Microsofts Videoshop: Komplizierter gehts immer

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 23. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Videodownloads im Internet: in der Regel sind die Dienste teuer und die erstandenen Medien DRM-verseucht. Das reicht in der Regel, um ein Angebot unattraktiv zu machen. Wenn man sich aber ganz besonders Mühe geben will, macht mans wie Microsoft für die X-Box. Und führt dazu noch eine verwirrende Währung ein.

    Zum ersten Geburtstag der Xbox360 bietet Microsoft in den USA Filme zur Miete und TV-Sendungen zum Behalten an. Warum man vor dem Kauf einer TV-Episode oder dem "Entleihen" eines Films abert erst "Microsoft Points" kaufen muss, mit denen man anschließend die Videos bezahlt? Möglicherweise plant Microsoft Bonus- und Rabattprogramme, die ebenfalls mit den "Points" arbeiten und über die ausschließlich bei MS geshoppt werden soll. Bislang scheint der zusätzliche Umstand jedoch allenfalls der Preisverwirrung zu dienen.

    Denn wenn eine Fernsehsdendung in High-definition 240 Microsoft Points und in Standardauflösung deren 160 kostet und man für 1.600 Microsoft Points 19,99 Dollar zahlt, was kostet dann eine Fernsehfolge? Tipp: Ein HD-Movie kommt auf 480 Punkte und damit auf sechs Dollar. Zur Miete.

    Dasselbe System gibt es übrigens auch für den Zune. Dort ergibt die seltsame Preispolitik für Musikstücke immerhin ein wenig mehr Sinn. Minimal können für 5 Dollar Punkte gekauft werden. 400 Punkte hat man anschließend auf dem Konto, und kauft man einen Song für 79 Punkte, sieht das auf den ersten Blick ein wenig günstiger aus als die 99 Cent, mit denen Apple vorlegt.

    Noch schöner jedoch für Microsoft: der Kunde hat noch 321 Punkte über, die er ausgeben muss - oder auf deren Gegenwert er verzichtet. Und solange er mit dem Einlösen übriggebliebener Punkte wartet, liegt der Gegenwert als unverzinster Kredit bei Microsoft.

    Einen Haken hat der Plan jedoch. Kunden neigen gelegentlich dazu, dort einzukaufen, wo es ihnen leicht gemacht wird.


    quelle: gulli untergrund news
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. November 2006
    AW: Microsofts Videoshop: Komplizierter gehts immer

    also ich find das irgentwie sinnlos...für was gibts denn ne videothek...da isse viel einfacher!!
    aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass viele faule amerikaner das machen werden...für mich wärs auf jeden fall nix!!

    mfg
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: Microsofts Videoshop: Komplizierter gehts immer

    omg denkt mal daran was die für Geld machen mit den ganzen
    Points die verfallen. Da sind die relativ billigen Preise ein Klacks dagegen 8o

    Irgendwie schreit das ganze System auch noch nach Betrug und Diebstahl wenn man bei itunes
    etwas bestellt erscheint das auf der Kreditkarten Rechnung wenn du nun aber z.B. 1000 Points
    kaufst wird das einmalig abgebucht und die Kreditkarten Firma hat ihre Ruhe und übernimmt keine
    Haftung mehr was passiert aber wenn jemand deinen Acc. stiehlt und sich damit Musik
    downloadet? Ich denke nicht das Microsoft dafür haften wird und wieder einmal ist Platz
    für ein altes Zitat von einem Symantec (Chef?) Mitarbeiter:

     
  5. #4 24. November 2006
    AW: Microsofts Videoshop: Komplizierter gehts immer

    Hi,
    Das machen nicht nur die faulen Amis so ;-) Guck dir mal den DVD verleih von Amazon an, der brummt auch wie eine eins und das sind verdammt viele deutsche. Ich nutze den auch, super schnell und unkompliziert. Warum soll man da noch auf microsoft zurückgreifen
     
  6. #5 24. November 2006
    AW: Microsofts Videoshop: Komplizierter gehts immer

    ja ok, aber klingt irgentwie nur nach geldmacherei...haben die nicht langsam genug davon??
    also ich bin dagegen!!


    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Microsofts Videoshop Komplizierter
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.186
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    594
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.826
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    410
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    536
  • Annonce

  • Annonce