Meine Spiele stürtzen beim Höheren OC ab!!!

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von BatZzn, 2. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2006
    Hallo, Leute. Ich habe ein Fettes problem: Ich habe meine ATI RADEON X1600XT mithilfe von Rivatuner auf einen Chiptakt von 660Mhz und auf einen Speichertakt von 770Mhz getaktet. Mit dieser einstellung gibt es keinerlei probleme beim Zocken. Die GraKa wird dabei aber nur ca. lacherliche 50C° warm. Daher dachte ich dass ich ja ruhig noch mehr rausholen kann. Aber wenn ich jetzt die Taktraten erhöhe (egal wie viel) laufen meine Spiele nur ein paar minuten. Dann friert das Bild ein und anschließend wird der Monitor schwarz. Mein Rechner reagiet dann auch nicht mehr auf Befehle. (Strg.+Alt+Entf.) Meinen Rechner muss ich dann immer zwangsläufig abwürgen und so neu starten.
    Ich habe keine Ahnung wieso und warum das so ist. Ich habe auf meine X1600XT einen neuen VGA Kühler (Vollkupfer+80mm) installiert. Aber ich hatte das Problem auch schon mit dem Orginal Kühler von ATI.
    Kann mir jemand helfen??? :baby:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2006
    schon mal überlegt, dass bei deiner jetzigen Taktfrequenz Ende im Gelände ist?
    Wahrscheinlich ist der verbaute Speicher nicht schnell genug, sodass du bereits das Maximum raugeholt hast.
     
  4. #3 2. Juli 2006
    hmmm...frage:

    wofür übertaktet man eine 1600XT...die is doch schon an der oberen grenze...

    dann...hast du die rambauteine auch gekühlt...wenn ja aktiv oder passiv...denn die werden nich mit auf dem temp monitor angezeigt...und da sind so kleine unscheinbare minichips vor den rambausteinen die übelst heiß werden(hab damit eine meiner grafikkarten gefetzt weil ich sie nich gekühlt hatte)

    aber ganz ehrlich...lass die grafikkarte ihre arbeit machen bevor sie ganz keinen bock mehr hat und du paar 100€ ausm fenster geworfen hast
    und es gibt wie schon mein vorredner sagte eine grenze...sonst könnte man ja ne geforce 4 zu ner 7900GT machen und nen p1 aufn xtreme takten...wär ja alles superschön...aber das geht nich...weil die teile auch irgendwann ne grenze haben ;)


    well done

    MfG
     
  5. #4 2. Juli 2006
    stell alles wieder auf default.. die x1600 kannste nicht übertakten... die is e schon am limit ... stell lieber alles zurück bevor die karte flöten geht...
     
  6. #5 3. Juli 2006
    hehe ... 1600 XT übertakten ^^
    XT, ich sags nochmal XXX TTT <<
    Wenn du's unbedingt willst dann...
    ... änder den Kühlkörper
    ... erhöh die Vcore des Chips und des Rams

    Aber erwarte nicht zuviel denn die XT hat prinzipiell keine Ressourcen mehr.

    Greetz
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spiele stürtzen Höheren
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    789
  2. [XP] Spiele stürtzen sändig ab

    Mosaa , 15. Juli 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    319
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.010
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.416
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.706