Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von pate1900, 13. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    Mexiko: Jagd auf Emos fordert Verletzte

    Im mexikanischen Querétaro haben sich Heavy Metal-, Skate Punk- und Alternative Rock-Fans zusammengeschlossen, um Jagd auf Emos zu machen. Das Ergebnis sind vier Verletzte und 28 Verhaftete.

    Querétaro (moe) - In der mexikanischen Stadt Querétaro vereinbarten Heavy Metal-, Skate Punk- und Alternative Rock-Fans kürzlich eine Jagd auf Emos. So versammelten sich vergangenen Freitag knapp 1000 Emo-Gegner im Zentrum der Stadt, um ihre Hetzjagd auf Anhänger der Rock-Subkultur an der Stelle zu beginnen, wo jene in der Regel ihre Treffen abhalten.

    Das Unterfangen forderte vier Verletzte und 28 Verhaftete. Bedenklich auch die Anzahl der gewaltbereiten Minderjährigen: Alleine 22 der verhafteten Kids sind jünger als 18 Jahre.

    Die mexikanische Regierung trägt nun Sorge, die Aktion könnte auf andere Städte wie Mexico City, Guadalajara und Monterrey überschwappen. Zumal eine Internetkampagne der Emo-Prügler ähnliche Aktionen mit der fragwürdigen Argumentation ankündigte, Emo-Fans seien homosexuell und gäben ein negatives Stadtbild für Touristen ab.

    Quelle



    o_O was zur hölle...
    selten von so einem geistigen dünnpfiff gehört, manche leute ham (besonders in sachen toleranz) was an der waffel.
    ich mag allegemein auch kein emo, aber mein gott, soll doch jeder machen was er für richtig hält das hat mich doch nicht zu interessieren, ich denke mir vllt "ach du :poop: so würde ich nicht rumlaufen" und gut und die ihren weg gehen lassen aber sowas ist echt unter aller sau...
    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    find ich nich gut sowas,

    hasse zwar auch emos aber beachte sie einfach nicht die habens schwer genug
    ich mein schonmal versucht in so ne enge hose zu schlüpfen ?
     
  4. #3 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    ist doch alles lächerlich diese kindischen Verfeindungen :-( naja gibt genug idioten =)
     
  5. #4 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    LOL.
    Einfach nur dumm!!!
    Warum tut Jemand sowas nur weil Jemand anderes eine anderen Stil hat oder hört???
    Muss zwar nich Jemand mögen, aber das?
    Unverständlich
    MfG DuFF
     
  6. #5 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Arme Emos... ;(
    Naja, ein wenig kindisch und bescheuert... Wie kann man nur arme kleine Emos hassen, sind doch niedlich!:D

    Für alle die wissen wollen was ein EMO ist: http://www.youtube.com/watch?v=pK4bLMd0avU
    (unbedingt anschauen ^^)


    mfg Olaf
     
  7. #6 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    lol
    is ja krass
    naja bin nich so der emo fan aber emo tussen sehn meistens geil aus :p
     
  8. #7 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Warte noch eine halbe Stunde und siehe dir dann die Posts zu diesen Thema an. Soviel zu der seltenheit von geistigen Dünnpfiff wenn es um eine Minderheit geht.

    Soviel dazu ;)
     
  9. #8 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos


    Ich stimm dir zu, dass ist dumm.
    Ich höre auch Metal und habe nix gegen Emos. Ich kann diesen Hass garnicht nachvollziehen.
     
  10. #9 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    so sind die menschen nun mal ...
    alles was ungewöhnlich oder anders ist, wird nicht akzeptiert !
    aber ich finde eine minderheit darf auch die chance bekommen frei zu leben.
     
  11. #10 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    irgendwie musst ich grad schmuzeln als ich das gelesen hab^^ ich hätte nie gedacht das sich 1000 leute für so ne hetzjagd zusammentrommeln lassen. irgendwie tun mir die emos leid!! aber hat da jemand noch genaueren informationen zum ablauf der aktion, irgendwie stell ich mir das voll komisch vor wie 1000 leute irgendsone emo bude stürmen, wo sich vielleicht 20 von denen aufhalten^^
    naja mfg
     
  12. #11 13. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    schön das du so informiert bist ;)
    haua rein


    b2t: so ein schwachsinn ... das kommt einem ja grade zu faschistich vor ...
    was genau soll das denn eig bringen Oo ... das keiner mehr emo ist ?
     
  13. #12 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Emos sind doch auch nur Menschen... omg was ein Kindergarten...
     
