Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Weedy21, 14. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2007
    Guten Morgen IhrZ :)

    Hab ein Prob...mein schatz will schon seit jahren richtig lang mit mir Die Sims 2 zoggen...hatte beim ersten versuch nen 1,2 Ghz Prozessor, 256 Ram & 128 Geforce...wie ihr euch denken könnt...es ruckelte....seitdem hab ich auf nen 1,8er Prozessor aufgestockt, 512 Ram und ne Geforce 6200 mit 256 MB...wenn ich das Hauptspiel spiel und ausser einer figur keiner da is gehts...aba zum beispiel bei Add-Ons wie University oda Nightlife...ruckelt das ohne ende, bestimmt wegen den 20-30 sims auf einmal aufm bilmschirm....was kann ich da tun? gibt es irgendwelche performance-patches zu sims 2 von denen ich nix weiss, oda an was wirds liegen? an den rams, brauch ich viel festplattenspeicher zur auslagerung, oda was auch immer.....!?!?!?

    hoffe ihr könnt mir helfen...

    MfG Weedy
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Januar 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    also ja bei den add-ons wenn man auf einem gemeinschaftsgrundstück ist ruckelt es. als erstes würde ich die effekte sowieso immer auf das nidrigste machen.


    schatten ganz aus oder auf niedrig bringt auch viel.
     
  4. #3 14. Januar 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    effekte und alles hab ich schon auf das niedrigste und die auflösung und so...also wirklich niedrigste stufe...hatte ja gedacht, nachdem mit der neuen GraKa so gut wie alle spiele endlich spielbar waren, würde auch sims 2 schneller laufen...aba falsch gedacht..und immer nur daheim bleiben...is sowohl bei sims als auch im reelen leben :poop:....
     
  5. #4 14. Januar 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    also ich hatte auch mal so einen problem, du solltest im Optionen die Auflösung usw verringern. bei mir lag es daran

    HOFFENTLICH HILFT DAS
     
  6. #5 14. Januar 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    Ich würd ma einfach sagen deine CPU und dein RAM sind zu schwach bzw. dein RAM ist zu wenig. Von irgendwelchen Performance Patches zu dem Spiel hab ich nix gehört. Denk aber nicht dass es da was gibt. Hier haste mal die Empfohlenen Anforderungen die das Spiel braucht. Die dort angegebene Minimalanforderung kannste vergessen, da läuft ja grad mal Sims 1 drauf.

    http://www.krawall.de/web/Die_Sims_2/ktopsy/id,12278/s,,K784cb33eef0a612a96951041ea9f05c1
     
  7. #6 14. Januar 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    Jop, ich würe dir auch vorschlagen, mehr und vor allem schnelleren Ram. Der CPU könnte grade noch reichen, wenn du die ganzen Prozesse die du dabei grad nicht brauchst ausschaltest (ICQ, Windows Update, Viren Scanner, Firewall...). Das bringt auf jeden Fall auch was ;)
     
  8. #7 14. Januar 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    danke erstma euch allen für die antworten....
    die auflösung hatte ich immer schon auf dem niedrigsten (800x600) und alle effekte aus (bin ich eh gewohnt, da PC wie gesagt nich der beste :) )
    hab auch schon alle Prozesse im hintergrund abgeschaltet (erst mit mfconfig alles aus autostart und dann noch im taskmanager alles überflüssige, das noch rumgesaust is, rausgemacht)
    denk halt auch ma das es entweder an CPU oda RAM liegt, ama ich als "arbeitssuchender unter 25, der noch zuhause wohnt und keine kohle vom A-Amt kriegt" isses verdammt schwer sich sowas zu kaufen...hab meinen PC bisher auch nur immer getunt, da nie das geld für ein komplettsystem da war :/

    hmm...na dann werd ich halt immer zuhause bleiben (gibtes ein add-on, wo es was neues gibt, aba nich so das totale rumwuseln aufm bildschirm is (wie in university zum beispiel im wohnheim oda bei nightlife)?
    bei zuhause bleiben, is eben auch immer so :poop:, wen man ein kind "grosszieht" und die die nächste altersstufe erreichen, die schulfreunde dann noch kleine rotzer sin, also die anderen sims nich altern....das is echt ein verbuggter mist :)

    Also nochma THX an alle Antworter & MfG Weedy
     
  9. #8 9. März 2007
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    Hi...
    Also ich habe gelesen das die Anforderungen mit jedem add on steigen.... das das spiel jedes einzelne add on laden muss.. am schlimmsten wird das bei Seasons... mit dem Schnee und so.

    ---> 2 GB Arbeitsspeicher reichen für alle Add ons zusammen. (dann stockts nicht mehr)
    Also 2 GB sind empfohlen.

    mfG Chooser
     
  10. #9 21. Januar 2008
    AW: Mein ewiges Problem: Sims 2 - bitte um hilfe...

    hast du nur des hauptspiel oder auch add ons?? weil je mehr add ons du hast um so mehr leistung brauchst du --

    hier die notwendigen anfoderungen für sims 2 hauptspiel :

    Windows 98/2000/ME / XP
    Prozessor : midestens 2 ghz um normal zu laufen besser noch 3 ghz ( haben 2 rechner daheim einer 2 einer 3 ghz..2 geht 3 ist gut)

    dann mindestens 512 MB Ram

    festplatte reichet normale, habe 250 gb , den anderen habe ich 500 gb

    dvd rom mindestens 16 fach! dvd!
    grafikkarte sollte mindestens 128 mb..drunter ruckelts nur..ich habe 512 bzw ne 256m
    +
    nicht zu vergessen direct x 9 !

    hoffe ich konnt dir helfen!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ewiges Problem Sims
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.000
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.548
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.815
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    530
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    413
  • Annonce

  • Annonce