Milan klopft bei Poldi an

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von saske1, 20. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2007
    Mamma Mia!
    Milan klopft bei Poldi an


    Frankfurt – Kein Stammplatz und große Konkurrenz bei den Bayern, aber Klasseleistungen bei der Nationalmannschaft und ein guter Ruf: Lukas Podolski (22) durchlebt keine einfache Zeit, muss sich aber um seine Zukunft keine Sorgen machen – ob sie nun bei Bayern liegt oder woanders!

    Die italienische Zeitung Corriere dello Sport meldet, der AC Mailand und auch Florenz sollen Interesse am Stürmer haben. „Dies ist mir nicht bekannt“, will Poldi-Berater Kon Schramm öffentlich dazu nicht viel sagen.

    Wohl aber, dass sein Schützling mindestens bis Sommer in München bleiben wird: „Lukas wird die Saison definitiv bei Bayern zu Ende spielen. Das ist von unserer Seite und auch von der Bayern-Seite so geplant. Da ist es auch egal, wie die restlichen vier Pflichtspiele mit München bis zur Winterpause verlaufen.“

    Poldi will also nicht „wegrennen“ und vielleicht sein neues Glück bei Werder finden, das weiter heftig an ihm baggert.

    Die Beobachtung, dass sich der Ex-Kölner derzeit zu sehr in sein Schneckenhaus zurückziehe, teilen seine ständigen Begleiter bei den Bayern und in der DFB-Auswahl nicht. „Das sehe ich nicht so“, meint Schramm, „es ist aber sehr wohl so abgesprochen, dass er sich öffentlich ein bisschen rarer macht. Er soll sich voll auf die Spiele konzentrieren.“

    Unterstützung bekommt Poldi auch von Stürmer-Kollege Miroslav Klose. „Ich habe auch gehört, dass Poldi im Kreis der Nationalmannschaft anders sein soll als im Verein. Doch das ist absoluter Quatsch. Er redet auch bei Bayern mit jedem, gibt sich selbstbewusst. Er hat die Qualität und wird sich durchsetzen“, hält Klose fast ein Plädoyer für Poldi, der beim 4:0 über Zypern im linken Mittelfeld stark auftrumpfte und auch morgen Abend gegen Wales in der Startelf steht.

    Dass sich Poldi verändert hat, will auch Teammanager Oliver Bierhoff nicht erkannt haben: „Lukas war aber auch schon vorher ein Typ, der seinen eigenen Weg geht. Er erlebt, sehr oft im Mittelpunkt zu stehen. Er braucht auch in München Zeit nur für sich. Aber eine Befürchtung, dass das in die falsche Richtung geht, habe ich nicht.“


    quelle: Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport | EXPRESS



    weiß ja nich was da dran ist aber bei mailand wird er sich ebensowenig durchsetzten wie bei den bayern denke ich.. nach florenz ausleihen vielleciht??

    mfg saske1
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    der größte fehler den eine liga machen kann ist alle seine topstars zu verkaufen..


    dadurch werden die deutschen vereine sicherlich auch nicht besser in den nächsten jahren.. ich denke mal nicht das poldi zu einem verein gehen wird wo er evtl nur zeite geige spielt (was eigentlich kein verein der welt machen sollte ;))

    und ganz billig dürfte er auch nicht sein


    ps: mal wieder ein neuer podolski thread -.-
    pps: such dir mal bitte neue webseiten von denen du news kopiert... solche klatschdinger wie express.de braucht kein mensch
     
  4. #3 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an



    eure nationalspieler spielen doch sowieso alle in deutschland ausser vielleicht 2-3 ausnahmen. Welche gute deutsche spieler spielen den im ausland? Nur ballack und der ist nichtmal soooo gut :]
     
  5. #4 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    ja und genau das ist der grund warum unsere liga stärker ist als eure! eure stärksten nationalspieler spielen doch auch fast alle im ausland..


    ballack, metze, lehmann, Hildebrand, huth der von chelsea nach Middlesbrough gegangen ist, Hitzlsperger hat bei aston villa, neuville hat in spanien gespielt und lahm wechselt zu barca..


