Menü im nachhinein bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Depo, 23. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Hallo ich wollte fragen ob jemand von euch eine Möglickeit weis wie ich ein Menü das bereits gebrannt ist nochmal überarbeiten kann?!
    Wollte gern noch nachträglich der .vob Datei des Menüs Musik uw. hinzufügen.
    Weis jmd. ein Programm womit das geht?
    Mfg Depô^^
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 23. November 2006
    AW: Menü im nachhinein bearbeiten

    Ja es gibt eine Möglichkeit, also du kannst es mit DVD Remake+Menü Edit und Photoshop machen, wie das genau geht , kann ich dir leider nicht sagen.

    :::::> Am besten googeln ;D
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: Menü im nachhinein bearbeiten

    Gut vielen dank
    ^^
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: Menü im nachhinein bearbeiten

    es geht auch mit dem ultra iso
     
  6. #5 24. November 2006
    AW: Menü im nachhinein bearbeiten

    Kommt natürlich auch drauf an, ob du ne RW- CD/DVD hast.
    Ansonsten geht das nicht.
    Außer vielleicht mit ner Multisession- CD/DVD!
     

  7. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Menü nachhinein bearbeiten

  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.609
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.430
  3. Bootmenu - Mehrere Festplatten
    Creused, 15. April 2015 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.731
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.083
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.754