Microsoft listet Wünsche der Nutzer für Windows 7+

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 12. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Microsoft plant derzeit bereits für den Nachfolger von Windows Vista, der aktuell unter dem Codenamen Windows "7" bekannt ist. Was den Funktionsumfang und Änderungen gegenüber früherer Windows-Versionen angeht, wollen sich die Entwickler auch an den Wünschen der Anwender orientieren.

    Dazu wurde vor einigen Monaten das so genannte "Windows Early Feedback" Programm ins Leben gerufen, bei dem Rückmeldungen und Vorschläge von Anwendern gesammelt wurden. Das für die Durchführung des Programms zuständige Team hat nun eine Liste der häufigsten und seiner Meinung nach wichtigsten Vorschläge zusammengestellt.

    Wie unsere Kollegen von Neowin berichten, soll die 61 Punkte umfassende Liste nun dem Entwicklerteam präsentiert werden, das an Windows "7" arbeiten wird. Die Liste enthält neben einfachen Vorschlägen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit auch einige eher "kreative" Ideen.

    1194864913.jpg
    {img-src: //screenshots.winfuture.de/1194864913.jpg}

    Ins Bild klicken für Darstellung in neuem Fenster!

    So fordern die Nutzer unter anderem simple Verbesserungen wie einen Download-Manager für den Internet Explorer oder verbesserte Multimonitor-Unterstützung, aber auch anspruchsvollere Funktionen wie die Möglichkeit, Xbox 360-Spiele auf dem PC zu sichern. Sinnvoller erscheint da schon ein spezieller "Spiele-Modus".

    Natürlich finden sich auch einige Vorschläge auf der Liste, die eigentlich schon in Vista Einzug halten sollten. Meist geht es um grundlegende Neuerungen, die Microsoft nach Problemen während der Entwicklungsphase hatte fallen lassen, wie zum Beispiel eine vollständig vektorbasiertes Benutzeroberfläche.

    Weitere Informationen: Top 61 Windows Early Feedback (PNG, 320 Kb):http://www.winfuture-download.de/windows7_early_feedback.png

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,35700.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. November 2007
    AW: Microsoft listet Wünsche der Nutzer für Windows 7+

    Was ich sehr geil finden ist, wenn man einen Ordner verschieben könnte indem man ihn in der Adressleiste (C:\Windows\blubb\bla) aus dem Ordner bla in den Ordner blubb verschieben könnte. Also ohne das man alles makieren, ausschneiden und einfügen muss.

    Sonst finde ich die Idee sehr gut. Nur so wissen diese hyper mega Informatiker was wie Normalos wollen.
     
  4. #3 12. November 2007
    AW: Microsoft listet Wünsche der Nutzer für Windows 7+

    ehm das geht? wenn beide ordner offen sind makierse das was du wills schiebst es auf den "task" abschnitt inna tasleiste vom andern ordner wos hin soll wartes 2 sec dann geht der ornder auf und da schiebses dann rein^^

    b2t: find ich gut das ms ma auf die wünsche der nutzer eingeht und nich imma iwelche sinnlosen sachn einbaut
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft listet Wünsche
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.644
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.829
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.005
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.326
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    897
  • Annonce

  • Annonce