    viel mehr können auch gar nicht im ausland gespielt haben, da die meisten erst anfang 20 sind und ihre karriere grade erst begonnen hat..




    ich rede aber allgemein davon das die deutsche liga nicht alle stars verkaufen soll.. wenn man sieht wie voronin abgeht den bayer gehen lassen hat etc

    sonst enden wir noch wie eure bzw drillovics liga ;)
     
  6. #5 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    plodi zu milan? würd ich gut finden. was willst du denn mit inzaghi oder gilardino. poldi könnte sich dort schon durchsetzen wenn er so spielt wie im letzen spiel von deutschland. und bei bayern glaube ich nicht dass er sich da so zwigend durchsetzt. naja...

    deutsche spieler werden seit der wm immer interessanter für andere vereine im ausland. find ich gut ;)
     
  7. #6 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Poldi ist wie ich finde bei Milan nicht gut aufgehoben!

    Wenn Podolski wirklich weggehen will,
    dann soll er zu Werder gehen,
    hauptsache er bleibt in der Bundesliga!^^
    Aber ich glaube er wird noch länger bei Bayern bleiben,
    da auch Hitzfeld solangsam merken sollte, was für ein Talent Poldi ist!

    MfG
    F4br3g4s
     
  8. #7 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    soll er zu milan gehen , aber entweder so tun das er geht , weil er ja in bayern nicht spielen darf leider
     
  9. #8 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Das ist nur kleine Klatschpresse, hauptsache ein Artikel mehr.

    Wenn sich Poldi schon bei den Bayern nicht durchsetzen kann, dann schon gar nicht bei Milan. Dort warten "wir" alle auf Alexander Pato, der ab Januar spielen darf. Wenn Milan im Januar einen Einkauf für den Sturm tätigt, dann ist es der Spieler Amauri von Palermo und für die Verteidigung ist man an Sergio Ramos (Real Madrid) stark interessiert. Andere "Grosskaliber" werden erst im August getätigt, da sich kein grosser Club europas für die Endphase der Ch-league unnötig schwächen wird.

    Poldi sollte zu Werder Bremen wechslen, dort findet er sicherlich mehr platz um endlich mal Spielen zu können. Mit Diego (vorausgesetzt er bleibt) könnte er sicherlich ein gutes Duo bilden. Sicher ist er sollte in Deutschland bleiben, denn ich finde nicht dass er die Reife hat um sich im Ausland durchzusetzen, ausser bei einem kleinerem Club. Glaube aber kaum dass dies Poldi will.


    Is schon fast bissl Verantwortungslos/Arrogant von den Bayern, zuerst wollten sie ihn unbedingt und dann lassen einer der besten deutschen Talente einfach auf der Bank schmoren.



    ~~FORZA MILAN~~ BRN-1968 :)
     
  10. #9 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    er hat ja gesagt das er sich in bayern durchkämpfen will und nicht wechseln will

    ich würds gut für poldi finden damit er mehr spielpraxis bekommt
    es ist aber schade füre buli wenn er gehen würde...
    und die bayern wären noch blöder als se jetzt schon sind
    son talent weg zugeben o_O
     
  11. #10 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    mal was anderes für poldi aber das problem wird da auch sein das er sich durch setzten muss
     
  12. #11 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    also für milan wär es mal gut für den altersdurchscnitt ^^ ...poldi soll bundesliga bleiben
     
  13. #12 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Wieder so ein Poldi Klatschpressen Thema ^^

    Ich glaube er bleibt noch längere zeit bei den Bayern wenn Überhaupt dann leiht ihn Bayern vllt für ein Jahr aus! Weil dann könnten sie ihn gut gebrauchen da ja toni dann schon 32 Jahre alt und Klose 31.
     
  14. #13 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Wie es schon gesagt wurde, er hat nicht die Reife um sich im Ausland zu etablieren. Er würde wohl genauso versauern wie es Odonkor gerade macht (falls mein aktueller Stand der Dinge richtig ist).