  14. #13 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Ja da stimm ich der Katze zu ;)
    Also, ich denke das die meisten Menschen echt nicht wissen was Emos sind und ohne Scheiss, Punks, Metaler und Rocker regen sich dauernd über Hopper auf, die mit Waffen in Videos rumfuchteln oder über Nazis, die schwarze prügeln oder Ausländer, ist das nich das gleiche? Ich finde diese MMöchtegern Punks können sich mal ein bischen schämen. Ich finde ehrlich gesagt Emos auch nich so cool, aber gott, is doch deren Sache, wenn die auf diese emotionale Musik abfahren und sich zu dieser Lebensweise hingezogen fühlen.. ich finde, auch wenn Emos vielleicht komisch sind und viele sich drüber lustig machen, sind das find ich die letzten die man "jagen" sollte...
    Naja...
     
  15. #14 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Ich hab bis zur hälfte des Textes gedacht es geht um Emus und es ist ein Schreibfehler in der Überschrift ;D
     
  16. #15 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Das Wort "Jagd" mit Menschen in Verbindung zu bringen finde ich unglaublich erschreckend. Es erinnert mich an die Progromnacht des Dritten Reiches oder die Jagd auf Schwarze des Ku-Klux-Klans. Wie kann man Menschen, die nichts verbrochen haben, als anders zu sein, jagen?
    Man sieht: Faschismus und Vorurteile sind immer noch allgegenwärtig. Einfach nur widerlich!
     
  17. #16 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    LOL XD


    emos jagen das ist doch Krank.
    Das sind doch auch Menschen und keine Tiere^^
     
  18. #17 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    mag emos auch nicht wirklich, obwohl einige von den weibern ganz süß aussehen...

    aber naja, habe mal einen in der stadt getroffen und ihn nen bisschen verarscht, aber weder bekleidigt noch geschlagen, aber nen bischen verarscht nur...

    naja dennoch ist das übertrieben in mexico...

    ist halt nen land wo nicht alles passt
     
  19. #18 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    sicher, dass sie verletzt wurden, oder doch nicht sich selbst verletzt haben? :rolleyes:
     
  20. #19 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    LOL die spinnen doch einfach alle :D

    So manche Emocore band is wesentlich geiler als haufenweise heavy metal bands un son dreck. Screamo is genauso geil. Man sollte auf leute jagt machen die sich Metallica reinziehen.
    Da sieht man ma was wieder alles möglich is... Randgruppen Jagen andere Randgruppe. Halleluja
     
  21. #20 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Also ich muss zugeben, ich hab zu erst geschmunzelt, als ich die ersten Zeilen gelesen hab :D

    Aber natürlich ist sowas nicht richtig und total sinnlos, auch wenn ich Emos noch so hasse :p
     
  22. #21 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Man jagt keine Rentner =)
     
  23. #22 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Naja...da siht man wie krank manche menschen doch sind...is aber iwie auch witzig sone jagd zu veranstalten^^
     
  24. #23 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Ich hör "emo" hab aber noch lange nicht gewusst was es is^^
    und warum es so heisst. (Danke an die Aufklärung zwischen den ringtone spots:kotz:)

    Ausgucken tu ich auch nich wie einer...wer/was entscheidet sowas bloß !?
    Werd ich jetzt auch verhauen !?
     
  25. #24 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Ihr seid euch aber schon bewusst, was Hass überhaupt ist? Hass ist die intensivste Form von Abneigung. Wenn man jemanden hasst, ist es das höchste aller Ziele, diese Person zu vernichten, mental oder physisch (so, in etwa steht es in der "satanischen Bibel"). Laut Wikipedia ist Hass "[...] die stärkste Abneigung, die ein Mensch empfinden kann – ein Gefühl absoluter und tiefer Antipathie".
    Und ich bezweifel, dass ihr das für Emos empfindet, andernfalls wäre das Diskriminierung einer Subkultur. Also, bitte, nicht so leichtfertig mit dem Wort Hass umgehen.


    Wow, Vorbildspost für "geistigen Dünnpfiff". Verurteilst Leute, die Jagd auf Emos machen, rufst aber dazu auf Metaller zu jagen. Leicht paradox, nicht? Und was hat Musikgeschmack damit zu tun? Willst du vielleicht alle Metaller über einen Kamm scheren?

    Und es interessiert mich nicht, ob eure Posts ernst gemeint waren oder nicht, Fakt ist nun mal, dass es echt höchstklassiger :poop:it ist, den ihr geschrieben habt.
     
  26. #25 14. März 2008
    AW: Mehrere Verletzte bei Jagd auf Emos

    Sorry, aber hast du Langeweile? Wenn ich sage, ich hasse Emos, dann weiß jeder was ich damit sagen will... da musste mir nicht auf die Nase binden, was bei Wikipedia über "Hass" steht.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...