Mikrofon brummt :p

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von NeXuS 2, 24. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2009
    Hallo,

    Das Problem, dass das Micro im Hintergrund ein schreckliches Brummen erzeugt, haben sicher noch ein paar andere und meistens konnte das Problem auch keiner lösen. Dinge wie Treiber neuinstallieren und andere sämtlichen Windows konfigurationen haben nichts gebracht, das Mirko brummt einfach weiter, bis heute...

    so... auch bei mir brummt das Mikro :p und das schon sehr lange. Ich weiß nicht wie ich darauf kam, aber als ich vorhin mein Mikro brummen ließ und am hinteren Teil des Rechners das Gehäuse behrührte, hat das Mikrofon aufgehört zu brummen! Ich weiß nicht warum, aber ich fands gut. Nunja nun wollte ich nicht ständig mit nem Finger am hinteren Teil des Rechners sitzen und hab mir gedacht ich muss die Soundkarte isolieren, denn es muessen schließlich ja irgendwelche Ströme der Grund für das Brummen sein, denn mein Finger leitet und ich leite in den Boden = Unterbreche den Strom sozusagen.
    Mein erster Versuch die Soundkarte zu isolieren war mit Krepp-klebeband: Ich hab die vordere Seite, also die Seite mit den Anschlüssen, voll zugeklebt mit dem Gedanken es wäre dann isoliert, wars dann aber nicht, brummte weiter...
    soweit sogut, meine ideen gingen mir dann aus, bzw. ich kann jetzt kein Kupfer oder ähnliches besorgen, dass vom Gehäuse an den Boden geht. Habs auch mit nem Stück metall probiert, aber dieses leitet den Strom nicht in den Boden ab, trotz kontakt :/.

    Jetzt wollte ich fragen, was ich da noch montieren könnte, was meinen Fuß oder Finger ersetzen würde und ich endlich ein brummfreies Mic hätte :eek:.

    Würde es mit Kupfer und knete gehen? Also Kupfer vom gehäuse an den boden mit knete befästigt?

    Physiker werden das sicher wissen :D.


    mit freundlichen grüßen


    PS: sorry für langen Text
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    Naja, mit Knete wirst du da nicht viel, die leitet nämlich nicht, weil sie Kunststoff ist. Deshalb würde ich vorschlagen, dass du mal ein ganz normales Kabel nimmst und dann die Kontaktstelle hinten an den Rechner. Das andere Ende legst du aus dem Fenster und steckst es in die Erde. Das wäre so ähnlich wie ein Blitzableiter. Es kann nämlich sein, das dein Fußboden nicht die notwendige Leitfähigkeit besitzt und dein Körper die Ladung kompensiert hat.
    Hoffe es funzt!


    MfG nE3r1uz
     
  4. #3 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    Geht das auch anders? Mein Zimmer ist relativ hoch und so nen langes kabel hab ich auch net da :/.
    Geht auch Blumenerde? :D

    mfg
     
  5. #4 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    hehe, hast in der nähe ne Heizung? Versuchs mal damit....herrliche idee :D
     
  6. #5 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    An die Heizung Oo?
    Was für Kabel eignen sich gut als Leiter?

    mfg
     
  7. #6 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    Klar an die Heizung. Die is def. geerdet....Bei der Aktion ist das Kabelmateriel relativ wurst. Kupfer reicht voll und ganz, da ich auch glaube, wie nE3r1uz schon meinte, das dein Körper die Entladung von der Soundkarte einfach kompensiert hat...
     
  8. #7 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    also zum problem dass dein mikro brummt,ich hab das problem auch schon gehabt hab mir dann als erstes ein neues headset gekauft,hat leider nichts geholfen,also habe ich mir anschließend einen neuen soundtreiber gedownloaded und installiert,hat nur ein wenig geholfen die qualität war schon ein wenig besser doch es hat nicht viel genützt,also habe ich an den soundeinstellungen rumprobiert und hab es dann schließlich nach ca. 2stunden hinbekommen,kann leider nicht genau sagen welche einstellungen bei dir falsch sind,zu wenig informationen...
    hab aber auch gehört dass man sich das mikro auch bei msn einstellen kann hier ein link uzm registrieren :
    Messenger ist jetzt Skype - Microsoft Windows – Hilfe

    hoffe dir hat der kommentar ein bisschen weitergeholfen...
     
  9. #8 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    Das es an den Einstellungen liegt bezweifle ich, was hast denn du alles umgestellt?

    Hab nun mit nem dünnen kupferdrat das Gehäuse mit der Heizung verbunden, hat nichts gebracht, problem besteht weiterhin :/
     
  10. #9 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    :( hat nicht gefunzt? Wie schade....war mir sicher,dass das funzt...
     
  11. #10 25. Januar 2009
    AW: Mikrofon brummt :p

    Vielleicht muss ich den Kupferdraht iwie mit etwa befästigen? Sowas was es mehr umschließt und auch leitet, sowas ähnliches wie mein Finger eben, kennt ihr da irgendetwas?

    Ansonsten hab ich mir ma nen Mann organisiert, der demnächst vorbei kommt und sich es mal ansieht :p.


    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mikrofon brummt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    959
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.128
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.162
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.369
  5. [Problem] Mikrofon brummt

    FlowFlo , 22. Januar 2007 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    735