Microsoft will die Windows-Taskleiste ergänzen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 16. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Patentantrag beschreibt den Einsatz von Clipping-Listen
    Bei Microsoft gibt es offenbar Pläne, die Windows-Taskleiste durch einen neuen Mechanismus zu erweitern, um bequemer Daten zwischen Applikationen austauschen zu können. Das neue Verfahren soll außerdem einen besseren Überblick über die laufenden Programme bieten. Für dieses Vorhaben hat Microsoft ein Patent angemeldet.



    Der US-Patentantrag mit der Nummer 20070162866 behandelt so genannte Clipping-Listen, mit denen mehrere zeitgleich laufende Applikationen verwaltet werden. Das soll eine bisherige Taskleiste offenbar ergänzen, aber wohl nicht ersetzen. Für die Arbeit mit Clipping-Listen wird der Display-Bereich in zwei Areale aufgeteilt. Der Hauptbereich enthält die Applikationen in Fenstern in normaler Größe. Direkt rechts daneben befindet sich der Bereich für die Clipping-Listen.


    Bei einem Clipping handelt es sich um ein verkleinertes Programmfenster, das im Gegensatz zu Einträgen in der Taskleiste anzeigt, was innerhalb des Programms passiert und auch Änderungen signalisiert. So kann das Clipping-Fenster ein Video abspielen oder auch den Verlauf eines Downloads oder verschiedene andere Informationen anzeigen. Das soll dem Anwender einen besseren Überblick über laufende Applikationen geben und den Datenaustausch zwischen Applikationen vereinfachen.

    Ein Programmfenster wird als Clipping angezeigt, wenn dieses minimiert wird oder aber, wenn dieses in den Bereich mit der Clipping-Liste geschoben wird - und dabei quasi ebenfalls minimiert wird. Die einzelnen Clippings lassen sich nach selbst zu wählenden Kategorien sortieren, was einen leichteren Überblick verspricht. Damit wäre diese Clipping-Liste aber kein vollständiger Ersatz für eine bisherige Taskleiste, in der nicht nur minimierte Applikationen erscheinen. Derzeit ist noch unklar, wie Microsoft das Verfahren einsetzt und ob der Konzern den Zuspruch vom US-Patentamt erhält.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Juli 2007
    AW: Microsoft will die Windows-Taskleiste ergänzen

    Hmm klingt intressant aber iwie kann ich mir das so nicht ganz vorstellen ^^

    Und wenn wird es eh erst mit dem Vistanachfolger erscheinen also noch ne weile bis dahin ^^
     
  4. #3 16. Juli 2007
    AW: Microsoft will die Windows-Taskleiste ergänzen

    Richtig - mit dem vorstellen hab ich auch ncoh ein paar probleme....
    *gg

    aber wenn, endlich mal was neues!

    ein hoch auf Windows*ironie :D
     
  5. #4 16. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Microsoft will die Windows-Taskleiste ergänzen

    kann mir das einer übersetzen??:D
    wär bestimmt interessant aber hab kein plan was die wirklich machen wollen!

    aber super, dass sie schonmal nen Patent angemeldet haben:D hauptsache das schonmal in der tasche

    EDIT:

    so hab mal ne bessere Beschreibung gefunden auf WinFuture.de

    "Bei den dort abgelegten Clippings handelt es sich um eine Art Thumbnails, die mit einer Fensterbeschreibung versehen sind. Diese erinnern durchaus an minimierte Programmfenster, die lediglich in senkrechter Ausrichtung angeordnet werden. Die Clippings können jedoch nicht nur den Fenstertitel anzeigen, sondern auch Animationen und interaktive Inhalte enthalten."
    [​IMG]
    {img-src: http://screenshots.winfuture.de/1184601239.jpg}

    jetz kann ichs mir vorstellen!!

    aber obs das bringt...mmh mal schaun

    greez
     
  6. #5 16. Juli 2007
    AW: Microsoft will die Windows-Taskleiste ergänzen

    Das selbe wie die Taskleiste nur noch Klickbuntiger...

    Das einzige Positive was ich sehe ist das "verschieben" der Windows...

    Weil eine "Senkrechte Leiste" ist nichts neues...

    Windows Taskleite "unfixieren" und nach rechts oder links ziehen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft Windows Taskleiste
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.612
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    854
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.141
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    648
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.677
  • Annonce

  • Annonce