Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BenQ, 19. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2007
    Windows Vista ist seit Anfang des Jahres auch für Privatanwender verfügbar. Dennoch soll das "alte" Betriebssystem Windows XP noch bis zum Jahr 2014 mit neuen Sicherheitsupdates versorgt werden. Auch ein drittes Service Pack für XP ist geplant.

    Microsoft will das Windows XP Service Pack 3 wie das Vista Service Pack 1 Anfang 2008 an seine Kunden ausliefern. Derzeit arbeitet das Unternehmen noch an der Zusammenstellung des Pakets, das neben zahllosen Updates, die Sicherheitslücken schließen und Fehler jeder Art beheben sollen, auch einige funktionelle Änderungen mit sich bringen wird.


    Auch wenn bis zur Fertigstellung des XP SP3 wohl noch einige Monate verhen, so hat Microsoft offenbar gute Fortschritte gemacht. Seit kurzem kann nämlich bereits der erste Release Candidate des Service Packs heruntergeladen werden - offiziell aber nur von Teilnehmern des geschlossenen Betatests, die Zugriff auf Microsofts Connect Plattform haben.

    Wie schon im Falle der Windows Vista Service Pack 1 RC Preview kann allerdings auch der Windows XP Service Pack 3 RC1 mit Hilfe eines Registry-Hack über Windows Update bezogen werden - auch wenn man nicht Teilnehmer des geschlossenen Testprogramms ist.

    Hier die für den Download notwendigen Schritte:

    1 Zunächst muss der folgende Code in einen Editor kopiert werden. Bei Speichern des Codes kann die Datei beliebig benannt werden, wichtig ist lediglich, dass die Endung .cmd lautet:
    2 Ausführen der neu angelegten Datei, um die Änderungen an der Registrierungsdatenbank vorzunehmen.
    3 Suche nach neuen Updates via Windows Update. Gegebenenfalls kann ein Neustart des PCs mit darauf folgender erneuter Update-Suche notwendig sein. Windows Update sollte nun den Download des Windows XP Service Pack 3 RC1 anbieten.

    Der nun vorliegende erste Release Candidate des Windows XP Service Pack 3 kann über Microsoft Connect auch als eigenständiges, ca. 337 Mb großes Installationspaket bezogen werden. Die Vorabversion trägt die Buildnummer 3244 und liegt in den Sprachen Englisch, Deutsch und Japanisch vor. Microsoft hat offenbar nur Fehlerbehebungen vorgenommen, da in den Veröffentlichungsnotizen keine weitere Änderungen vermerkt sind.

    Achtung: Die Installation sollte nicht bei Systemen durchführt werden, die zu Produktivzwecken genutzt werden. Schließlich handelt es sich um eine Vorabversion, die noch Fehler aufweisen kann. In unserem Magazin-Bereich finden sich ausführliche Informationen zum Windows XP Service Pack 3, auch zu den Neuerungen und Veränderungen.

    quelle: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus - WinFuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    Sollte bestimmt 2008 heißen, oder??

    naja ich warte schon sehnsüchtig aus Neue SP3 mal gucken was die da so alles reingepackt haben :)
     
  4. #3 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    ich denke mal, interessanter wird SP1 für Vista, weil dadurch der neue Kernel kommt und Vista dann eventuell interessant wird, aber mal schauen.
     
  5. #4 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    Hab ich was verpasst? Neuer Kernel über ein ServicePack? :eek:


    Also sehnsüchtig find ich übertrieben, schlieslich isses nur ne Zusammenstellung von bereits vorhandenen Updates ;)
     
  6. #5 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus


    hier gibt es die änderungen
    Windows Vista Service Pack 1 - Geplante Neuerungen & Erste Eindrücke - WinFuture.de

    Gruß
     
  7. #6 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    Errinerst du dich noch an Longhorn?
    Das wurde ja "eingestellt" und man hat mit dem alten NT Kernel weitergearbeitet (für Vista)

    Jedoch wurde Windows 2008 Server (glaub ich) weiterentwickelt und die neuerungen (darunter auch der neue Kernel) in den Server intergirert. Microsoft will Vista jetzt diese Neuerungen (also auch den Kernel) in Vista integrieren und macht dies somit über SP1.

    Woher ich das weiß? Computersysteme 2 Vorlesung (Betriebssysteme).
     
  8. #7 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    Soso, gut zu wissen. Ich persönlich arbeite nicht mit Vista und im Beruf hab ich´s auch noch nicht gesehn. Die meisten Firmen / Privatanwender setzen immer noch auf XP, verständlicherweise.

    Die meisten werden wohl in 1 bis 2 Jahrem umsteigen, früher erwarte ich da nichts.
     
  9. #8 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    das mag vielleicht im privaten bereich so sein aber in nem produktiven umfeld kann man es sich (bis auf ganz wenige ausnahmen) einfach nicht leisten ein ungepatchtes system zu haben. daher rühren diese ganzen "windows ist jaa sooo unsicher" sprüche her, weil die leute alle noch sp1 drauf haben.... frag mich wie dann so aktuelle sachen überhaupt noch laufen, klappt zb. framework den ohne sp2?

    ich zieh mir grad auf nen testrechner das sp3, war nur 91 mb groß bei mir.
     
  10. #9 20. November 2007
    AW: Microsoft liefert Windows XP Service Pack 3 RC 1 aus

    Jep.
    Bei uns in der wurde anfang diesen Jahres erst SP 2 Installiert.
    Es hat sehr sehr lange gedauert bis alle Test abgschlossen waren.

    Und nein, du kannst Net Frame work "normal" nicht installieren sofern du kein SP 2 hast.

    Das ist dann aber nicht das SP3 :p
    Ich würd aufpassen was du da installierst. wenn der ursprung bei ca 360 MB liegt und du jetzt nur 95 hast...

    Gruß BenQ
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...