Microsoft: die Einweg-DVD kommt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von fruchtzwerg, 11. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Oktober 2005
    quelle: gulli.com

    na toll, noch mehr überwachung und eingrenzung der privatsphäre
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2005
    Naja zum Schutz der Kinder wegen durchaus positiv. Aber dass dadurch unser aller Privatsphäre eingeschränkt werden kann, da gib ich fruchtzwer recht.
     
  4. #3 12. Oktober 2005
    Mir geht diese Microsoft DRM (ähnliche Microsoft Faxen und entwicklungen von anderen Konzernen, natürlich mit eingschlossen) so aufen Sack!
    Warum investieren die so viel Geld in Technologien, die den User nur einschränken...

    wird doch sowieso alles umgehbar sein!
     
  5. #4 12. Oktober 2005
    finde das auch unnötig!
    ich meine jetzt werden sie in die neuen computer auch noch kameras einbauen, die das bild an microsoft weiterschicken wenn das so weitergeht!

    und das resultat is dann: die Groups haben eine neue aufgabe das zu rippen/entschlüsseln/was auch immer..., es werden um viele tonnen mehr müll sein -> einwegDVDs
    und die privatsphäre wird immer kleiner!
    sowas darf man sich einfach nicht gefallen lassen!
    und das mit den kindern: wenn man ein halbwegs guter elternteil ist, kann man seine kinder wohl unter kontrolle halten, bzw. die DVDs verstecken oder so!

    Fazit: unnötig und sch...! meine meinung

    mfg
     
  6. #5 12. Oktober 2005
    Einweg DVD´s.na juhu.das is solch großer Schwachsinn.Wenn ich da nur an den Müll denke....naja. Aber die werden die dann wieder zu recyclen wissen*denke da wieder an die günstigen Pizzaschneider* :)
     
  7. #6 12. Oktober 2005
    naja vllt is sone einweg dvd ja auch dementsprechend billig.
    wenn die dann so billig sind und die groups das geknackt kriegen
    wär doch net schlecht.

    aber eigentlich habta schon recht.es ist einfach quatsch sone einweg-dvd's
     
  8. #7 12. Oktober 2005
    Ich finde das ist mal wieder ein toaler M$ Vorschlag.

    Zum Glück werden ab Vista 15% mehr User sich von M$ verabschieden und auf das „gelobte Linux und OS2 Boot“ aufspringen.
     
  9. #8 12. Oktober 2005
    Ich finde es auch quatsch und zudem ist es umwelt verschmutzung!!!! Ich finde so was nicht in ordnung und wehe da kommt so ein scheiß. Dann wird die Welt nur noch mehr verdreckt!!!
     
  10. #9 12. Oktober 2005
    Die Frage ist wohl eher wer steigt bei sovielen Einschränkungen überhaupt auf VIST um??
    Ich net. Bleib bei XP!!
    MS hat nur ein Ziel: Die User einschränken. Und Warum?? Wegen der Scheiß Film-/Musikindustrie die denen im Nacken sitzt!!!

    Greetz InEo
     
  11. #10 12. Oktober 2005
    Och neeeein, bitte nicht....das doch totaler Schwachsinn ^^
     
  12. #11 12. Oktober 2005
    Das stimmt.
    Ich bin einer von denen....

    Am Release Tag von Windows Vista werde ich auf SuSe Linux umsteigen.....
    Denn solche frechheiten wie die von M$ lasse ich mir nicht bieten!!!
     
  13. #12 12. Oktober 2005
    Schwachsinn

    Das ist mal wieder tüpisch MS ! Wer, kauft sich DVD's die man nur einmal schauen kann oder zu einer bestimmtewn Zeit ! Man kann doch keinem vorschreiben wann er was zu machen hat ! Das ist totaler schwachsinn und schränkt nur die Privatsphäre der Menschen ein ! 8o
     
  14. #13 12. Oktober 2005
    Ein grund mehr Linux zu nutzen...

    Peace
     
  15. #14 13. Oktober 2005
    wenn das über drm geregelt ist reichts doch einfach die verschissene uhr im DVD player umzustellen, das kann doch nachn bissl rumprobiern schon n kind von 6 oda 7 -.-
    und einweg dvds das ich net lache^^
     
  16. #15 13. Oktober 2005
    Hm... wieso kommt sowas genau von M$ ? Ist das nicht etwas komisch ;) Aber wenn die das bringen. Also diese Einschrenkungen! Dann sollten mahl Zombienetzwerk M$server zum absturtz bringen.
     
  17. #16 13. Oktober 2005
    Microsoft wiedermal :p
     
  18. #17 13. Oktober 2005
    so was bescheuertes echt, naja, einfach uhr zurückstellem am DVd Player unf gut ist, der DVD Player weiß ja nicht wieviel Uhr es tatsächlich ist :)
    und nur einmal abspielen, naja zum kopiern reichts ja 1 mal abspielen :)
     
  19. #18 13. Oktober 2005
    1. voll der müll, wozu dafür rohstoffe verschwenden?
    2. gabs die idee schonmal, kam aber nicht raus weil das keiner wollte!
     
  20. #19 13. Oktober 2005
    Macht euch nicht verrückt! Die DVD sollte auch "unknackbar" sein... das Ergebnis kennen wir! 7 Zeilen Code, was auch noch von einem Teenie geschrieben worden ist. Solange man einen Fernseher/TFT etc. zum anschauen braucht, kann man es ohne Probleme kopieren! Man kann ja inzwischen sogar Premiere knacken (da wird der "legale Schlüssel" einfach kopiert und über lan/wan weitergeteilt!).

    Sogar der SFT-Leecher ist unsicher! *grins*

    Es gibt für alles eine Lösung, nur braucht man bisschen Zeit dafür!
     
  21. #20 13. Oktober 2005
    Wie dumm muss ein Mensch sein und eine EINWEG DVD erfinden ?!?!?!?!

    HALLO ?????
    ich glaub es hackt..^^
     
  22. #21 13. Oktober 2005
    ja recht haste devil!
    das ist doch derbe :poop:!!stell dir vor nen film ist echt cool
    dann kannste denn neu kaufen wenn du den ncoh mal sehen willst!!
    behindert ernsthaft X(
     
  23. #22 17. Oktober 2005
    Also wenn Windows auf nen Hardware DVD Player kommt, dann gute Nacht...

    Aber das mit der Eingrenzung der Privatsphäre wird eh ned soweit kommen.
     
  24. #23 17. Oktober 2005
    totaler schwachsinn , sind die verrückt ??

    und vorallem 1 weg dvds *kopfschüttel*
     
  25. #24 17. Oktober 2005
    also ich denk das wird sich net durchsetzen wegen herstellungskosten und auch deswegen das das keiner haben will und braucht! son mist lol
     
  26. #25 17. Oktober 2005
    ist ne falschmeldung


     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...