Microsoft wird Mitglied der OpenAjax Alliance

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 22. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. März 2007
    Der Softwarehersteller Microsoft hat angekündigt, ab sofort Mitglied der OpenAjax Alliance zu sein. Diese Vereinigung von Firmen hat es sich als Ziel gesetzt, die Verbreitung der so genannten Ajax-Technologie zu beschleunigen (Asynchronous JavaScript and XML).

    Microsoft gibt an, dass man der Allianz beigetreten ist, um sich für die Plattform- und Browser-unabhängige Verbreitung von Web-Anwendungen einzusetzen. In den letzten Wochen sollen laut den Verantwortlichen über 30 neue Mitglieder hinzugekommen sein, so dass inzwischen 72 Firmen ein Teil der OpenAjax Alliance sind.

    In der Vergangenheit wurden Arbeitsgruppen gebildet, die sich um verschiedene Bereiche der Interoperabilität kümmern sollen. Dazu gehört beispielsweise die Sicherheit, die Integration in Entwicklungsumgebungen und Server sowie die standardisierte Kommunikation zwischen Server und Client.
    Quelle:http://www.winfuture.de/news,30744.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft Mitglied OpenAjax
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.693
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.299
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.046
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.807
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    920
  • Annonce

  • Annonce