Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 30. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2007
    Zur Auslieferung des Microsoft Betriebssystems Vista hat der Computer-Spezialist und Sachbuchautor André Spiegel die neue Software als Eingriff in die Privatsphäre kritisiert. Der Kunde hole sich den Spion ins Arbeitszimmer, sagte Spiegel am Montag im Deutschlandradio. Über die Anmeldung des Betriebssystems könne Microsoft regelmäßig Daten vom Computer abfragen. Habe der Konzern den Verdacht, dass eine Lizenz auf mehreren Rechnern laufe, das Programm also illegal kopiert worden sei, dann könne Microsoft Vista in einen eingeschränkten Modus herunterfahren. Einige Module seien dann nicht mehr verfügbar.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    ein grund weniger vista zu installieren...
    ich find das ist heftig das wir als "user" dermasen auspioniert werden...
     
  4. #3 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Einerseits tut sich Microsoft sich damit was gutes und schränkt so die Raubkopie ein (schlecht für die Warez-Szene ^^), andererseits wird Microsoft wohl viel Kritik einfahren. Die sind doch nciht berechtigt die privaten Daten abzurufen. Das geht zu weit in die Privatsphäre herein. Vor allem wenn es um E-Mails, Fotos, Videos usw geht.

    Naja, ich werde vorerst NICHT auf Vista umsteigen.
    1. Hab ich nciht das Geld dazu :D
    2. Will ich nicht spioniert werden
    3. Wenn es mir um Optik geht, aknn man sich für XP überall im Internet bestimmte Style herunterladen und installieren
    4. Der Support für XP geht wahrscheinlich noch bis 2014 (rr berichtete ^^) und zurzeit komm ich mit XP ganz gut aus.
     
  5. #4 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    eben
    und es gibt noch genug leute die einen gammel rechner haben und froh sind das xp drauf läuft...
    support bis 2014 ist doch super
    ich sehe nicht ein auf spy-vista^^ umzusteigen.
     
  6. #5 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Ich werde mir denke ich sobald ich genug Geld dafür habe einen Mac kaufen da Mac schon seit jahren alles hat was Windows erst jetzt hat und man wird nicht ausspioniert. Abgesehen davon läuft auf einem Mac ( mit hilfe von Bootcamp ) auch Windows XP und später bestimmt auch Vista somit hat man keine nachteile sollte man doch mal Vista haben wollen.

    mfg Gnet
     
  7. #6 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    eben habe ich noch geposted von wegen ich werde es mir zulegen...

    ihr habt mich jetzt vom gegenteil überzeugt...

    aber die testberichte, und das sagte ich bereits, werde ich noch abwarten ;)

    mfg
     
  8. #7 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    so ähnlich hieß es das doch auch bei Windows xp oder?
     
  9. #8 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    "so ähnlich hieß es das doch auch bei Windows xp oder?"
    was solln da heim telefonieren ...
    ich hab sämtl. dienste rausgeschmissen, und man kann außerdem ports schließen , da überträgt 100% nichts zu Microschrott


    edit :
    bis auf DX10 bräucht ichs auch nicht ...
    ... und ich vermute mal bis es brauchbar ist dauerts noch ewig ...
     
  10. #9 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    ^^Seh ich auch so. Jetzt wird da wieder rumgeredet wie es bei XP ja auch der Fall war, aber ändern tut sich da eh nix und wenn das mit der Spionage so schlimm ist, wird es sowieso bald Freeware im Net geben, die sowas unterbinden kann.
    Erstmal is mir das aber eh egal, weil ich mir Vista nicht so schnell holen werde, vorallem weil meine Systeressourcen für Programme verbraucht werden sollen und nicht fürn Betriebssystem. >,<
    mfg Stainar
     
  11. #10 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    spionage hin oder her: vista wird sich top verkaufen !
    das einzige, was sich bei vista für mich gelohnt hätte, wäre das neue dateisystem, welches auf irgendeine weise ähnlich zu MySQL sein soll. leider ist das dateisystem bei vista doch noch nicht dabei.
    das vista design kann man zu 99% mit Window Blinds hinkriegen.
     
