Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ZuGuT, 28. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2009
    Hey RR`ler,
    gibt es ne möglichkeit vom meinen Router die IP zu wechseln, so das es ne US IP ist?
    Der Grund ist,
    da mein Schwager damals in den Staaten bei der XBOX 360 LIVE mehr Tools hatte,
    zb Kostenlos Filme gucken, seit er hier in Deutschland ist kann er das nicht mehr nutzen,
    er hat Microsoft angerufen und die meinten dass diese Tools nur mit ner US IP gehen,
    also jetzt stellt sich mir die Frage ob man da vielleicht irgendwo bisschen tricksen kann!;)

    MedionLG

    BW geht raus!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. November 2009
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    proxy,vpn
    lg annac
     
  4. #3 28. November 2009
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    Wie treibe ich so ne VPN auf,
    ok Proxy ist klar!

    Habe ich dann nen Speed verlust!?!
     
  5. #4 28. November 2009
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    Ja du hast immer speedverlust außer du kauft dir socks aber die kosten halt was.
     
  6. #5 30. November 2009
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    socks sind ggf blacklisted,
    vpn geht.
    in den wrt54gl-de kannst du ne alternativer firmware(vpn-version)
    einspielen.

    diese firmware hat ne sonderfunktion, mit der du dich in ein internationales vpn-gateway einloggen.
    in der webconfig des dienstes kannst du auch festlegen in welchem land du ins netz hoppen willst.
    ist relativ schnell und unkompliziert .

    okay bis dann und viel spass.

    mfg. arolo
     
  7. #6 2. Dezember 2009
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    Mit einem Proxy musst du nicht unbedingt einen Verlust der Datenübertragung haben... das ist nur bei den 0815 Proxys so, die eh jeder benutzt..

    Gruß
     
  8. #7 2. Dezember 2009
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    p.s. solltest du einen usa proxy nutzen dann stell auch sicher das du einen dns-server aus den usa nutzt.
    ansonsten bekommst du nicht alle ip`s zu den domains aufgelöst.
    siehe auch meinen post bei "wilma will nicht funzen trotz schweitzer proxy".

    die boundarys der länder beziehen sich auch auf die arbeit und Datenbanken der DNS-Server.
    also erst den proxy antunneln dann den dns wechseln,
    oder wie in dem post von mir beschrieben die dns-server richtig kaskadieren.
    dann hast du gute schancen das es klappt.

    mfg. Arolo
     
  9. #8 4. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Meine IP in US IP wechseln ist das möglich?

    also wenn du die fritzbox nutzt, schaue mal hier:
    Ich will mehr aus meiner fritzbox / Speedport herausholen, aber wie??
    die firmware bietet einen eingebauten TOR-client.

    damit sollte die vpn und proxynutzung direckt über die kiste möglich sein.

    wenn du nen wrt54gl-de
    oder ein dd-wrt kompatiblen router hast,
    kann dir auch dort ne neue firmware helfen um die x-box direckt über den router an ein vpn oder proxy zu hängen.

    vergiss dabei nicht die dns-server fest ein zu tragen.

    1. aus dem ausland
    2. von deinem provider.

    dann hast du ne chance ;)
    mfg. Arolo
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - wechseln möglich
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    12.843
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.005
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    323
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    665
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    424