mehr speed als möglich?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Das Omen, 10. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. August 2006
    hallo, es ist zwar kein problem, aber doch verwirrt es mich:


    in dem kaff in dem ich wohn geht es nur bis dsl 3000... doch ich erreiche sehr oft geschwindigkeiten bis zu 500 kb/s, und das nicht nur mit dem sft-loader sondern auch bei downloads mit firefox, bei eigentlich allem erreiche ich schnellere geschwindigkeiten als es geht wo ich wohn, bei anderen die die gleiche anbiendung haben wie ich und bei mir in der näne wohnen ist das nicht der fall,

    weis jemand woran das legen könnte?


    danke für jede "hilfe",

    omen
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. August 2006
    Ich hörte Sachen in anderen Threads bei RR mit ähnlichen Fällen. Fazit war der Schluss, auf einen Rechenfehler des SFT-Loaders, denn der TDSL Speed Manager zeigte "nur" Fullspeed an. Was ja dann darauf schließen lässt, dass der Wert beim SFT-Loader nicht stimmt.

    Greets

    Peedy
     
  4. #3 10. August 2006
    ja aber wie gesagt ist das nicht nur beim sft loader sondern bei so ziehmlich allen sachen, es ist bei allen sachen so...
     
  5. #4 10. August 2006
    fast alle programme berechnen ihre downloadgeschwindigkeit nicht aus der momentanen geschwindigkeit sondern aus der geladenen Dateigröße / Zeit.

    Nehmen wir z.b. Opera:

    Ohne das man auf speichern klickt wird die file schon temporär runtergeladen, wenn man auf speichern klickt und das ziel auswählt wird sie dann dahin kopiert und weitergeladen, aber erst ab da wird die zeit gezählt so hat man dann in z.b. der 1sek schon 3mb file was dann auf eine hammer speed schliessen würde.

    Ähnlich ist es auch bei viele anderen Sachen das sie am Anfang eine wesentlich höhere Bandbreite anzeigen als man eigtl. besitzt, aber wenn du dein DL länger laufen lässt sollte sich die Bandbreite bei dir mit DSL 3000 bei ~375kb/s stabilisieren.

    Lad doch einfach mal mit Firefox irgendwas großes runter (Linux Images eigenen sich hervorragend ;)) und guck nach 20min wie hoch der speed ist, sollte er über ~400 sein kannst du davon ausgehen das du mehr bandbreite bekommst als du geordert hast :D!
     
  6. #5 10. August 2006
    also wenn ich mit so ziehmlich jeden programm was runterlade ist der speed auch nach stunden noch auf etwa 500kb/s, der bleibt teilweise bis zum ende vom download so konstant, und das ist das das mich verwirrt, das kann nähmlich nicht sein weil es bei uns nicht mehr gibt als 3000 oO
    aber danke schonmal für eure aussagen
     
  7. #6 10. August 2006
    geh ma auf wieistmeineip.de und machn speedcheck.....


    was sagt denn der?


    mfg
     
  8. #7 10. August 2006
    es kann durchaus sein das dein provider ein höheres profil eingestellt hat. bei uns ist das auch gang und gebe das man mit nem 6000er durch ein höheres profil auch mal ne 8000er haben kann. oder der 16000er eigendlich als 18000er läuft. du kannst bei deinem provider auch mal anrufen, das die mal schauen sollen wieviel direkt am modem anliegt.

    was deine nachbarn angeht. da musste dir abgewöhnen irgendwelche folgerungen aus anschlüssen anderer zu ziehen. mal nen bsp. es gibt häuser bei denen auf der rechten seite adsl 2+ möglich ist und auf der anderen seite gar kein dsl. weiste was ich meine?


    mfg
     
  9. #8 10. August 2006
    ja also aber das ist in meiner ganzen gegend so, eigentlich überall wo ich wohn, aber wenn bei uns geht ja nur dsl3k, wie soll es dann möglich sein das es bei mir höher ist wenn mehr nicht möglich ist, das verwirrt mich oO

    und den speedtest kann ich schlecht machen da mein bruder grad etwas herunterlädt und das kann ne weile dauern und nein ich kann ihn leider nicht fragen ob er es abbrechen kann
     
  10. #9 10. August 2006
    die bieten bei euch das dreitausender produkt an weil das die geschwindigkeit ist, die die meisten kunden mit ihrer leitung bei euch nutzen können. aufgrund der verschiedenen leitungslängen gibt es die unterschiede in der tatsächlich erreichbaren geschwindigkeit. es wird bei euch leute geben die die 3000er geschwindigkeit nicht erreichen, welche die so ziemlich in den sollwerten liegen und eben welche die höhere geschwindigkeiten bekommen. wie gesagt wäre das ne möglichkeit. um sicherzugehen ruf einfach mal bei deinem provider in der technik an. da sagste einfach das du das gefühl hast das mit der geschwindigkeit deines anschlußes etwas nicht stimmt. dann messen die über nen prog nach wieviel tatsächlich an deinem modem anliegt und sagen dir das eigendlich dann auch. somit weiste dann ob es die leitung ist oder doch ne andere sache.


    mfg

    achja bevor ich es vergesse....moved
     
  11. #10 10. August 2006
    hm ok werd ich morgen mal machen, aber nicht das die dann meine leitung runterschrauben, oder?
     
  12. #11 10. August 2006
    zumindest wir lassen das solange so, wie die leitung keine probs macht und ich denke mal dein provider wird da auch so verfahren.


    mfg
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...