    Aber genauso wenig sollte er zu Bremen wechseln, ich schätze ihn nicht groß überragend im Vergleich zu z.B. Almeida ein. Aber ich könnte mir auch net vorstellen, dass er zu Bremen will :D
     
  15. #14 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    er ist doch nicht zu jung um im ausland zu spielen o_O
     
  16. #15 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    was ballack schon in einem jahr alles für chelsea gemacht hat das war weltklasse der hat da richtig reingehauen ohne ihn wären sie jetzt kein fa.cup und und und der hat sich um 100 % gestiegen bei bayern fande ich ihn gar nicht gut und seit er bei chelsea spielt ist er weltklasse er kommt auch wieder zurück ich weiß ncoh wie er immer die entscheidene tore für chelsea geschossen hat....

    nayaa und zu podolski ich weiß nicht was ich von dem halten soll ich glaube seine beste zeit ist schon vorbei er wird nie mehr ein ganz großer daher ist mir das recht egal wo der typ hingeht solls bei milan sein oder doch bei den bayern bleiben.....
     
  17. #16 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    :rolleyes:
    lool
    der poldi ist jung und du meinst er hätte seine besten zeiten schon hintersich =)
    wenn du das jetzt bei lehmann oder so sagen würdest dann würd ich dir recht geben aber bei lukas =)
    der kann noch besser werden :D
     
  18. #17 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    genau das denke ich nicht das der nochmal besser wird nayaa aber man kann nie wissen
     
  19. #18 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    der steht am anfang seiner karriere..
    der junge ist 2 jahre da stehn noch 1o jahre oder mehr vor ihm o_O
    und dann solln jetzt schon die besten zeiten gewesen sein :D
    naja sry das halt ich für :poop:it :D
     
  20. #19 20. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Seid doch froh xD
    Poldi wird in eigenem Land nur kritisiert dabei wollen den Spieler gute Vereine in den eigenen Reihen sehen.

    Dennoch wird er weder wechseln noch wird Bayern kein Angebot annehmen. (Außer es ist eins das man nicht ausschlagen kann =) )

    Die wissen um seine Qualitäten und auch das Toni und Klose ihre Leistungen mit steigenden alter abbauen werden.

    Spätestens dann haut Poldi richtig rein^^
     
  21. #20 21. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    podolski sollte noch 1-2jahre bei bayern bleiben und sich durchsetzen und wenn der, der meinung ist das es Zeit für ein Wechsel ist soll der dies auch tun,aber jetzt zu früh!
    schließlich hat der neuangefangen wieder gut zu spielen

    mfg
     
  22. #21 21. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Ich finde Poldi sollte noch sich zu einer Festen Bundesliga Größe Etablieren und dann mal an eien Wechsel ins Ausland überlegen,da er noch glaub ich erfahrung braucht udn in Bayern is der Kader einfach zu stark in Leverkusen oder Hamburg etc wäre es Besser aufgehoben.


    mfg
     
  23. #22 21. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    Man muss schon abwegen, bei bayern hat er noch kaum gespielt und konnte somit auch noch nicht alles von sich zeigen. Milan zeigt interesse und bayern glaub ich wird auf einen solchen deal nicht eingehen, warum hätt sie ihn sonst für so viel geld nach münchen geholt. Und ob er in mailand in der start 11 ist, ist auch nur wage spekulation, denn um auf der bank zu sitzen muss er nicht wechseln.
     
  24. #23 21. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    poldi und auch lahm werden den fc bayern münchen NICHT verlassen!!!!
    Uli Hoeneß ist doch nicht dumm und sein nachfolger Oliver Kahn ist zwar belopt aber auch nicht dumm entweder legen barca und milan sehr viel geld aufn tisch oder beide bleiben unter verbesserten kondirionen bei bayern

    mfg AggroWest
     
  25. #24 21. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    lahm geht spätestens 2oo9 weq -.-
    und poldi bleibt...
    er hat doch selber gesagt das er sich durchkämpfen will -.-
     
  26. #25 21. November 2007
    AW: Milan klopft bei Poldi an

    der größte fehler den milan machen kann:)
    sorry aber poldi is echt schwach man...stinkt im club fussball einfach ab is meine meinung
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...