Microsoft: Internet Explorer 8 wird heute abend veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von 0815 ELiTE, 19. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. März 2009
    Nachdem ich eben mich ein bisschen vertan habe (Danke an Horst!) hier nun die Berichtigte Meldung.

    Nach langer Zeit des wartens, veröffentlichen die Rodmonder nun die neue Version des Internet Explorers - IE8. Mit dieser neuen Version will Microsoft wieder Boden auf dem Browsermarkt gut machen, denn sie versprechen bessere Performace und mehr Sicherheit.

    Bis heute Abend sollen alle Varianten (auch für die diversen Landessprachen) des Internet Explorers 8 zum Download auf den Microsoft Servern bereitstehen.
    Der IE8 wurde für folgende Betriebssysteme entwickelt: Windows XP, Vista, Server 2003 und 2008, natürlich unterstüzt er 32Bit-Systeme genauso wie 64Bit-Systeme. Jedoch steht leider noch kein IE8 für Windows 7 Beta bereit, hierfür soll eine gesonderte Version bereit gestellt werden, die auch die “TOUCH-Funktion” unterstüzen soll.

    Der Internet Explorer 8 ist, das Urteil erlauben bereits die Beta-Versionen, seit Release 5 der erste Microsoft-Browser, der das Prädikat “konkurrenzfähig” verdient.

    Die Entwicklung des Internet Explorers 8 hat nun mehr als 2 Jahre gedauert und die Rodmonder haben sich dabei viel Mühe gegeben. So hat er zum Beispiel eine super CSS-2.1-Unterstützung, etwa bereitet ihm der Acid2-Test keine Schwierigkeiten.
    Mit dem Internet Explorer 8 sollen sich wesentlich geschmeidigere Ajax-Anwendungen entwickeln lassen, in denen Benutzer wie bei anderen Webseiten die Vor- und Zurück-Buttons benutzen können. Durch die Nutzung von DOM Storage aus (X)HTML5 soll der Internet Explorer auch große Datenmengen lokal speichern können.

    In der Bedienoberfläche des Internet Explorer 8 rüstete Microsoft viele Funktionen nach, die bei anderen Browsern zum Standard gehören, etwa die inkrementelle Suche im Text der Seite, ein Modus für privates Surfen und die intelligente Adressleiste. Während der Benutzer die Adresse eingibt, macht sie Vorschläge aus den zuvor besuchten Links, Titeln im Browserverlauf, Favoriten und Feeds.

    Daneben enthält der neue Browser aber auch interessante Alleinstellungsmerkmale. Sogenannte Accelerators etwa vereinfachen es, in Webseiten gefundene Informationen weiterzuverwenden. Der Benutzer kann etwa mit der Maus markierten Text per Kontextmenü an Suchmaschinen weitergeben oder auf Live Spaces bloggen.

    Den Sprung auf die Final-Version 8 des Microsoft-Browsers übernehmen die Betriebssysteme automatisch, sofern die Auto-Update-Funktion von Windows aktiviert ist. Wer das Update nicht vornehmen will, sollte das »Toolkit to Disable Automatic Delivery of Internet Explorer 8« nutzen, das die Installation unterdrückt.

    Im IE-Blog warnt Microsoft davor, dass Anwender von Windows XP SP3 nach einer Installation des IE8 RC1 unter Umständen nicht mehr zur vorherigen Version des Browsers zurückkehren können. Eine ähnliche Warnung gab es bereits im August 2008 zur ersten IE8-Beta-Version.

    Wie es in der Final-Version des Internet Explorer 8 darum bestellt ist, werden Windows-Anwender ab heute Spätnachmittag selbst testen können. Der Download per Hand ist dann unter http://www.microsoft.com/ie8 möglich.


    Quelle: A2D-Blog.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. März 2009
    Internet Explorer 8: Downloads ab sofort verfügbar

    Ich bleibe trotzdem bei ff :> aber testen werde ich ihn wohl mal ^^
     
  4. #3 19. März 2009
    AW: Microsoft: Internet Explorer 8 wird heute abend veröffentlicht

    diekt mal Updates abschalten...

    Ne, garantiert kommt der nicht auf meinen Rechner, ist sicher auch noch viel zu buggy.
     
  5. #4 19. März 2009
    AW: Microsoft: Internet Explorer 8 wird heute abend veröffentlicht

    Also wenn er jetzt raus kommt, dann sollte er ja eig nicht mehr so buggy sein... Hatte mal die Beta angetestet und fand sie schon ziemlich schnell und stabil. Werde mir dann später auch mal die Final anschauen. Vllt hat MS ja mal paar weitere schöne features integriert. Seit win7 bin ich MS gegenüber weit weniger skeptisch und gebe ihnen ne Chance ;). Allerdings wird'S nie an FF rankommen. Da freue ich ich schon wirklich auf 3.5 und 4.0, falls das dieses Jahr noch was wird ^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft Internet Explorer
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    969
  2. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    2.890
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    945
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    928
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.110
  • Annonce

  • Annonce