Michael Schumacher in der Schweiz als Arbeitsloser gemeldet

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 3. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Februar 2006
    Link:

    Der Formel-1-Fahrer Michael Schumacher ist in der Schweiz als Arbeitsloser gemeldet. Da es dort keine Rennstrecke gibt, ist Schumi als arbeitsloser Ausländer registriert und muss daher nur einen kleinen Teil seines Einkommens versteuern.
    Dieses Steuer-Privileg führt dazu, dass Schumi, der schon seit Jahren in der Schweiz wohnt, nur das Fünffache seiner Jahresmiete von ca. 250.000 Euro den Steuern zu führen muss.
    Sein Jahreseinkommen wird auf 102 Millionen Euro geschätzt.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Februar 2006
    Das ist ja wohl ein Witz. Was fur Gesetze haben die denn in der Schweiz? Schumi lacht sich darüber wahrscheinlich kaputt, weil er den größten Teil seines Einkommens ja behalten darf.

    Meiner Meinung nach bedarf es für solche Fälle in Deutschland neue Gesetze. Jeder deutsche Staatsbürger, egal wo er wohnt, müsste seine Steuern nach Deutschland bezahlen müssen.
     
  4. #3 3. Februar 2006
    der Meinung meines Vorredners kann ich nur zustimmen.
    In den USA haben die schon ein anliches Gesetz
     
  5. #4 3. Februar 2006
    oh mann, das ist echt krass. und demnächst hat er eine milliarde (!) euros aufm konto. *auch haben will* dann werd ich jetzt auch irgendwas was es hier nicht gibt, meld mich arbeitslos, und verdien nebenbei noch millionen oder so... schade das ich jetzt nicht weiß was ich werden könnte, so auf die schnelle :) na ja, trotzdem irgendwie leicht unfair oder nicht? also da könnte er ja ruhig mal n bissel abgeben, hat jemand die adresse? ich schreib ihm mal und erklär ihm meine lage... lol
     
  6. #5 3. Februar 2006
    Ich finde er muss die Steuern den Schweizern geben. Ist doch totaler schwachsinn, dass einer Geld an Deutschland bezahlen muss, nur weil er deutscher ist und am ***** der Welt oder sonst wo wohnt. Das mit der Arbeitslosigkeit ist auch totaler Schwachsinn. Aber da Schumi bestimmt nicht der einzigste Schweizer :)
     
  7. #6 4. Februar 2006
    Haha er muss "nur" 250000 € Steuern zahlen.
    Naja er hat sich aber nicht ohne Grund die Schweiz ausgesucht.
     
  8. #7 4. Februar 2006
    naja erstme isses natürlich sehr krass das so einer noch als arbeitslos gemeldet is,er ist immerhin der reichste sportler hinter tiger woods der welt.....aber zu dem punkt des abgegeben muss man auch "fairer"weise sagen dass er verdammt vile spendet jedes jahr ´mehrere millionen er könnte ja auch einfach alles für sich behalten aber immerhin ne bischen gibt er ab!^^
     
  9. #8 4. Februar 2006
    Naja is die Schweiz selber Schuld aber wieso sollte Deutschland Steuern bekommen von deutschen die nicht in Deutschland wohnen??? Das hat überhaupt keinen Sinn! Naja ich finds au etwas krass aber wenn die Schweizer nix dagegen tun selber Schuld!
     
  10. #9 4. Februar 2006
    Und nun macht er auch noch Werbung für nen Mienralwasser und kassiert nochmals ca. 5 mil. nur für das abblitzen mit nem Glas Minerwalwasser in der Hand , pohr, wie ich den Kerl hasse
     
  11. #10 4. Februar 2006
    Tja, clever gemacht kann man da nur sagen! Denke mal nicht, dass dat nur zufall is!
    Die Schweizer werden sich sicherlich ganz schön aufregen! Wenn man mal nedenkt wieviel denen da durch die lappen geht o_O
     
  12. #11 4. Februar 2006
    Ich als sehr gut verdienender würde dies auch machen, wer gibt den sein Geld freiwillig her ?( Ich zumindest würde es auch so machen, aber ihm würde es nun auch keinen all zu großen Schmerz bereiten, wenn er so einiges mehr an Steuern zahlen müsste !


