Memberbereich

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von DOWNandOUT, 28. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2006
    Hi, also ich wollte auf meiner HP einen memberbereich für meine Crew Member machen.

    Sprich das wenn man auf den Link klickt ne Seite kommt, wo steht:

    Loginname:
    Password:

    Aber man darf die PW'S nicht im Quellcode sehen, kann mir da jemand was sagen ? Es winkt ein 10er
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. März 2006
    das fügst auf auf die Seite ein wo du das PW willst

    Code:
    <html>
    <body>
    <form action=password.php method=get>
    Name:<input type=text size=20 name=name><br>
    Password:<input type=password size=20 name=password>
    </form>
    </body>
    </html>
    
    dann schreibste ne PHP Datei:

    Code:
    <?php
    if ($name = "hier dein Name" && $password = "dein PW")
    {
    header ("Location: hierdieseite.html ");
    }
    else
    {
    print ("falsches PW eingegeben !!");
    }
    ?>
    
    Ist ein seeehr einfaches Beispiel, der vorteil ist, das die User den PHPcode nicht sehen können.



    Java könnte so aussehen:

    Code:
    <script language=Javascript>
    <!--
    function abfrage ()
    {
    var pw, password(hier muss dann das richtige pw hin)
    while (pw != password (das richtige) )
    {
    pw=prompt ("PW einegben");
    if (pw != null)
    {
    if (pw != password)
    {
    alert ("pw falsch");
    }
    else
    {
    window.open ("seite.html");
    break;
    }
    }
    else
    {
    braek;
    }
    }
    }
    //-->
    </script>
    

    Probiere das mal, das haben wir damals bei unserm Clan verwendet, das ist meine PHP script, das bei dir aufm Space liegt und daher kann keiner das PW sehen.
    und auch eine Java version habe ich auch noch mit gemacht

    Hoffe ich konnte dir helfen

    MFG
    DJ1986
     
  4. #3 29. März 2006
    Also von Java würd ich dir abraten, da kannste das PW nämlich im Quelltext sehen. Das mit dem PHP scheint ganz cool und nützlich zu sein, hab ich zwar selber noch nicht ausprobiert, aber wär mal ne Überlegung wert ;)
    Ansonsten haste zur Passwortabfrage noch die Möglichkeit htaccess. Aber ist wohl nicht das, was du für deine Page brauchst.

    MfG
    Bernie
     
  5. #4 29. März 2006
    Sprecht bitte von Javascript und nicht von Java, denn Java ist was ganz anderes!
    Außerdem ist JS sehr unsicher und würd das eher mit php und ner Datenbank machen.
     
  6. #5 29. März 2006
    Mit der PHP-Variante ist leider kein Multi-User-Login möglich. Am einfachsten wäre das ganze mit einer MySQL Tabelle, sofern dein Server dies unterstützt. Der Login würde dann so aussehen:

    PHP:
    <? php

    $sqlhost 
    'localhost' ;
    $sqluser  'root' ;
    $sqlpass  '' ;
    $sqldb  'deine datenbank' ;

    @
    mysql_connect ( $sqlhost , $sqluser , $sqlpass ) or die ( 'Login fehlgeschlagen!' );
    @
    mysql_select_db ( $sqldb ) or die ( 'Konnte keine Verbindung zur Datenbank herstellen!' );

    if (isset(
    $_POST [ 'submit' ]) AND  $_POST [ 'submit' ] ==  'Einloggen' ) {

        
    $result  mysql_query ( "select * from users where username = '" . addslashes ( $_POST [ 'username' ]). "' and  userpwd = '" . addslashes ( $_POST [ 'pwd' ]). "'" );
        if (!
    mysql_num_rows ( $result )) echo  'Falsche Logindaten!' ;
        else {
            
            echo 
    "Login erfolgreich!" ;

        }

    }
    else {
        
        echo 
    '<form action="login.php" method="post">' ;
        echo 
    '    Username: <input name="username"><br>' ;
        echo 
    '    Passwort: <input type="password" name="pwd"><br>' ;
        echo 
    '    <input type="submit" name="submit" value="Einloggen">' ;
        echo 
    '</form>' ;

    }

    ?>
    Dazu brauchst du noch eine Tabelle in deiner Datenbank 'users' mit

    - userid int auto_increment primary_key
    - username varchar(100)
    - userpwd varchar(50)

    Allerdings musst du sehen, wie du das machst, wenn du erfolgreich eingeloggt wurdest. Dann musst du einen Vermerk machen, dass du eingeloggt bist. Ansonsten bist du beim nächsten Seitenwechsel gleich wieder ausgeloggt. Dies geht mit Sessions oder Cookies. Wäre aber jetzt zu umständlich, dass hier einzubauen.

    Hoffe, ich konnte dir helfen. ;)
     

  7. Videos zum Thema
  • Annonce

  • Annonce