Mein PC - Wertschätzung

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Damager, 21. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2009
    Hallo Kameraden 8)

    da ich mir ein Notebook holen möchte und dafür meinen PC verkaufen will, möchte ich wissen, was ich für meinen PC noch bekommen könnte, bestehend aus:

    Intel Core2Duo E8400 @ 3.00 GHz
    4,00 GB RAM DDR2-800 A-DATA
    640 GB HD Western Digital WD Caviar Black 6401AALS
    Sapphire ATI Radeon HD4850 Toxic
    GigaByte EP45-DS3 Motherboard
    LG DVD Writer
    Enermax Pro82+ 425 Watt

    danke :)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    wieso suchst du dir die "neu" preise nich einfach selber raus und ziehst dann die 200- .... ab wegen gebrauch etc anstatt andere mit sinnlosen fragen zu quelen...

    omg
     
  4. #3 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    Lass es mal 300€-350€ werden...ansonsten siehe Hardcore. Neupreise raussuchen und davon dann je nach Zustand, Alter, Rechnung vorhanden, etc zwischen 50% und 75% nehmen - als Richtwert.

    mfg
     
  5. #4 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    CPU ~90€
    Speicher ~50€
    HDD ~35€
    Grafikkarte ~60€
    Mainboard ~50€
    DVD-Brenner ~10€
    Netzteil ~40€

    Preise können je nach Alter, Zustand und Zubehör variieren.
     
  6. #5 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    das system ist wahrscheinlich so um die 2 jahre alt denk ich mal und wird damals so 700€ wert gewesen sein.

    gehe mal maximal von der hälfte aus, also nicht mehr als 350€

    mfg
     
  7. #6 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    Es spielt absolut keine Rolle, was die Teile damals gekostet haben.
    Es geht im Grunde nur darum, was heute etwas vergleichbares (gleichschnelles/-gutes) neu kostet.

    mfg
     
  8. #7 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    Stimmt.

    @Big, ich habe meinen E8400 vor 2-3 Monaten oder so für 55€ bekommen, neuwertig mit Garantie, mir kommen 90€ ein bisschen hoch vor.
    eBay like kann das passen, aber eigentlich ist er nicht mehr so viel Wert, es ist und bleibt eben ein Dualcore. Der Prozentsatz von Gebrauchtwaren dürfte sich da ein wenig nach unten verschieben.

    Wollts nur angemerkt haben, hat aber auf den Endpreis höchstwahrscheinlich kaum Auswirkungen.
     
  9. #8 21. Dezember 2009
  10. #9 21. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    Schon, nur wir leben im Zeitalter der Quadcores.. ^^ Jedenfalls kenn ich keinen, der sich "neu" noch nen Dualcore zulegen würde (meiner ist nur ne Bench-CPU^^).
    Aber wie schon gesagt, das wollte ich nur erwähnt haben, im Prinzip dürfte es für den Verkauf fast egal sein.
     
  11. #10 23. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    Im normalen gibts so ne Regel, neu ca 75% vom Preis und dann halt je nach dem wie alt runter ich denke aber viel mehr als 50% kriegst du nicht, bei Ebay kriegst du wahrscheindlich am meisten!
     
  12. #11 24. Dezember 2009
    AW: Mein PC - Wertschätzung

    ich würde dir den für 350€ abkaufen
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wertschätzung
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.165
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    11.050
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    703
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    609
  5. Diablo 3 - Wertschätzungen

    d1n , 28. Oktober 2012 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    790