    bb. master80
     
  13. #12 4. Februar 2006
    jaja. Schumi dieser alte Pfennigfuchser :D :D :D


    schlau gemacht. Wieso soll er dann nach D kommen und hier um ein vielfaches mehr an steuern bezahlen wenns auch so geht? glaube KEINER würde da was anderes machen als er ;)
     
  14. #13 4. Februar 2006
    Naja, ich mein er spendet ja ziemlich viel Kohle zu wohltätigen Zwecken. Aber trotzdem find ich es ein bisschen dreist, sich arbeitslos zu melden, wenn man einen Job hat. Egal ob Topverdiener oder Aushilfskraft...

    MfG
    bernie
     
  15. #14 4. Februar 2006
    Ich bin auch Schweizer.

    Mich persönlich stören die Leute, die von (ich will jetzt keine Länder nennen!) kommen und hier einen auf Arbeitslos machen.

    Denen geht es einiges besser als anderen Leuten in der Schweiz!

    Ihr könnt euch denken, wer immer die neusten Handys hat, immer mit D&G und dem scheiss herumrennt, etc. ...


    Und soll doch Schumi hier einen auf Arbeitslos machen, leider wurde die Rennstrecke in der Schweiz soviel ich weiss wegen der Umweltbelastung abgelehnt X(

    Sonnst hätte der auch nichts mehr zu lachen gehabt :D

    cYa
     
  16. #15 4. Februar 2006
    ob schuhmacher nun das 2doppelte bezahlt, als jetzt , dass juckt ihn eh nich, also von daher is das ja eigentlich egal...
     
  17. #16 4. Februar 2006
    Sehr raffiniert ^^ Aber die Schweiz hat nun mal keine Rennstrevke und somit hat er in der Schweiz auch kein "richtigen" Beruf!
     
  18. #17 4. Februar 2006
    jo bin auch von ch und das was schumi hier abzieht ist ainfach nur erbärmlich, ja iss so wie bambam gesagt hat wegen den ausländern :( aber dass schumi son dreckiger geizkragen iss zumindest steuertechnisch gesehen das hätt ich ned erwarte, das würde nicht dasd geringste auswirken wenn er die steuern voll bezahlt...



    mfg
     
  19. #18 4. Februar 2006
    versetzt euch mal in schumis lage. hättet ihr lust die hälfte eures gehaltes für steuern abzudrücken? wenn der in 3 jahren 60 millionen (oder sowas) verdient, hätte er ja nur noch 30 millionen. und wenn inner schweiz genau so ne gesetzlage wäre wie in deutschland, dann würd der halt seine villa verkaufen und wo anders eine bauen. wir würden es doch alle so machen
     
  20. #19 4. Februar 2006
    Dazu fällt mir nur ein die deutschen recht von ihm weg zu nehmen und schweiz leben zulassen. ein mensch der soviel bekommt und dann auch noch geizig ist ist für mich ein unmensch und hatt nix in deutschland zu suchen
     
  21. #20 5. Februar 2006
    Also ich hab mal so Artikel im Stern gelesen und da war schumi der am meisten verdienende mit 4,83 Mio. Euro hab leider den richtigen Artikel nicht gefunden sry aber da stehts auch dran

    Link


    Edit by zwa3hnn:
    Link korrigiert
     
  22. #21 7. Februar 2006
    Schumi
    lacht sich darüber bestimmt kapput den er dar den größt teil ja behalten!!!
    Ich finde das gar nicht okay jeder deutsche Bürger sollte Steuern bezahlen wo er wohnt!!!
    Deutschland sollt mal so ein Gesetz einführen!!!!
     
  23. #22 7. Februar 2006
    Tja so ist das heut zu tage die Reichen werden immer reicher und die Armen müssen schauen wie sie zurechtkommen X(
     
  24. #23 7. Februar 2006
    Die Schweizer sind eh so komische Vögel...

    Wenn ich Schumi wäre würde ich wegziehen und der Schweiz den Ars** zeigen, die würden keinen CENT von mir bekommen...

    Naja meine Meinung...


    Greetz Joel104
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Michael Schumacher Schweiz
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    675
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    766
  3. Antworten:
    152
    Aufrufe:
    3.807
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    453
  5. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    379
  • Annonce

  • Annonce