  12. #11 30. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Jo, nur das Window Blinds zu 100% von der CPU berechnet wird und Aero eben nicht

    @Topic: da bin ich aber mal gespannt was da nach Hause telefoniert und was da übertragen werden soll ^^
    Bei XP telefoniert der windows installer auch öfters mal nach hause, da heult auch keiner!
     
  13. #12 31. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Ja, das ist echt ne Tatsache, ein Kumpel hats sich gekauft und instalt, er meinte das der Mehrtraffig im Stand die Urschae sei, da Vista die ganze Zeit nach hause telefoniert. Also ich bleib bei XP, da laufen die Spiele schneller und so schlecht sieht es auch nciht aus. Schon alleine der Preis von Vista ist erschreckend!
     
  14. #13 31. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Hi!
    Also mich hat diese News auch auf jeden Fall mal wieder ueberzeugt, dass Vista soweit voelliger Schrott ist. Bevor ich mir Vista holen muss, weil es keine Updates mehr fuer XP gibt, werde ich auf Mac umsteigen.
    Leider gibt es noch viel zu viele Unwissende da draußen, die keine Ahnung davon haben und sich Windows Vista fuer unmengen an Geld ins Haus holen.
    Ph!l
     
  15. #14 31. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    jaja windows blinds...

    windows blinds unterstützt unten die suchfunktion net, die extra schalter und die extra anzeigefenster in der adresse von ordner, arbeitsplatz etc...

    des einzige was du machen kannst, sind icons und n skin...

    greetZz

    pizZa
     
  16. #15 31. Januar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    ach das is doch ganz normal, solche horrormärchen kamen auch vorn paar jahren als xp neu aufm markt war, und heute schaltet man die dienste aus und ruhe is, dauert nich merh lange und bei vista is das genauso
     
  17. #16 1. Februar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Naja, Vista wird sich sehr gut verkaufen.
    Kann mich da noch an die Tage erinnern wo XP ins Gespräch kam, da hörten sich alle genau so an.
    Aber im Endeffekt ists immer das selbe, neue innovative Sachen kritisieren...
    Und wenn die User kein Bock mehr auf Spionage haben, findet irgendein Crackhead schon einen Fix.

    Nun ja, habe aber leider zu wenig PC Ressourcen für Vista ... daher neuer PC = MS Vista
     
  18. #17 1. Februar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Das ist nur einer der vielen gründe weswegen noch viel Zeit ins land gehen wird,bis ich mir Vista "hole";) .Zum Anderen nervt mich der übertrieben hardwarehunger,boß wegen dem bischen style ,was man sih früher oder später auch für XP auf die eine oder andere weise holen kann.tja,kann man immer nur wieder sagen,schade schade das Microsoft nunmal das Monopol hat.Zum Beispiel fürs surfen find ich linux wesentlich besser.
     
  19. #18 1. Februar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    Also da ich Student bin hab ich a) ne Orginale ( solange ich immatrikuliert bin xD ) und b) ist es doch völlig egal ob Microsoft mit Vista spioniert, da spaetestens 3 Monate nach start eh ein AntiSpy Paket von irgendwelchen netten Menschen bereit gestellt wird :) war doch bis jetzt immer so ;)
     
  20. #19 1. Februar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    naja ich sag mal genau uns "user" wollen se ja damit finden^^
    aber
    1. denke ich das es da auch bald cracks o.a. für gibt
    2. ist es schon krass wenn die sehn was jeder einzelne so macht o0""

    ich lass erstmal eh noch das gute alte xp drauf
    obwohl ich gestern noch formatiert habe^^
     
  21. #20 2. Februar 2007
    AW: Microsoft wird Spionage durch Vista vorgeworfen

    toll, dann spioniren die eben... bevor ich auf vista umsteige werden noch einige jahre vergehen, dass weiß ich jetzt schon. und bis dahin gibt es mit sicherheit schon mind. eine version von VISTA-AntiSpy 8)
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsoft Spionage durch
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.644
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.821
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.004
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.319
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    181
  • Annonce

  • Annonce