Microsoft: Schleichwerbung für xBox One auf Youtube

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CanHurry, 21. Januar 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2014
    Im Rahmen einer Promotion-Aktion für die Xbox One hat Microsoft für Werbung in privat anmutenden Videos auf Youtube gezahlt. Die Produzenten durften sich nicht negativ über die Konsole äußern - und die Werbung nicht als solche kennzeichnen.

    Gegen Vorgaben der Federal Trade Commission (FTC) hat offenbar Microsoft mit einer Guerrilla-Marketingaktion für seine Xbox One verstoßen. Wie Arstechnica.com berichtet, habe die Firma gemeinsam mit dem Onlineportal Machinima.com den Produzenten von Videos auf Youtube 3 US-Dollar pro 1.000 Abrufe versprochen, die Werbung für die neue Konsole machen - und sie nicht als solche kennzeichnen.

    Xbox One: Microsoft zahlte für versteckte Werbung in Youtube-Videos - Golem.de
    ----------------------------------

    In Zukunft kann man sich wohl auch nicht mehr auf Bewertungen der Produkte verlassen.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft Schleichwerbung xBox
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.897
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    921
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.363
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    841
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.209