Microsoft TBox - Der Computer für Autos

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 10. April 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. April 2005
    Microsoft ist schon seit längerem an der Entwicklung von Computer-ähnlichen Geräten für Autos beteiligt. Bis jetzt waren diese jedoch meist nur in Verbindung mit teuren Navigationssystemen angeboten worden. Jetzt will Microsoft einen Schritt weiter gehen und einen Computer für Autos entwickeln. Microsoft TBox, wie er heißen soll, basiert auf einer Version von Windows Automotive.

    TBox enthält ein Navigationssystem, eine Freisprecheinrichtung zum Telefonieren im Auto und unterstützt das Abspielen von digitaler Musik. Außerdem ist es eng mit der Fahrzeugelektronik verbunden, sodass auch Informationen, wie aktueller Tankinhalt, gefahrene Kilometer oder Motortemperatur, abgerufen werden können.

    Fiat hat bereits angekündigt, TBox in seine 23 Modelle von Fiat, Lancia und Alfa Romeo zu integrieren. Analysten halten das System für zukunftsträchtig. Ein genauer Releasetermin für TBox ist derzeit noch nicht bekannt

    Quelle: WinFuture.de - Die ganze Welt der IT
    Greez
    Butterfly123
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft TBox Computer
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.763
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    913
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.214
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    837
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.205