Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von BamSteve, 17. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Oktober 2007
    Die Anzahl von Piratenüberfällen auf den Weltmeeren ist in diesem Jahr deutlich gestiegen. Nach einem Bericht des Internationalen Meeresbüros (IMB), einer Sonderabteilung der Internationalen Handelskammer (ICC), nahm die Piraterie in den ersten neun Monaten um 14 Prozent zu.

    In diesem Zeitraum wurden der Kammer 198 Fälle gemeldet. 2006 waren es bis September nur 174. Nach IMB-Angaben wurden 15 der attackierten Schiffe entführt, dabei sind 172 Seeleute als Geiseln genommen, 63 entführt und 21 verletzt worden.

    Einen drastischen Anstieg gab es vor den Küsten Nigerias und Somalias. Hier wurden 26 Fälle von Piraterie gemeldet. In somalischen Hoheitsgewässern wurde beispielsweise im Juni die fünfköpfige Besatzung eines dänischen Frachters gefangen genommen. Erst durch Zahlung von 1,5 Millionen Euro Lösegeld ließen die Entführer ihre Geiseln nach 80 Tagen Geiselhaft wieder frei.

    Am gefährlichsten ist die Lage in den Gewässern Indonesiens. Dort wurden von Januar bis September 37 Überfälle registriert. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies aber einen leichten Rückgang. Besonders die Straße von Malakka sei sicherer geworden. Im Jahr 2003 war die Lage hier sehr brisant. Durch Verbesserung des Küstenschutzes und Verstärkung der Einsatzkräfte hat sich die Situation entspannt.


    Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/piraten6.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    Tja die meisten Menschen dort sind halt ziemlich arm..und wenn man Arm ist sucht man eine möglichkeit wie man schnelll und einfach an viel Geld kommt..
    Und wer rechnet schon damit das auf einmal Piraten an Board kommen und sich die Ladung sowie einen selber gleich mit^^ schnappen und wieder abhauen?

    Sobald aber für sicherheit gesorgt wird ist Ende und die suchen sich iwas anderes...
     
  4. #3 17. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    uiui... da muss ich mit meinem dampfschiff aber aufpassen -.-

    wayne?
     
  5. #4 17. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs



    Das sind Organisierte Banden, die haben Geld(zumindest die chefs) ;-)
     
  6. #5 17. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    Ich glaube das hängt damit zusammen, dass immer neue teile von fluch der karibik rauskommen =).
    Ne spass beiseite. Wundert mich ehrlich gesagt nicht, der fokus der sicherheitskontrollen hat sich in den letzten jahr eher auf den flugverkehr gerichtet und ich glaube das dadurch die anderen bereiche etwas vernachlässigt werden. Das läd natürlich ein sich diese "Marktlücke" etwas genauer anzusehen.
     
  7. #6 18. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    in jedem lebensbereich und in jeder solzialen schicht gibt es kriminalität. überall versuchen leute durch den schaden anderer menschen an geld und macht zu kommen, also auch auf den meeren.
    was zB soll eine fünfköpfige besatzung tun, wenn sie von einer horde solcher piraten überfallen wird. solche wenig besetzten schiffe sind gefundenes fressen, aber wie man liest, machen sie auch vor größeren besatzungen nicht halt.
    kriminalität ist ein großes problem der menschheit, was man wohl niemals irgendiwe verkleinern kann, ganz im gegenteil, solange ein so großer unterschied zwischen arm und reich besteht...
    aber dieser unterschied wird auch immer größer...


    mfg
     
  8. #7 18. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    doch ich auch letztens noch gehört , glaube im indischen ozean sind die meisten
     
  9. #8 18. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    Ja normal oder?
    Wenn Hollywood filme rausbringt wie die Fluch der Karibik Trilogie, was Hollywood sagt ist Gesetz.
    Ich sehe das doch alleine schon daran wie viele ganz urplötzlich anfingen zu pokern nur weil der neue
    JamesBond pokerte und der film CasinoRoyale hieß.
    Komische Welt !!
    Ja jetzt mal ohne spaß die menschen da in Afrika den ist das doch egal wie die an geld kommen um sich und auch ihre familie vor dem Hungertot zu beschützen.
    Dass die Leute da keine schiffe überfallen weil die gangster sind und bigbuisness machen wollen, ist ja wohl klar, ne denn ich denke ncith, dass die leute da mehr klauen als sie brauchen.
     
  10. #9 18. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    Na ja, warum sollte man nur mit festen Bodern unter den Füßen kriminell sein?

    Mich wundert viel, aber das nicht. Man klaut alles und überall.
     
  11. #10 19. Oktober 2007
    AW: Mehr Piraten auf den Weltmeeren unterwegs

    piraten solche spinner haben die noch nichts von banken oder schmuckläden gehört kommt doch viel mehr bei rum
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...