Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von georgvonhuber, 30. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juli 2007
    Microsoft hat seiner Live-Suche jetzt eine neue Funktion spendiert. Sucht man nach Bildern einer bestimmten Person, kann man die Ergebnisse so einschränken, dass nur Bilder angezeigt werden, die ein Gesicht enthalten. Das Gesicht der Person wird allerdings nicht erkannt.

    Um die Funktion zu nutzen, muss ein zusätzlicher Operator genutzt werden, der einfach mit "filter:face" vor das eigentliche Suchwort gesetzt wird. Google hat eine ähnliche Funktion bereits im Mai hinzugefügt, die über die erweiterte Suche erreicht werden kann. In einem kurzen Test lieferte Google im Vergleich zu Microsoft die besseren Ergebnisse.

    Wie man an dieser neuen Funktion gut erkennen kann, versucht Microsoft seine Suchmaschine dauerhaft zu verbessern, um dem Marktführer Google einige Nutzer abnehmen zu können. Letzte Statistiken bescheinigten der Live-Suche ein Wachstum, allerdings war dieses auf ein Bonus-Programm zurückzuführen (wir berichteten).

    Quelle: Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter - WinFuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Juli 2007
    AW: Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter

    finde ich schon ne super funktion, kann man gut gebrauchen wenn man echt nur das gesicht von einer bestimmten person haben will und nicht alle bilder von diese person zu sehen ist. so lässen sich die ergebnis stark eingrenzen.

    ich hab gehört, diese funktion soll es bei google.de auch geben. kann mir einer sagen wie (hab es mit "filter:face" ausprobiert, hat aber nix genützt)?

    //edit:

    @ju- war ich wohl blind^^... "muss ein &imgtype=face an die url ... bsp: http://images.google.de/images?q=paris&imgtype=face"

    mfg amx
     
  4. #3 30. Juli 2007
    AW: Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter

    interessant is für dieses thema die seite http://polarrose.com/
    das ist gerade im betastadium. mit diesem plugin kann man bilder von personen im inet suchen und ergänzen.
     
  5. #4 30. Juli 2007
    AW: Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter

    steht doch in den news @amx... in der erweiterten suchfunktion von google..

    @topic... naja wers brauch :D derzeit wüsst ich nix mit solch einer funktion anzufangen, aber für einige sicher sehr gut bzw von vorteil
     
  6. #5 30. Juli 2007
    AW: Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter

    Ist grade wohl in. Gab ja neulich auch eine News, das Hiatchi (oder so) das auch kann. Wird sicher bald Standard sein.
     
  7. #6 30. Juli 2007
    AW: Microsofts Suchmaschine erkennt jetzt Gesichter

    :D sry, kann ich aber nur drüber lachen... vor allem wenn man sich mal die news durchliest, dass google zu viel strom verbraucht, da sie einen weißen hintergrund verwendet... möchte gar nicht wissen, wieviel extra strom das denn wieder verbraucht...

    Mein Fazit: Absolut sinnlos... man braucht es absolut nicht -.-
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsofts Suchmaschine jetzt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.167
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.812
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    297
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    279