A785TD-M EVO, Sockel AM3, mATX
    • 4GB-Kit GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9
    • LG GH22LS bare schwarz
    • Cooler Master Sileo 500 schwarz, ohne Netzteil
    • BE Quiet! Pure Power 300 Watt / BQT L7
    • Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    • Xigmatek HDT-S1283, Sockel 939/AM2,775
    • Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)
    Summe: 457,84 €
     
  14. #13 23. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    4Kern liegt 13€ drüber.
     
  15. #14 23. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Du meinst den AMD Athlon II X4 620 oder?
    Die "lahme Krücke" braucht er sicher nicht außer er nutzt fast nur Programme die 4 Kerne voll aus lasten sonst bringt der nix, was ich aber beim Opa eher wenig glaube. ;)
    Ich bin der Meinung das der Opa mit einem flotten 2 Kerner besser fährt als mit einem "lahmen" 4 Kerner.
     
  16. #15 24. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D


    Die beiden Systeme liegen ja preislich nahe zusammen deswegen werde ich jetzt zwischen diesen beiden abwägen.
    Gehäuse ist ja Geschmackssache. Festplatte und DVD-Brenner stimmen ja überein. DIe Frage ist jetzt die Kombination CPU-Mainboard-RAM
     
  17. #16 24. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Beim ultraslider seinem fehlt aber das Betriebssystem, da musst du nochmal so ~80,- dazurechnen oder eben bei mir abziehen wenn du es nicht brauchst ;)

    Das von ihm ist natürlich schneller, kostet aber auch ~120,- Euros mehr.
     
  18. #17 24. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Nen 945 brauch man normal aber auch nicht für Office. Da reicht die Beschneideteversion ohne L3 aus oder halt von Chris der 2Kerner.

    Generell nimm Chris seine, reicht dafür.
     
  19. #18 25. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D


    Das System wird es! Habe jedoch noch eine Frage: Der Lüfter passt ohne Probleme in das Gehäuse und auf das Mainboard, da µATX ? Oder würde ein Artic Cooler reichen? Habt ihr vielleicht Erfahrungen damit, wie schnell ältere Leute mit Windows 7 klar kommen?^^
     
  20. #19 25. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    Der Xigmatek HDT-S1283 passt ohne Probleme auf das Board und in das Gehäuse.
     
  21. #20 29. November 2009
    AW: Medion Akoya P7340 D

    So ich bedanke mich bei allen! Habe letztendlich die Config von Chris genommen , jedoch ein anderes Gehäuse gewählt. Sachen sind bestellt - jetzt heißt es warten ;)

    Danke an Alle und BW's sind raus

    *closed
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Medion Akoya P7340
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.566
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    686
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    763
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.091
  5. MEDION AKOYA P6812 vs. Sony VAIO

    BenQ , 21. Oktober 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.475