Microsoft braucht Feedback für Longhorn

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 21. April 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2005
    Microsoft hat eine Onlineumfrage über Peer-to-Peer Networking (P2P) gestartet. Zeil der Umfrage ist es, möglichst viele Informationen von Endanwendern über auftretende Probleme bei P2P-Verbindungen zu bekommen. Das auf diesem Weg eingesammelte Feedback will Microsoft dann für Verbesserungen bei P2P in Longhorn verwenden.

    Für Longhorn hat Microsoft die Vision, dass P2P-Verbindungen, wie beispielsweise Remote-Desktopverbindung, einfach ohne Probleme funktionieren. An der Onlineumfrage kann man hier teilnehmen.

    Quelle: WinFuture.de - Die ganze Welt der IT
    Greez
    Butterfly123
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...