Menü für Avi-Filme-DVD

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von eddi-28, 22. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Dezember 2005
    Ich habe hier vier Filme im Avi-Format und möchte diese auf eine DVD brennen, aber mit Menü, ohne diese in ein anderes Format zu dekodieren.
    Mit welchem Programm ist dies möglich ?? Mit NERO ist das nicht möglich !
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Dezember 2005
    mit Nero direkt nicht das stimmt, aber mit Nero Vision ist es sehr gut und einfach möglich! :)
     
  4. #3 25. Dezember 2005
    also ich habe da auch 2 avi filme, aber kann man da nichts anderes machen als mit nero vision? denn das geht bei mir nicht so richtig, möchte das der das auch am dvd player abspielt und die avi auf video dvd brennen am besten nicht mit nero vision das dauert ***** lange.

    Gibt es da noch ein anderes prog was schneller ist?

    mfg HarHarHar
     
  5. #4 25. Dezember 2005
    hier im board unter appz gibts das programm davideo oder so änlich
    mit dem geht das
     
  6. #5 6. Januar 2006
    Das gleiche Problem hab ich auch zur Zeit! Will avi Files auf DVD brennen mit Menüs.

    Mit NERO Vision kann man die avi Dateien nur in MPEG encodieren lassen. Das ist aber schlecht, da so grad mal vielleicht 600-700 MB avi auf eine DVD passen in MPEG Format!
     
  7. #6 6. Januar 2006
    wenn ihr wollt dsa die Menü's zu den Avi's aufm DVD Player luft, könnt ihr es vergessen^^ dann gehst ned.

    Aber wenn es euch reicht das sie auf dem PC gehen könntet ihr z.b. SKS CD-Menü oder K-Lab MenuMaker nehmen. Am besten is aber immernoch selber coden :p

    mfg r90
     
  8. #7 6. Januar 2006
    Ob das ganze auch auf nem DVD player läuft mag ich bezweifeln aber die einfachste variante is das neue DivX Create von DivX direkt womit man mehrere Avis mit gleicher auflösung und gleichen tonstream zusammenfügen kann und ein menü mit dazu packen...

    damit n DVD player die avis allgemein erst mal abspielt brauch man eh ein divx kompatiblen player
     
  9. #8 6. Januar 2006
    klar kann man sich mit nero(weiß nicht welche version) sich ein menü erstellen und das selbst ein avi dateien und es läuft aufm dvdplayer, diese funktion benutzte ich immer, wenn mal was auf cd kommt!
     
  10. #9 12. Januar 2006
    dann dekodiert nero die dateien aber, sodass sie viel größer werden und die quali auch drunter leidet...(deshalb dauerts auch so lange...)

    wenn du mehrere dateien nicht dekodieren willst aber mit menü auf einem dvd-player abspielen willst, kannste das, wie razor90 schon gesagt hat, wohl vergessen, da gibs wohl keine möglichkeit...
     
  11. #10 12. Januar 2006
    Irgendwie komisch. Ich weiß nicht was ihr alle für DVD-Player habt. Nur wenn ich meine avi auf DVD brenne und die als ISO brenne, zeigen mir meine beiden DVD-Player (Medion und Philips) nach dem einlesen der DVD ein Menu an. Zwar kein sonderlich hübsches, aber es ist eins da.
    Probierts doch einfach mal aus. Vielleicht liegts ja auch nur an eurem DVD-Player 8)
    Übrigens hab ich das auch so mit ca. über 4 Gigs mp3's gemacht. :)
     
  12. #11 12. Januar 2006
    ich benutz Ulead DVD MovieFactory 2 des funktioniert sehr gut und ist sehr einfach
     
  13. #12 9. Februar 2006
    ich hab das gleiche problem..... hatte das programm von data becker... das war ja ganz cool aber der wollte die avi dateien umwandeln... hoffe das man ne lösung dafür findet...

    gruß ouuuuyeah
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Menü Avi Filme
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.528
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.645
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    887
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    419
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    662