Mexikanische Pilze

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Stullenwerfer, 19. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2007
    Hey RR´ler,
    Ich kriege von nem Kollegen morgen mexikanische Pilze und jetzt wollte ich fragen ob jmd. von ganz vieleicht zufällig :D weiß wie die wirken und was wieviel Gramm ich als erstes mal probieren sollte,hab das noch nie gemacht und ehrlich gesagt auch etwas angst -.-
    Ob es irgendwelche Nebenwirkungen usw gibt und wie ich die zu mir nehmen sollte?

    Jede antwort kriegt ne Bw ;)

    Wenns falscher Thread sein sollte bitte melden!

    Mfg Stullenwerfer
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Essen:
    Vorallem nicht so schnell essen... weil du sonst total drauf abkackst... kann 30 min dauertn bis die Wirkung kommt.

    Nebenwirkungen : Ja was für Nebenwirkungen haben Drogen wohl schon? Ungesund.
    Du vergiftest deinen Körper ja praktisch.
     
  4. #3 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Ich esse die immer einfach so ohne nichts.Könntest die ja irgendwo untermischen knallt aber dan nicht mehr so^^
     
  5. #4 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Ja aber ich habe gehört,dass die übelst :poop: schmecken sollen :D

    Bw sind erstmal raus ;)
     
  6. #5 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Du musst sie ja allerdings nur einmal essen, das bekommste schon runter, ess aufkeinenfall zu viel davon ! Die Wirkung trifft und kann auch noch nach ner Stunde eintreffen, also nicht direkt mehr reinwerfen, nur weil es noch keine Wirkung zeigt.
     
  7. #6 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Mexican Mushroom

    Effect: The magic mushroom (Psilocybe Cubensis) brings you a visionary state of consciousness.
    The maxican gives you a relaxed, very visual and colorful effect.

    Use: You can eat the mushroom so that the active substance will be absorbed in your body through your mouth.
    Chewing it well and slowly improves the effect and saves your stomach. You can also make tea from the mushroom.
    Boil some water, keep the fire low and leave the mushrooms in for about 20 minutes. Pour the water off and mix with a caffeine-free tea.
    Dont sweeten the tea!!! If you like you can eat the residue. Take mushrooms on a emty stomach in a quiet natural environment or at home.

    Storage: Elephantos' mushrooms are exellent products and have been grown with great care and attention.
    Because we sent our fresh mushrooms in a special package material, the mushrooms will lost their humidity and will not rotten.
    you can keep dried mushrooms up to 6 months.

    Quantity: Enough for two times a mild trip or one time a intense trip

    Dosage: Fresh: 15 grams (gives a mild trip) to 30 grams (gives an intense trip)
    If the mushrooms are dried: 1,5 grams (gives a mild trip) to 3 grams (gives an intense trip)

    If this is your first trip, do not exeed half a dose, which is 15 grams fresh and 1,5 grams dried.

    After 30 minutes you will noticethe mushrooms will start working. you will get relaxed, giggly, then visualizations will start that last 4-6 hours, depending on the amount you take.
     
  8. #7 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Musst auch aupassen,ist keine einstiegsdroge mehr,von den kann man einen übelsten horrortrip bekommen.Hatte schon mal so einen,war dan das erste und letzte mal das ich die genommen hab.
    hab auch ein bisschin übertreiben^^Will dir jetzt keine angst machen^^
     
  9. #8 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Hast du aber :D

    MFG Stllenwerfer
     
  10. #9 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Hab gehört wenn man es mit Schokolade zusammen isst, solls mehr knallen. Habs aber noch nicht probiert.

    Da es eine psychische Droge ist, und du schon sagst, dass du ein bißchen Angst hast dann lass es sein! Könntest schnell auf nen Horrortrip kommen.

    Wenn du es dann doch machst, mach es in einem Umfeld in dem du dich wohl fühlst und auch nur mit Leuten mit dem du dich wohl fühlst.

    btw. Have fun ;)
     
  11. #10 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Also als ich pilze gefressen hab hab ich sogut wie gar nix davon bemerkt.
    Aber erstmal zu den allgemeinen sachen:
    -als anfänger 1-2 Gramm, entweder du hast glück und es sind gute pilze oder nicht.
    -dann schön durchkauen bis das ganze son brei is, und erst wenns richtig flüssig is runterschlucken
    -ich hab nachdem ich die gefressen hab gemockt, denke das hat die wirkung irgendwie vertrieben, lass es sein mein rat
    -du solltest dich in einem gemütlichen setting befinden
    -am besten nen freund der das schon gemacht hat (also der nich völlig abspackt wenn er welche frisst) mitnehmen, oder noch besser einen der nüchtern ist
    -Pilze können eine Psychose auslösen (ich kann n lied davon singen)
    -wenn du angst davor hast lass es sein...

    //edit:
    und ja die schmecken derbst :poop: :D meine damals ham sogar nach :poop: geschmeckt^^
     
  12. #11 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Ich hau mir regelmäßig welche rein XD UNd es ist auch hammergeil wennde auf ein paar dinge achtest gaaanz wichtig is das setting in dem du dich befindest (komm nicht auf die idee die irgendwo in nem dunklem park zu fressen) drittens ist es auch total wichtig, dass du selbst gut drauf bist wennde nicht gut drauf bist oder das setting nciht stimmt kannste dun exytrem übelm horrortrip bekommen. Und nen guter pilz tripp setzt langsam an. Am besten chillste dich gut auf dein sofa machst dir gute chillige musik an. Nimm dir ein paar Bier meiner meinung nach verstärkt sich der trip dadurch noch. Und dann warte ab. MAch dir alle bildschirme aus. Und warte ab. Dann setzt langsam an und genieß es. Nebenwirkungen können sein, dasse aufm trip hängen bleibst.
     
  13. #12 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    wenn du sowieso schiss hast dann lass es... sonst ham wir wieder einen mehr von der Sorte "ohh nein, Pilze.. da kriegt man nur Horrortrips von, nehmt die Dinger nich, die sind :poop:.."
     
  14. #13 19. Dezember 2007
    AW: Mexikanische Pilze

    Alltagsproblem ? Hmm neee...
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...