Microsoft Kündigt CPU bau an...

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von oXSilasXo, 3. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. November 2006
    Laut dieser Quellehttp://www.hartware.de/news_40942.html
    Will Microsoft jetzt auch CPUs bauen.

    Und es sind auch Gerüchte das Nvidia auf eigen CPUs spekuliert. Dann gäbe es 3 verschiedene plattformen. zum einen Microsoft, Nvidia und ATI (denkt auch über bau von CPUs nach).

    Was denkt ihr dazu???
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    da ATI=AMD, werden sie wohl keine neuen CPUs bauen

    und ich bezweifle, dass M$ und nVidia grossen Erfolg damit hätten, Intel und AMD hat einfach seit Jahren das ideale Know-how dafür

    Aber sollen sie doch machen, was sie wollen, is ja nich mein Geld


    PS: ne Bewertung kriegste dafür jetzt übrigens nicht, falls du das wolltest o_________o

    ^^ :p
     
  4. #3 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    îch finde es gut denn man hätte mehr auswahl als nur intel und amd ... zumindest wenn microsoft mindestens ähnlich gutes auf den markt bringt

    mfg
     
  5. #4 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    naja solangs für xbox usw. ist, ist es okay, aber wenn MS cpus aufn markt bringt für desktop werdens sicher sowas machen wie:"windoof rennt nur noch mit MS cpus"
    und lol wenn die wirklich cpus machen, dann kopierens eh alles von intel und amd....
     
  6. #5 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    moved to World & Hightech News
     
  7. #6 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    konkurrenz drückt die preise :D
    naja für uns vll. besser nur
    da geht zu 100% ein Verlierer raus...
    mfg sidis
     
  8. #7 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Soviel ich weis hat Microsoft schon Hoch qualifizierte Leute von Intel gekauft Oo.
     
  9. #8 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    soweit ich weiß läuft in der xbox kein intel oder amd cpu.... sondern ein cell cpu der zusammen mit ibm entwickelt worden ist :)

    und da die cell cpus eh leistung ohne ende haben(werden ja eig. nur in servern eingestetzt von ibm bzw oder früher auch in den rechnern von apple) die ps3 bekommt ja auch einen cell cpu

    mfg

    eagle!!

    ps. konkurenz belebt das leben
    pps. nvidia denk ich hat gute chancen kennt sich ja schon damit aus mit dem bau von gpus und die sind ja eh um eingiges schneller als die cpu da die cpu komplexere rechnung durchführt und die gpu "simple" berechnungen durchführt
     
  10. #9 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Ich würde das gut finden, denn das belebt das Geschäft, und Preise fallen.

    Die XBOX360 hat keine CELL CPU sondern eine TrippleCore PowerPC CPU (RISC).
    Die CELL CPU steckt in der PS3.
     
  11. #10 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Naja ich weiß net was ich davon halten soll....Microsoft versucht zurzeit doch ihrgent wie überall was zu reisen...ob das mal was wird?! ich bleibe weiterhin bei meinem amd.... was aber wie schon von anderen gesagt wurde zum vorteil werden könnte ist der konkurenzkampf die preise drücken könnte
     
  12. #11 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    genau das denke ich auch...
    im moment sind die CPUs ja noch verdammt teuer. Aber wenn dann mehr konkurrenz kommt dann wird der preis sicher deutlich gedrückt....
     
  13. #12 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Aber es gibt noch mehr Änderungen:
    DELL will jetzt auch noch anstatt Intel AMD CPUs in ihre Rechner einbauen.
    Noch mehr konkurrenz...http://www.heise.de/newsticker/meldung/53205
     
  14. #13 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Naja, wenn M$-Betriebsysteme nur noch mit ihren eigenen CPU's laufen, gehts mit M$ sehr schnell bergab, dann wechselt jeder auf SuSe Linux, da wohl Intel & AMD die Chance darin sehen wird, den Preis noch weiter zu drücken, damit keiner mehr M$ benutzt und alle auf ein ordentliches System umsteigen.:D
     
  15. #14 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    mir solls recht sein wenn die jetzt auch anfangen mit dem Basteln
    -> mehr Konkurenz-Kampf
    -> jeder will billiger sein
    -> ich bekomm meinen neuen Prozessor für "lau"

    Huläi!
     
  16. #15 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Microsoft hat doch shcon länger angekündigt in diesen Markt einzusteigen, es gab auch sehr viele Forschungen auf diesem Sektor!
    Denke mal Sie wollen eine Neue Generation von Multi-Core-CPU`s entwickeln. Es ist ja auch schon bekannt das Sie den CPU für die Neue XBOX auch selbsts entwickeln wollen !
    Ich halte aber nix davon Microsoft hat schon bei viel zu vielen Dingen die Hände mit im Spiel!

    Wer Wirklich CPUs bauen sollte ist ATI, ich glaube wenn man CPU´s und Grfikkarten herstellt lassen sich diese auch besser aufeinander optimieren !

    mfg HEadRush
     
  17. #16 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Das ist aus rein mathematischen Gründen schon völliger bull*hit..

    Wenn Microsoft jetzt beginnt, auf Windows gerichtete CPU's herzustellen und die was werden, nimmt jeder natürlich den...
    Dann kann Microsoft die billig anbieten und AMD & Intel ist aus dem Spiel..

    von wegen alle steigen dann auf SuSe um, eher das Gegenteil, Microsoft würde vermutlich die CPU's in der selben Preisklasse anbieten und wenn die dann noch dieselben Benchmark's haben.. Adios..
     
