Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 7. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2007
    Geht es nach dem Willen von Microsoft, soll das hauseigene Bildformat "HD Photo" den JPEG-Standard ablösen. Einen ersten Schritt in diese Richtung möchte man mit der Standardisierung von "HD Photo" gehen. Die nötigen Dokumente wird Microsoft in Kürze der zuständigen Institution vorlegen.

    Bis vor kurzem war "HD Photo" noch unter dem Namen "Windows Media Photo" bekannt. Die Umbenennung soll die Unabhängigkeit des Bildformats unterstreichen. Eine offizielle Ankündigung zur geplanten Standardisierung soll es auf der Photo Marketing Association Trade Show geben, welche morgen in Las Vegas ihre Tore öffnet.

    Im Vergleich zum JPEG-Format, soll "HD Photo" einen größeren Farbraum bieten. Während JPEG eine Farbe mit 8 Bit speichert, sind bei Microsofts neuem Format 16 oder 32 Bit möglich. Eine weitere Verbesserung liegt laut Microsoft in der Komprimierung. So soll das Format trotz höherer Komprimierung eine bessere Bildqualität liefern.


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. März 2007
    AW: Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

    sofern sie mit ihrer aussage recht behalten das bei höherer komprimierung eine hohe bildqualität erhalten bleibt und die unter höherer komprimierung nich dateien bis 4 mb verstehen könnens das von mir aus als neues standartformat setzten.
     
  4. #3 7. März 2007
    AW: Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

    hört sich doch gut an
    wenn die das standart mäßig mit windows mitliefern dann setzts sich eh durch xD
     
  5. #4 7. März 2007
    AW: Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

    hört sich doch schon mal nicht schlecht an. bessere quali bei gleichzeitigem gleichbleibenden oder sinkendem speicherbedarf. bin mal gespannd drauf ob sich der "neue standard" durchsetzt.

    mfg

    eagle!!
     
  6. #5 7. März 2007
    AW: Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

    naya schön und gut
    aber nutzen wir JPEG nich, weil die Qualität gut ist und gleichzeitig das bild nich so eine große anzahl an bytes hat?

    naya ob die HD Photo auch so ne gerine byte zahl haben ist warscheinlich nich der fall
    falls es doch stimmen sollte, bitte ich um aufklärung

    mfg BizzWare
     
  7. #6 7. März 2007
    AW: Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

    Jeder wird das Format weiter benutzen wo er am besten mit zurecht kommt, neues Format heißt meistens auch das man für diverse Programme neue Plugins braucht bzw. direkt ganz neue Programme. Und wenn Microsoft ganz gemein wäre, wird das neue Format nur auf MS Rechnern laufen.

    MFg Don
     
  8. #7 7. März 2007
    AW: Microsoft: 'HD Photo' soll JPEG als Standard ablösen

    So schnell wird das Jpeg nicht abgelöst werden, wenn man bedenkt, dass 90% der Fotoapparate dieses Format nutzen.

    Potenzial hat es aber generell schon :D
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft 'HD Photo'
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.721
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.617
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.078
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.149
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    948
  • Annonce

  • Annonce