Microsoft gehen die Keys aus: Neues Service-Pack für XP Pro

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 11. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2007
    Keine Änderungen außer neuen Installationsschlüsseln
    Im September 2007 werden PC-Hersteller von Microsoft ein neues "Service Pack 2c" für Windows XP Professional erhalten. Die einzige Änderung, die der Softwarekonzern dafür ankündigt, sind neue "Product Keys", weil diese Installationsschlüssel im bisherigen Format knapp werden.


    Microsoft weist in einem Blog-Eintrag seines "TechNet" ausdrücklich darauf hin, dass das SP2c als "System-Builder-Version" nur für PC-Hersteller gedacht ist und keine funktionalen Verbesserungen außer der Verwaltung der Product Keys mit sich bringt. Die PC-Hersteller müssen dennoch ihre Image-Dateien, die auf neue PCs aufgespielt werden, mit dem SP2c aktualisieren, damit der Benutzer im Falle einer Neu-Installation den Product Key eingeben kann.

    Der Grund dafür ist ganz einfach, es dürfte an der schleichenden Akzeptanz von Windows Vista gerade bei professionellen Anwendern liegen: "Durch die Langlebigkeit von Windows XP Professional ist es notwendig geworden, mehr Product Keys für PC-Hersteller zu produzieren", erklärt Microsoft in der Ankündigung bei TechNet. Ob die neuen Keys schlicht nur andere Kombinationen aus Zahlen und Buchstaben verwenden oder länger als die bisher 25 Stellen in 5 Gruppen á 5 werden, ist noch nicht bekannt.

    In dem Blog-Eintrag bekräftigt Microsoft erneut den weiteren Fahrplan für Windows XP: Bis zum 31. Januar 2008 ist das Betriebssystem auch in Einzelhandelsversionen verfügbar, danach bis zum 31. Januar 2009 nur noch für PC-Hersteller. Ab diesem Datum will Microsoft XP nach bisherigem Stand nicht mehr anbieten.

    Betroffen von dem neuen Service-Pack sind zudem ausschließlich Windows XP Professional und die Version "Windows XP Professional N" ohne vorinstallierten Windows-MediaPlayer, wie sie die EU forderte. Für alle anderen Varianten des Betriebssystems reichen die Keys offenbar noch aus. An der Verknappung der Products Keys ist zudem nicht nur der Erfolg des Produkts selbst schuld. Bereits seit Jahren deaktiviert Microsoft blockweise Product Keys von großen OEM-Kunden, wenn deren Schlüssel zu häufig im Internet kursieren. Das betrifft den Anwender nur bei einer Neuinstallation; kann er im Falle des Falles seinen auf dem PC aufgeklebten Key nicht mehr verwenden, bekommt er über die Microsoft-Hotlines meist unkompliziert einen neuen.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. August 2007
    AW: Microsoft gehen die Keys aus: Neues Service-Pack für XP Pro

    Oh mann ich meine die hätten doch wissen müssen das es irgendwann sowiet kommt ! :D Krass eh zuwenig Product keys bei ner Firma die Milliarden umsätze macht. Finds en bisserl lächerlich .
     
  4. #3 14. August 2007
    AW: Microsoft gehen die Keys aus: Neues Service-Pack für XP Pro

    die news hatten wir doch schon mit service pack 2c?

    ja dann viel spass @ microsfot beim patchen ^^ (man könnte xp gleich gratis anbieten :ironie:)
     
  5. #4 14. August 2007
    AW: Microsoft gehen die Keys aus: Neues Service-Pack für XP Pro

    hehe ja microsoft is schon ne sache für sich, abgesehen davon das ich schon nur durch ausprobieren nach 3 minuten nen key hatte der funktioniert hat ^^
     
  6. #5 14. August 2007
    AW: Microsoft gehen die Keys aus: Neues Service-Pack für XP Pro

    Man kann einfach mit nem keygen tausende keys einfach herstellen.
    Vllt. hat ja jemand lust ma xp was-weiß-ich-wie-oft ma aktivieren um microsoft eins auszuwischen:D
    aba wenn man ma nachrechnet:
    z.B: 1000Keys á (ich glaube) 80€. des wären keys im wert von 80.000€...
     
  7. #6 14. August 2007
    AW: Microsoft gehen die Keys aus: Neues Service-Pack für XP Pro

    hmm schon krass. 25 stellen. Pro Stelle 36 Zeichen. sind das nicht 36^25 Möglichkeiten. Wie hoc ist denn die Anzahl der validen keys ??
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft gehen Keys
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.061
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    305
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    208
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    253
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    806
  • Annonce

  • Annonce