  18. #17 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Würde ich net so sagen weil M$ is doch geldgeil und will sicher die forschungsgebüren und so wieder rein bekommen.
    Wir wissen ja alle wer einmal reich is will immer reicher werden^^


    Ne aba nne CPU von M$ fänd ich sau dumm. Sonn CPU von Ati oda nVidea wäre da schon geile weil die dann ihre schnell wären. Vllt kommt AMD ja bald mit nenm CPU wo nen AMD CPU und nen ATi GPU drauf gelötet is die würden dan richtig aufeinander ab gestimmt sau gut laufen ( aba ich komm vom thema ab)

    MFG düse


    PS:Geil wären doch ma Google CPUs die Google Gründer könenn doch alles^^
     
  19. #18 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    hm... vllt. stimmt deine rechnung und die cpus gehn mit kampfpreisen in die branche ein.
    sind alle umgestigenen werden die neuen windows systeme nur noch mit microsoft chip funktionieren.
    jetzt wird der preis für die prozessoren wieder erhöt, aber da microsoft mit dem preiskampf alle anderen chipfirmen zerstört hatr gibt es für normale user keine chance mehr auf andere prozessoren...


    scheiß monopolstellungen! es is genau wie mit den baumärkten... .grml grml
     
  20. #19 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...


    m$ hat keinen monopolstellung. du hast ja die wahl welches os du nimmst, wenn du jetzt windows nimmst, wie viele andere auch, ich bezieh mich da mitein, dann sind wir ja selber schuld, könntest ja zu linux wechseln oder zu zeta gibt ja haufenweise an os die frei sind (die meisten beruhen zwar auf linux aber wayne)

    m$ kann nur gleichstarke cpus verkaufen oder stärkere denn wer kauft was schwächeres?? ich will wenn dann min die gleiche leistung in bechnachmarks wie intel oder amd mit ihren cpus.

    und zum einen ist es schwachsinn das die anderen, intel und amd dann zu grunde gehen weil:

    1, m$ baut keine mainboarsds
    2. m$ hat keine grafik
    3. m$ hat keine chipsätze

    es ist immer so das jeder auf andere angewiesen ist (siehe amd+ati) bringt denen ja jetzt auch nichts wenn jetzt auf einmal nvidia nicht mehr mitmachen würde und keine mainboards zur verfügungstellen würde und nur noch für intel cpus prodozieren würde.

    1. machen sie sich dadurch den eigenen markt kaputt
    2. viele amd fans schwören ja auf amd+nvidia grafik +nvida board

    also es kann theoretisch nur bessere werden für uns user;-)

    mfg

    eagle!!
     
  21. #20 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Muahaha sorry aber in der Xbox 1 schlägt ein Pentium 3 und in der Xbox 360 ein umgebauter PowerProzessor. Cell is ganz was anderes: es ist ein 10 Kernprozessor von Sony und IBM und hat mit Microsoft NICHTS zu tun. Außerdem ist die Leistung gar nicht mal so besonders, nur so zur Info.


    Ne haben sie nicht.

    Außerdem sind diese Gerüchte so weit hergeholt, dass sie uns nicht mal kratzen sollten: Intel/AMD mit ihren derzeitigem KnowHow über Architekturen, Transistoren usw sind nicht einzuholen, das muss euch klar sein. Also werden wir keinen einzigen konkurrenzfähigen Chip von M$ je sehen. Seht euch Via an, die versuchen doch auch ab und zu wieder aufzuzeigen: doch fehlanzeige. Ne da is nix dran maximal ne ultra low cost cpu für 3. Welt Länder wie der Genome usw...
     
  22. #21 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Was nicht ist das kann noch kommen.....ich denk mal schon das die das auch noch irgendwann bringen -.-
     
  23. #22 3. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Also auf dem Desktop Markt werden die nichts schaffen, aber die wollen ja anscheinend eh nur Prozessoren für ihre eigenen Geräte entwickeln, was ja eigentlich ganz gut ist. Dann können sie die Hardware und die Software gegenseitig anpassen, statt nur die Software auf die Hardware.

    mfg r90
     
  24. #23 5. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Microsoft will neue Geschäffte machen, weil Google zur Konkurenz wird (habe ich gehört)

    Aber Intel und AMD haben das fest in Ihren Händen.
     
  25. #24 7. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    nunja schon mal ne as 400 im einsatz erlebt?? (sry aber ich hab gedacht das in der xbox ein cell schlummert) ich finde das der cell cpu gigantisch ist, also die server cpus von amd und intel find ich ich sind ein sch... dagegen 1,8 ghz getakter cell schaft mehr wie ein 3ghz getakterter intel p4(kann jetzt auch wieder anders sein dank c2d und c2q, kann des aber ned beurteilen da ich noch keiner server davon im einsatz erlebt habe)

    ja ist klar das es noch werden kann bzw kommen könnte. nur atm ist ja davon nichts in planung bzw noch nichts an die öffentlichkeit gekommen.von daher sind des reine spekulationen. aber ich denke auch das des noch kommen wird bzw kann.

    mfg

    eagle!!
     
  26. #25 8. November 2006
    AW: Microsoft Kündigt CPU bau an...

    Toll ...ztzt microsoft und eine cpu...die wird dann entwickelt und kommt 1 jahr zu früh raus so wie alles von microsoft...und führt den Benutzer ma wieder sch****en.

    Wahrscheinlich holen sie sich da dann auch wieder die Monopol Stellung sodas es nix anderes mehr geben wird...also hoffentlich tun sies nicht
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft Kündigt CPU
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.257
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    304
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    332
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    197
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    484