Microsoft findet neue Abnehmer für Linux-Zertifikate

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BamSteve, 11. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. September 2007
    Microsoft hat mit BMW und Siemens zwei weitere große Kunden für seine Linux-Zertifikate gewinnen können. Die beiden Unternehmen sollen drei Jahre priorisierten Support von Novell für Suse Linux Enterprise Server (SLES) erhalten. Zu den Abnehmern der Linux-Gutscheine gehören unter anderem auch die Deutsche Bank und Credit Suisse.

    Der Windows-Hersteller hatte im November des vergangenen Jahres ein Abkommen mit Novell geschlossen, in dem Interoperabilität zwischen Windows und Linux sowie gegenseitiger Schutz gegen Patentansprüche eine zentrale Rolle spielen. Im Rahmen der Übereinkunft nimmt Microsoft Novell für 240 Millionen US-Dollar SLES-Gutscheine ab, die der Windows-Hersteller an Kunden verteilt. Der Deal ist in Open-Source-Kreisen umstritten. (akl/c't)


    Quelle: Microsoft findet neue Abnehmer für Linux-Zertifikate | heise online
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft findet neue
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    217
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    4.007
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.432
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.405
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    970